Hessenpokal 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hessenpokal 2017/18

      Kreispokal Schlüchtern

      1.Runde
      1: Weiperz - Bad Soden Wertung 0:3
      2: Freilos Uttrichshausen
      3: Freilos Marborn
      4: Freilos Kressenbach/Ulmbach
      5: Höf und Haid - Bellings (6.7., 19 Uhr)
      6: Freilos Radmühl
      7: Niederzell - Herolz (6.7., 18.30 Uhr)
      8: Sannerz/Sterbfritz - Freiensteinau (6.7., 19 Uhr)
      9: Mottgers/Schwarzenfels - Schlüchtern/Elm (4.7., 19 Uhr)
      10: Freilos Hohenzell
      11: Freilos
      12: Altengronau/Jossa - Oberzell/Züntersbach (5.7., 19.30 Uhr)
      13: Grebenhain/Bermuthshain - Vollmerz (9.7., 17 Uhr)
      14: Schlüchterner Löwen - Huttengrund 0:4 (0:1)
      15: Gundhelm/Hutten - Distelrasen (8.7., 19 Uhr)
      16: Weichersbach - FV Steinau (7.7., 19.30 Uhr)

      Achtelfinale (zu spielen bis 17.7.)
      1: Bad Soden - Uttrichshausen
      2: Marborn - Kressenbach/Ulmbach (8.7., 19 Uhr)
      3: 5 - Radmühl
      4: 7 - 8
      5: 9 - Hohenzell
      6: Freilos Sieger 12
      7: 13 - Huttengrund
      8: 15 - 16

      Viertelfinale (zu spielen bis 24.7.)
      1: 1 - 2
      2: 3 - 4
      3: 5 - 6
      4: 7 - 8

      Halbfinale:
      Spiel 1: 1 - 2
      Spiel 2: 3 - 4

      Endspiel
      Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Kreispokal Fulda


      1. Runde vom 14. bis zum 24. Juli
      01 SG Magdlos - TSG Lütter
      02 Freilos RSV Petersberg
      03 TV Neuhof - Türkischer SV Fulda
      04 SV Brand - SV Großenlüder
      05 TSV Neuenberg - TSV Künzell
      06 KSV Niesig - TSV Poppenhausen
      07 Freilos SG Sickels
      08 TSV Hilders - SV Buchonia Flieden
      09 Freilos SG Rückers
      10 Freilos TSV Bachrain
      11 SC Wiesen - SG Löschenrod
      12 Aschenberg United - SV Müs
      13 FV Wendershausen - Haimbacher SV
      14 FSV Steinau/Steinhaus - TSV Rothemann
      15 Freilos FV Horas
      16 Freilos SC Borussia Fulda
      17 Germania Fulda - FT Fulda
      18 Spvgg. Neuswarts - SV Neuhof
      19 SG Oberrode - SV Schweben
      20 TSV Dalherda - SG Kerzell
      21 Freilos FC Niederkalbach
      22 SG Kleinlüder/Hainzell - SG Rönshausen
      23 SV Hauswurz - TSV Weyhers
      24 SG Hattenhof - FC Britannia Eichenzell
      25 Freilos SG Büchenberg
      26 Freilos SC Motten
      27 SG Hettenhausen - SG Johannesberg
      28 DJK Buchonia Fulda - FSG Dipperz/Dirlos
      29 Freilos Frischauf Fulda
      30 SV Dietershan - SV Mittelkalbach
      31 Freilos SG Edelzell
      32 Freilos TSV Lehnerz

      2. Runde vom 16. bis zum 19. August
      33 Sieger 01 - RSV Petersberg
      34 Sieger 03 - Sieger 04
      35 Sieger 05 - Sieger 06
      36 Sieger 07 - Sieger 08
      37 SG Rückers - TSV Bachrain
      38 Sieger 11 - Sieger 12
      39 Sieger 13 - Sieger 14
      40 FV Horas - SC Borussia Fulda
      41 Sieger 17 - Sieger 18
      42 Sieger 19 - Sieger 20
      43 FC Niederkalbach - Sieger 22
      44 Sieger 23 - Sieger 24
      45 SG Büchenberg - SC Motten
      46 Sieger 27 - Sieger 28
      47 Frischauf Fulda - Sieger 30
      48 SG Edelzell - TSV Lehnerz

