DEL-Saison 2016/17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Siegerland schrieb:

      Der Sieg gestern war sehr wichtig, morgen gehts zum Tabellenführer nach München...
      Schlußlicht, Huhu! :lachen:

      In München kann man ja mal verlieren, wobei mit iserlohn in dieser Saison auswärts generell nicht wirklich was los ist. Dafür könnte es daheim gegen die DEG dann wieder klappen. Habe gestern deren Auftritt in Augsburg verfolgt. Absoluter Anti-Lauf den Düsseldorf da grad hat. Beim Fussball würde man sagen: "Haste Sche...am Fuß, dann haste Sch...am Fuß."

      Heute Abend freue ich mich auf das Spiel Bremerhaven gegen Nürnberg. Schon wieder ein Spitzenteam zu Gast in Fischtown. Da war doch letzen Freitag irgendwas mit nem 6:0... :zwinker:
    • Speldorfer schrieb:

      Siegerland schrieb:

      Der Sieg gestern war sehr wichtig, morgen gehts zum Tabellenführer nach München...
      Schlußlicht, Huhu! :lachen:
      In München kann man ja mal verlieren, wobei mit iserlohn in dieser Saison auswärts generell nicht wirklich was los ist. Dafür könnte es daheim gegen die DEG dann wieder klappen. Habe gestern deren Auftritt in Augsburg verfolgt. Absoluter Anti-Lauf den Düsseldorf da grad hat. Beim Fussball würde man sagen: "Haste Sche...am Fuß, dann haste Sch...am Fuß."

      Heute Abend freue ich mich auf das Spiel Bremerhaven gegen Nürnberg. Schon wieder ein Spitzenteam zu Gast in Fischtown. Da war doch letzen Freitag irgendwas mit nem 6:0... :zwinker:

      Jepp das war mal wieder nichts. ZuHause läuft es ja so gerade noch mit ein paar Siegen aber auswärts ist das einfach nur peinlich. Aber das war bei den Roosters schon immer so.

      Morgen gehts nach Sinsheim, schön bei -10 Grad Eishockey schauen. :D
      Sportfreunde Siegen, make the Oberliga great again!
    • Nächsten Freitag werd ich zum ersten mal live bei den Kölner Haien sein wenn sie gegen den ERC Ingolstadt spielen.... :jaaa:
      Dateien
      Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft
    • DEL-Neuling Bremerhaven auf Playoff-Kurs

      Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben den geringsten Etat in der Deutschen Eishockey-Liga, steuern aber weiter auf Kurs Playoffs. Das gelang erst einem Neuling zuvor.
      Noch sind es sechs Punkte Vorsprung auf den ersten Platz, der nicht mehr in die Pre-Playoffs führt. Zwei Niederlagen hintereinander haben die Ausgangslage für die Pinguins ein bisschen verschlechtert, zumal die Düsseldorfer EG auf eben jenem elften Tabellenplatz noch ein Spiel nachzuholen hat. Aber all das schmälert kaum den Erfolg, den die Bremerhavener bislang in der Saison eingefahren haben.

      "Das zeigt, dass wir im Sommer nicht viel falsch gemacht haben", sagte Pinguins-Manager Alfred Prey der Deutschen Presse-Agentur. An die Playoffs in der DEL, die bislang nur der EHC München 2011 als Neuling erreichte, mag er allerdings noch nicht denken. "Wir nehmen alles mit, was möglich ist. Keiner weiß, was morgen ist. Allerdings bleiben wir Realisten. Wir wollen keine Euphorie entfachen, der wir nicht gerecht werden können."

      Gut 4.600 Zuschauer passen in die Eisarena am Wilhelm-Kaisen-Platz, nur etwa 200 Plätze bleiben im Schnitt bei den Heimspielen frei. Die Euphorie ist längst entfacht bei dem Klub, der von der Insolvenz der Hamburg Freezers profitierte und in die höchste Liga nachrückte.

      Durch das tolle Auftreten der Mannschaft von Trainer Thomas Popiesch hat auch die deutlich zahlungskräftigere Konkurrenz die Fischtown-Profis im Visier. "Wir wollen doch noch einige Jahre in der DEL spielen", sagte Prey. Um Top-Spieler wie Jack Combs (16 Tore) oder Brock Hooton (11) zu halten, werden allerdings keine Gehälter gezahlt, die den Rahmen sprengen. "Es ist doch wie im Fußball. Wenn bei Werder Bremen ein Spieler durch die Decke geht, wird er auch mit großer Wahrscheinlichkeit in der nächsten Saison in München oder Dortmund spielen. So ist es auch bei uns", sagte Prey...

      sportschau.de/weitere/eishocke…town-bremerhaven-100.html
    • Die Fischtown Pinguins Bremerhaven machen weiter Spaß. :thumbsup:
      Heute ein 4:3-Sieg gegen DEL Rekordmeister Eisbären Berlin!
      Damit tauschen sie die Plätze, könnte auch ein Playoff-Duell werden.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Während Bremerhaven mal wieder prima war, s.o., war das Kellerduell zwischen Krefeld und Iserlohn teilweise echt schwere Kost. In Iserlohn kann man sich wohl schon mal locker auf die kommende Saison vorbereiten. Würde mich wundern wenn da noch was gehen sollte. Da sollten wohl eher einige Spieler gehen, die sich einfach nicht im Griff haben. Paradebeispiel gestern, Jones mit seinem Check gegen den Kopf von Schymainski. Da liegt man 1:0 in Führung, der Goalie hält prima, wähend sich der KEV auch echt dämlich anstellte. Durch die dauernden Strafzeiten dreht Krefeld dann das Spiel, hat mich irgendwie etwas an die Auswärtsklatsche in Bremerhaven erinnert. Und das ein Linesman den Spieler noch bis auf die Bank und in den Kabinengang begleiten muss,damit der nicht noch mehr Unheil anrichtet, sieht man auch eher selten,Dann holt man irgendwie noch nen Punkt, schenkt aber den Zusatzpunkt recht billig her.

      Schwenningen gestern auch kurios. Führen mit 4:3, die Zuschauer zählen schon die Sekunden runter, das leere Ingolstädter wurde vorher nicht getroffen und 2,8 Sekunden vor Schluß fällt der Ausgleich. Bääm. Schwenningen aber nicht geschockt, macht in der Verlängerung dann den Siegtreffer zum 5:4. Da hätte man mit etwas mehr Konzentration gerne auch einen Punkt mehr haben können.
    • Die Iserlohner lesen hier wohl mit und fangen, wie vorgeschlagen an den Kader aufzuräumen. :smile:

      O.g. Blair Jones wurde bereits suspendiert, Halischuk folgt.


      nrz.de/sport/eishockey/rooster…im-kader-id209332207.html


      Heute Abend geht es dann lustig weiter:


      Freitag, 20. Januar 19:30
      Berlin - Mannheim
      Köln - Ingolstadt
      Krefeld - Augsburg
      München - Bremerhaven
      Nürnberg - Düsseldorf
      Straubing - Schwenningen
      Wolfsburg - Iserlohn
    • Benutzer online 2

      2 Besucher