      Achtelfinale vom 6. bis zum 9. September
      AF 1: Sieger 33 - Sieger 34
      AF 2: Sieger 35 - Sieger 36
      AF 3: Sieger 37 - Sieger 38
      AF 4: Sieger 39 - Sieger 40
      AF 5: Sieger 41 - Sieger 42
      AF 6: Sieger 43 - Sieger 44
      AF 7: Sieger 45 - Sieger 46
      AF 8: Sieger 47 - Sieger 48

      Viertelfinale am 3. Oktober
      VF 1: Sieger AF 1 - Sieger AF 2
      VF 2: Sieger AF 3 - Sieger AF 4
      VF 3: Sieger AF 5 - Sieger AF 6
      VF 4: Sieger AF 7 - Sieger AF 8

      Halbfinale 1. bis 3. Mai 2017
      HF 1: Sieger VF 1 - Sieger VF 2
      HF 2: Sieger VF 3 - Sieger VF 4

      Endspiel am 25. Mai 2017
      Sieger HF 1 - Sieger HF 2
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Mottgers/Schwarzenfels - SG Schlüchtern/Elm 1:2 (1:2)

      Schlüchtern/Elm trifft im Achtelfinale auf Hohenzell.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Altengronau/Jossa – Oberzell/Züntersbach 0:8 (0:2)
      Tore: 0:1 Julian Ankert (28.), 0:2 Meik Löffert (45.), 0:3 Julian Ankert (46.), 0:4 Patrick Föller (47.), 0:5 Simon Ankert (57., Foulelfmeter), 0:6 Meik Löffert (75.), 0:7 Patrick Föller (77.), 0:8 Simon Ankert (86.)
      Schiedsrichter: Markus Dinnebier (Schlüchtern)
      Zuschauer: 200.
      Gelb-Rote Karten: Nico Zeller (Altengronau/Jossa, 60.), Stefan Euler (Altengronau/Jossa, 78.)
      Oberzell/Züntersbach hat im Achtelfinale nun Freilos.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Kreispokal Schlüchtern, 1. Runde

      Niederzell (KLB) – Herolz (KLA) 6:5 (1:0, 1:1) nach Elfmeterschießen
      Tore: 1:0 Maik Weidlein (43.), 1:1 Jan Rink (79.)
      Schiedsrichter: Martin Maienschein (Sinntal)
      Zuschauer: 80.
      Rote Karte: Jonas Hohmann (Herolz, 70.) wegen groben Foulspiels

      Der SV Niederzell (KLB) trifft im Achtelfinale auf den Sieger der Begegnung SG Sannerz/Sterbfritz (KLB) - SG Freiensteinau (KOL), die am Samstag stattfindet.
      "Ein weißes Höselein von meiner Frau / Ein blaues Trikotlein, das passt genau / Das soll der Stolz der Mannschaft sein, ja Mannschaft sein / Ja, und die Buben, ja, und die Madels / Die sangen, sangen, sangen so wunder-wunderschön / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn, ja untergehn / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn"
      SG Freiensteinau :schal2: Kreisoberliga Fulda Süd :blauweiss: Die Macht im Eck :schal2: Mööser in den See!
    • Kreispokal Schlüchtern, 1. Runde


      Weichersbach - Steinau 3:2 (1:0)
      Tore: 1:0 Simon Deuker (39.), 1:1 Timo Lotz (59.), 2:1 Simon Deuker (73.), 3:1 Simon Deuker (83.), 3:2 Andre Kalus (90.)
      Schiedsrichter: Sebastian Krieger (Ulmbach)
      Zuschauer: 30.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Kreispokal Schlüchtern, 1. Runde

      Gundhelm/Hutten (KLA) - Distelrasen (KLA) 3:2 (2:1)
      Tore: 1:0 Christoph Drebert (19.), 1:1 Kevin Pioch (28.), 2:1 Lucas Link (45.+1), 2:2 Nico Bensing (50.), 3:2 Niko Spahn (67., Foulelfmeter)
      Schiedsrichter: Thomas Jockel (Schlüchtern)
      Zuschauer: 40.

      Gundhelm/Hutten trifft im Achtelfinale auf den TSV Weichersbach, der überraschend gegen den klassenhöheren FV Steinau gewann.

      In der 1. Runde fehlen noch die drei Spiele Höf und Haid - Bellings (Mo), Sannerz/Sterbfritz - Freiensteinau (heute) und Grebenhain/Bermutshain - Vollmerz (heute).

      Derweil sind die ersten beiden Achtelfinalpartien schon ausgetragen worden:

      Kreispokal Schlüchtern, Achtelfinale

      Uttrichshausen (KLA) - Bad Soden (VL) 0:11 (0:3)
      Tore: 0:1 Ivan Barisic (5.), 0:2 Lukas Ehlert (10.), 0:3 Ivan Barisic (20.), 0:4 Halil Kutlu (57.), 0:5 Ivan Barisic (66.), 0:6 Tim Mulfinger (68.), 0:7 Sven Hassler (81.), 0:8 Lukas Ehlert (84.), 0:9 Tim Mulfinger (85.), 0:10 Ivan Barisic (86.), 0:11 Tim Mulfinger (89.)
      Schiedsrichter: Martin Maienschein (Sinntal)
      Zuschauer: 50.

      Marborn (KLA) - Kressenbach/Ulmbach (KOL) 2:5 (0:3)
      Tore: 0:1 Manuel Nsowah (31.), 0:2 Manuel Nsowah (33.), 0:3 Darko Kostadinow (42.), 0:4 Patrick Müller (57.), 1:4 Artur Sejder (60.), 2:4 Artur Sejder (62.), 2:5 Manuel Nsowah (81.)
      Schiri: Sebastian Betz (Bad Soden)
      Zuschauer: 70.

      Dazu steht Kreisoberligist SG Oberzell/Züntersbach aufgrund des Freiloses bereits im Viertelfinale.
      "Ein weißes Höselein von meiner Frau / Ein blaues Trikotlein, das passt genau / Das soll der Stolz der Mannschaft sein, ja Mannschaft sein / Ja, und die Buben, ja, und die Madels / Die sangen, sangen, sangen so wunder-wunderschön / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn, ja untergehn / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn"
      SG Freiensteinau :schal2: Kreisoberliga Fulda Süd :blauweiss: Die Macht im Eck :schal2: Mööser in den See!
    • Kreispokal Schlüchtern, 1.Runde

      Grebenhain/Bermutshain – Vollmerz 7:1 (2:1)
      Tore: 0:1 Johannes Egner (3.), 1:1 Heiko Oechler (20., Foulelfmeter), 2:1 Tobias Rahn (21.), 3:1 Jens Minnert (47.), 4:1 Rene Schwarzhaupt (53.), 5:1 Heiko Oechler (57.), 6:1 Jannik Braun (59.), 7:1 Sasha Oechler (73.)
      Schiedsrichter: Markus Dinnebier (Schlüchten)
      Besucher: 60.

      Freiensteinau – Sterbfritz/Sannerz 5:0 (2:0)
      Tore: 1:0 Kevin Stribny (11.), 2:0 Marco Link (26.), 3:0 Dennis Ziegert (73.), 4:0 Stefan Stramm (79.), 5:0 Niklas Schenk (84.)
      Schiedsrichter: Sebastian Weitzel (Höf und Haid)
      Zuschauer: 50.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Kreispokal Schlüchtern, Achtelfinale

      Niederzell – Freiensteinau 0:7 (0:3)
      Tore: 0:1 Sebastian Sill (20.), 0:2 Sebastian Sill (28.), 0:3 Kevin Stribrny (30.), 0:4 Nico Schöniger (50.), 0:5 Nico Schöniger (64.), 0:6 Janek Fischer (75.), 0:7 Nico Schöniger (85.)
      Zuschauer: 30

      Schlüchtern/Elm – Hohenzell 4:0 (2:0)
      Tore: 1:0 Bernd Lenz (5.), 2:0 Dennis Nix (20.), 3:0 Haris Dudevic (70., Foulelfmeter), 4:0 Marcel Zintel (90.)
      Zuschauer: 120.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Außerdem noch das letzte Spiel der Ersten Runde:

      SV Höf und Haid (KLB) - FV Germania Bellings (KLA) 1:4 (1:2)
      Tore: 0:1 Eric Schuelein (2.), 0:2 Alexander Bott (8.), 1:2 Marcel Kister (13.), 1:3 Jan Henning (55.), 1:4 Eric Schuelein (80.)


      Damit nochmal eine Übersicht über das Achtelfinale:
      Fr 08.07. 19:00 SV Frisch-auf Uttrichshausen (KLA) - SG Bad Soden (VL) 0:11 (0:3)
      Fr 08.07. 19:00 SG Marborn (KLA) - SG Kressenbach/Ulmbach (KOL) 2:5 (0:3)
      Di 12.07. 19:00 SV Niederzell (KLB) - SG Freiensteinau (KOL) 0:7 (0:3)
      Di 12.07. 19:00 SG Schlüchtern/Elm (GL) - SG Hohenzell (KLA) 4:0 (2:0)
      Fr 15.07. 19:00 (TBA) FV Germania Bellings (KLA) - KSG Radmühl (KLC)
      Fr 15.07. 19:00 (TBA) SG Grebenhain/Bermutshain (KLA) - SG Huttengrund (KOL)
      Mo 18.07. 19:30 TSV Weichersbach (KLA) - SG Gundhelm/Hutten (KLA)
      Freilos: SG Oberzell/Züntersbach (KOL)

      Damit sind 5 der 7 Favoriten bereits im Viertelfinale, die SG Huttengrund kann am Freitag (?) nachziehen, der FV Steinau hat bereits die Segel streichen müssen. Nächste Runde beginnt dann das richtige Hauen und Stechen:



      Kreispokal Schlüchtern, Viertelfinale

      SG Kressenbach/Ulmbach (KOL) - SG Bad Soden (VL)
      Sieger Bellings/Radmühl - SG Freiensteinau (KOL)
      SG Oberzell/Züntersbach (KOL) - SG Schlüchtern/Elm (GL)
      Sieger Weichersbach/Gundhelm - Sieger Grebenhain/Huttengrund
      "Ein weißes Höselein von meiner Frau / Ein blaues Trikotlein, das passt genau / Das soll der Stolz der Mannschaft sein, ja Mannschaft sein / Ja, und die Buben, ja, und die Madels / Die sangen, sangen, sangen so wunder-wunderschön / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn, ja untergehn / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn"
      SG Freiensteinau :schal2: Kreisoberliga Fulda Süd :blauweiss: Die Macht im Eck :schal2: Mööser in den See!
    • Kreispokal Hersfeld-Rotenburg

      Erste Runde
      Philippsthal – Ausbach/Friedewald 0:2 (0:0)
      Tore: 0:1 Manuel Schmidt (23.), 0:2 Tim Trommbach (79.)
      Zuschauer: 180.
      Rote Karte: Ronny Härtel (Philippsthal, 75.) wegen Beleidigung
      Gelb-Rote Karte: Jerry Herzog (Philippsthal, 53.)

      Zweite Runde
      Kleinensee – Wildeck 0:4 (0:0)
      Tore: 0:1 Kevin Adler (52.), 0:2 Martin Schad (74.), 0:3 Stefan Helbig (75.), 0:4 Andy Becker (90.)
      Zuschauer: 100.

      Aulatal – SVA Bad Hersfeld 1:3 (0:1)
      Tore: 0:1 Fabian Kallee (38.), 1:1 Daniel Weber (52.), 1:2 Sven Wrzos (75.), 1:3 Tim Ullrich (85.)
      Zuschauer. 100.

      Heenes – Niederaula/Hattenbach 2:0 (1:0)
      Tore: 1:0 Martin Heyer (18., Foulelfmeter), 2:0 Thomas Heyer (68.)
      Zuschauer: 30.

      Kalkobes – Hessen Hersfeld 1:4 (0:0)
      Tore: 0:1 Roman Prokopenko (49.), 0:2 Daniel Pfalzgraf (53.), 1:2 Janis Brod (61.), 1:2 Daniel Pfalzgraf (79.), 1:4 Niko Pepik (90.)
      Zuschauer: 80.

      Schenklengsfeld/Rotensee/Wippershain – Heinebach/Osterbach 3:0 (2:0)
      Tore: 1:0 Manuel Phillip (23.), 2:0 Philipp Kirst (43.), 3:0 Andre Pitton (62.)
      Zuschauer: 30.


      Kreispokal Lauterbach-Hünfeld

      Erste Runde

      Lauterbach – Gruben 4:1 (2:0)
      Tore: 1:0 David Knöll (45.), 2:0 Burak Ilgar (45. +2), 2:1 Ilir Asalari (56.), 3:1 Burak Ilgar (70.), 4:1 Diren Sevinc (76.).
      Zuschauer: 40.

      Rasdorf – Eiterfeld/Leimbach 1:4 (0:2)
      Tore: 0:1 Kittichai Gutberlet (32.), 0:2 Kittichai Gutberlet (45.), 0:3 Ali Dogru (55.), 1:3 Julian Seidel (55.), 1:4 Janik Hilpert (66.)
      Zuschauer: 60.

      Vogelsberg – Hünfeld 0:8 (0:2)
      Tore: 0:1 Daniel Orth (7.), 0:2 Christoph Neidhardt (9.), 0:3 Lukas Budenz (53.), 0:4 Kevin Krieger (55.), 0:5 Marek Weber (58.), 0:6 Ferhat Yildiz (69.), 0:7 Kevin Krieger (76.), 0:8 Marek Weber (86.)
      Zuschauer: 50.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Kreispokal Fulda, 1.Runde
      Wiesen – Löschenrod 0:7 (0:4)
      Tore: 0:1 Sascha Rühl (20.), 0:2 Johann Sautner (23.), 0:3 Tony Rausch (30.), 0:4 Johann Sautner (40.), 0:5 Johann Sautner (44.), 0:6 Dominik Klatzka (55.), 0:7 Johannes Sautner (77.)
      Zuschauer:80
      Löschenrod trifft in Runde zwei auf Müs oder Aschenberg United.

      Kleinlüder/Hainzell – Rönshausen 6:7 (1:0, 1:1) nach Elfmeterschießen
      Tore: 1:0 Marius Münker (26.), 1:1 Marcus Kress (67., Foulelfmeter)
      Zuschauer: 50.
      Rönshausen gastiert in Runde zweiin Niederkalbach.

      Steinau/Steinhaus – Rothemann 2:4 (1:4)
      Tore: 1:0 Niklas Jehn (15.), 1:1 Christian Bohl (16.), 1:2 Marc Röhrig (25.), 1:3 Christian Bohl (32.), 1:4 Marc Röhrig (40.), 2:4 Jehn (75.)
      Zuschauer: 200.
      Rothemann trifft nun auf Wendershausen oder Haimbach


      Kreispokal Hersfeld-Rotenburg, 2.Runde
      Braach - Mecklar/Meckbach/Reilos 1:4 (1:2)
      Tore: 1:0 Marvin Rode (7.), 1:1 Stephan Langbein (18.), 1:2 Andre Deneke (43.), 1:3 Andre Deneke (71.), 1:4 Alexander Blum (85.)
      Zuschauer: 50.

      Iba/Machtlos – Niederjossa 3:8 (1:2) nach Verlängerung
      Tore: 1:0 Tobias Beck (7.), 1:1 Christian Pfeiffer (25.), 1:2 Adriano Munk (30.), 2:2 Tobias Beck (50.), 3:1 Florian Profe (60.), 3:3 Michael Wekker (81.), 3:4 Stefan Horst (94.), 3:5 Christian Pfeiffer (100.), 3:6 Christian Pfeiffer (102.), 3:7 Stefan Horst (104.), 3:8 Christopher Stock (110.)
      Zuschauer: 80.

      Haselgrund/Breitenbach - Heringen 0:2 (0:1)
      Tore: 0:1 Selim Ünal (4.), 0:2 Sascha Kepert (83.)
      Zuschauer: 50.
      Gelb-Rote Karte: Denis Schade (Haselgrund/Breitenbach, 57.)


      Kreispokal Schlüchtern, Achtelfinale
      Bellings – Radmühl 8:0 (2:0)
      Tore: 1:0 Heiko Bott (5., Handelfmeter), 2:0 Heiko Bott (43.), 3:0 Alexander Bott (46.), 4:0 Kenny Heuschkel (47.), 5:0 Heiko Bott (53.), 6:0 Heiko Bott (53.), 7:0 Alexander Bott (70.), 8:0 Alexander Bott (86.)
      Zuschauer: 60.
      Bellings trifft nun auf Freiensteinau.

      Grebenhain/Bermuthshain – Huttengrund 2:3 (1:3)
      Tore: 0:1 Nico Jöckel (8.), 0:2 Niklas Dietz (28., Foulelfmeter), 1:2 (32.), 1:3 Dzejlan Hamidovic (45.), 2:3 (70.)
      Zuschauer: 80.
      Der Sieger trifft auf Gundhelm/Hutten oder Weichersbach.


      Kreispokal Lauterbach-Hünfeld, Achtelfinale
      Stockhausen/Blankenau – SG Lauter 4:1 (3:1)
      Tore: 1:0 Sebastain Köhl (2.), 1:1 David Fölsing (24.), 2:1 Norman Christoph (25.), 3:1 Michael Eidmann (29.), 4:1 Norman Christoph (55.)
      Zuschauer: 80.
      Verschossener Foulelfmeter: Mike Tron (Lauter, 53.) - Dirk Schneider-
      Stockhausen/Blankenau trifft nun auf Burghaun oder Hünfeld
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Kreispokal Hersfeld-Rotenburg, 2.Runde


      Ausbach/Friedewald – Weiterode 5:1 (2:0)
      Tore: 1:0 Dawd Hassan (28.), 2:0 Timm Trommbach (44.), 3:0 Patrick Störl (55.), 3:1 Kerem Kardas (70.), 4:1 Julian Schmitt (80.), 5:1 Patrick Störl (85.)

      Obergeis/Untergeis – Rotenburg/Lispenhausen 3:2 (0:2)
      Tore: 0:1 Steffen Kanngießer, 0:2 Steffen Kanngießer, 1:2 Nicolas Champagne, 2:2 Pascal Belosicky, 3:2 Nicolas Champagne
      Zuschauer: 70.

      Heimboldshausen – Sorga/Kathus 0:10 (0:6)
      Tore: 0:1 Jan-Henrik Röth (6., Foulelfmeter), 0:2 Andre Kiepfer (18.), 0:3 Steffen Sieling (23.), 0:4 Andre Kiepfer (40.), 0:5 Sascha Landsiedel (42.), 0:6 Jan-Henrik Röth (45.), 0:7 Steffen Landsiedel (0:7), 0:8 Steffen Sieling (51.), 0:9 Sascha Pitz (60.), 0:10 Stephan Wahl (71.)
      Zuschauer: 80.

      Wölfershausen – Espanol Bebra 1:3 (1:1)
      Tore: 1:0 Ronny Henze (3.), 1:1 Rene Steinhauer (34.), 1:2 Ali Al Abras (56.), 1:3 Ali Al Abras (67.)
      Zuschauer: 45.

      Friedlos – Hohenroda 0:3 (0:2)
      Tore: 0:1 Tim Emmerich (30.), 0:2 Felix Heinemann (41.), 0:3 Johannes Münkel (50.)
      Zuschauer: 30.

      Hohe Luft Hersfeld – FSG Bebra 0:2 (0:1)
      Tore: 0:1 Christoph Almdorf (31.), 0:2 Mahmut Maher (62.)
      Zuschauer: 50.

      Nentershausen/Weißenhasel/Solz – Herfa 7:2 (4:2)
      Tore: 1:0 Marius Franz (8.), 2:0 Rico Muhlack (11.), 3:0 Stefan Mausehund (19., Eigentor), 3:1 Stefan Mausehund (35.), 3:2 Daniel Ruch (37.), 4:2 Marius Franz (44.), 5:2 Rico Muhlack (55.), 6:2 Stefan Frank (71.), 7:2 Rico Muhlack (82.)
      Zuschauer: 60.

      Gudegrund/Konnefeld – Hönebach 2:3 (2:2, 0:1) nach Verlängerung
      Tore: 0:1 Marius Bommer (35.), 0:2 Marcel Katzmann (61.), 1:2 Felix Wacker (85.), 2:2 Felix Wacker (90.), 2:3 Marcel Katzmann (107.)
      Zuschauer: 80.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Kreispokal Fulda

      Dalherda – Kerzell 2:4 (1:1)
      Tore: 0:1 Dominik Günther (15.), 1:1 Dennis Fandrich (25.), 1:2 Dirk Kress (49.), 1:3 Lucas Herzog (70.), 2:3 (75.), 2:4 Lucas Herzog (80.)
      Zuschauer: 80.
      Kerzell trifft nun auf Oberrode oder Schweben.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Kreispokal Fulda, 1.Runde

      Neuenberg – Künzell 2:6 (1:5)
      Tore: 1:0 Anatolij Kondratev (11.), 1:1 Peter John (14.), 1:2 Florian Heil (30.), 1:3 Laurin Abel (40.) 1:4 Laurin Abel (41.), 1:5 Laurin Abel (44.), 2:5 Anatoli Kontarev (70.), 2:6 Peter John (72.)
      Zuschauer: 60.


      Kreispokal Schlüchtern, Achtelfinale

      Weichersbach – Gundhelm/Hutten 4:2 (3:0)
      Tore: 1:0 Kevin Schneider (5.), 2:0 Jonas Weitzel (41.), 3:0 David Maikranz (44.), 3:1 Christoph Trebert (71.), 3:2 Christoph Trebert (76.), 4:2 Kevin Schneider (82.)
      Zuschauer: 150.
      Verschossener Foulelfmeter: Nico Spahn (Gundhelm/Hutten, 3.) – Michael Gärtner hält.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Kreispokal Schlüchtern, Viertelfinale

      Bellings – Freiensteinau 2:5 (2:3)
      Tore: 0:1 Stefan Stramm (8.), 1:1 Heiko Bott (27.), 1:2 Sebastian Krieg (32.), 1:3 Kevin Stribrny (40.), 2:3 Kiniausgül 45., 2:4 Niklas Schenk (90.), 2:5 Jannik Beikirch (90.+2)
      Zuschauer: 80.
      Freiensteinau steht im Halbfinale.


      Kreispokal Fulda, 1.Runde

      Hattenhof – Eichenzell 0:3 (2:0)
      Tore: 1:0 Lucas Maierhof (20.), 2:0 Christian Müller (25.), 3:0 Lucas Maierhof (80.)
      Zuschauer: 70.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Kreipokal Fulda, 1.Runde

      Neuswarts – SV Neuhof 0:13 (0:6)
      Tore: 1:0 Radek Görner (8.), 2:0 Radek Görner (9.), 4:0 Mateo Duvnjak (16.), 4:0 Mateo Duvnjak (28.), 5:0 Radek Görner (32.), 6:0 Ensar Akbulut (44.), 7:0 Ensar Akbulut (46.), 8:0 Mateo Duvnjak (63.), 9:0 Radek Görner (75.), 10:0 Leon Bräuer (80.), 11:0 Niko Skugor (82.), 12:0 Radek Görner (87.), 13:0 Niko Skugor (89.)
      Zuschauer: 80
      Der SV Neuhof trifft in Runde zwei auf FT Fulda

      Magdlos – Lütter 0:7 (0:1)
      Tore: 0:1 Benjamin Ochs (Foulelfmeter, 39.), 0:2 Juri Dieterle (55.), 0:3 Benjamin Ochs (60.), 0:4 Stefan Ziegeldorf (77.), 0:5 Rene Breitenbach (80.), 0:6 Marius Gerhard (82.), 0:7 Vladimir Bese (88.)
      Zuschauer: 50.
      Lütter trifft in Runde zwei auf Petersberg

      Germania Fulda – FT Fulda 3:6 (1:2)
      Tore von FT: 0:1 Tim Trzenschiok (10.), 0:2 Tim Trzenschiok (15.), 1:3 Florian Möller (60.), 1:4 Marcel Röhm (70.), 3:5 Timo Zimmermann (85.), 3:6 Andreas Becker (87.)
      Zuschauer: 40.
      FT trifft in Runde zwei auf den SV Neuhof

      Oberrode – Schweben 7:6 nach Elfmeterschießen (2:2, 0:1)
      Tore: 0:1 Andreas Stey (17.), 0:2 Marvin Stey (58.), 1:2 David Hasenauer (65.), 2:2 David Hasenauer (83.)
      Gelb Rote Karte: Andreas Fischer (Oberrode, 105.)
      Zuschauer: 50.
      Oberrode trifft in Runde zwei auf Kerzell

      Wendershausen – Haimbach – abgesagt, Wertung für Haimbach
      Haimbach trifft in Runde zwei auf Rothemann


      Kreispokal Schlüchtern, Viertelfinale

      Kressenbach/Ulmbach – Bad Soden 0:1 (0:0)
      Tor: 0:1 Halil Kutlu (67.)
      Zuschauer: 120.
      Bad Soden trifft im Halbfinale auf die SG Freiensteinau


      Kreipokal Hersfeld-Rotenburg, Achtelfinale

      Mecklar/Meckbach/Reilos – Hessen Hersfeld 1:2 (1:0) nach Verlängerung
      Tore: 1:0 Andre Deneke (40., Foulelfmeter), 1:1 Roman Prokopenko (90.+4, Foulelfmeter), 1:2 Julian Belosicky (115.)
      Zuschauer: 150
      Verschossener Foulelfmeter: Andre Deneke (Mecklar/Meckbach/Reilos, 87.) – daneben

      Schenklengsfeld/Rotensee/Wippershain – Ober-/Untergeis 3:4 (3:3,2:1) nach Verlängerung
      Tore: 1:0 Markus Pitton (12.), 1:1 Pasqual Belosiky (33.), 2:1 Markus Pitton (39.), 3:1 Philipp Kirst (60.), 3:2 Niklas Champagne (83.), 3:3 Roland Endrisch (90.+4), 3:4 Niklas Champagne (105.)
      Zuschauer: 60
      Rote Karte: Sorin Leucuta (Ober-/Untergeis, 20.) wegen Tätlichkeit

      Ausbach/Friedewald – Wildeck 3:1 (1:0)
      Tore: 1:0 Kevin Alder (Eigentor, 15.), 2:0 Timm Trombach (48.), 3:0 Tobias Hellmann (48.), 3:1 Marc Hoffmann (60.)
      Zuschauer: 130

      FSG Heringen – SVA Bad Hersfeld 0:8 (0:5)
      Tore: 0:1 Fabian Kallée (2.), 0:2 Eigentor (4.), 0:3 Arne Steinberg (10.), 0:4 Fabian Kallée (30.), 0:5 Fabian Kallée (45.), 0:6 Fabian Kallée (60.), 0:7 Fabian Kallée (70.), 0:8 Sven Wrzos (80.)
      Zuschauer: 150

      Heenes – Hönebach 0:2 (0:1)

      Niederjossa – Nentershausen/Weißenhasel/Solz 5:3 (1:3)
      Tore: 0:1 Pascal Mangold (13.), 0:2 Pascal Mangold (34.), 0:3 Rico Mulat (34.), 1:3 Michael Wettkaer (39.), 2:3 Alexander Alles (54.), 3:3 Christian Pfeffer (70.), 4:3 Enis Adrovic (90.) 5:3 Christian Pfeiffer (90+4)
      Zuschauer: 40
      Gelb-Rote Karten: Marvin Thiel, Kevin Hauck (beide Nent./Weiß./Solz, 68.)

      Sorga/Kathus – Hohenroda 2:6 (1:5)
      Tore: 0:1 Felix Heinemann (9.), 0:2 Felix Heinemann (11.), 1:2 Steffen Landsiedel (12.), 1:3 Martin Herde (16.), 1:4 Martin Herde (21.), 1:5 Albert Jakwerth (37.), 1:6 Albert Jakwerth (60.), 2:6 Jan-Henrik Wurth (74., Handelfmeter)
      Zuschauer: 50.
      Rote Karte: Timo Burkard (Sorga/Kathus, 73.) wegen Handspiels

      Espanol Bebra – FSG Bebra - abgesagt
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Kreispokal Biedenkopf, 1. Runde

      SV Hartenrod - TSV Breidenstein 4:3 (1:2)
      0:1 Moritz Henkel (14.), 1:1 Niclas Jung (23.), 1:2 Daniel Gruber (34.), 2:2 Niclas Jung (49.), 3:2 Andreas Hinterlang (69.), 3:3 Daniel Gruber (80.), 4:3 Jan Müller (83.)

      Der letztjährige Finalist Breidenstein scheitert beim A-Liga-Konkurrenten SV Hartenrod knapp mit 3:4

      SG Mornshausen/Erdhausen - SpVgg Frohnhausen 6:7 n.E.
      1:0 Manuel Blieder (21.), 1:1 Roberto Chabou (58.)

      A-Ligist Frohnhausen hat beim B-Ligisten Mornshausen/Erdhausen mehr Probleme als erwartet, siegt erst im Elfmeterschießen

      FV Wiesenbach - SG Silberg/Eisenhausen 0:8 (0:3)
      0:1 Christian Pfeiffer (26.), 0:2 Till Schmidt (33.), 0:3 Lars Wiedemann (40.), 0:4 Robin Reinl (61.), 0:5 Robin Reinl (66.), 0:6 Matthis Hofmann (71.), 0:7 Philipp Achenbach (84.), 0:8 Philipp Achenbach (88.)

      Lockeres Spiel für den Kreisoberligisten beim letztjährigen B-Liga-Vizemeister FV Wiesenbach.

      FV Wallau - Türk Breidenbach 3:0 (1:0)
      1:0 Lukas Plonka (6.), 2:0 Hendrik Müller (76.), 3:0 Klemens Jakobi (90.+3)

      Überraschung. A-Ligist FV Wallau schlägt Gruppenliga-Aufsteiger Türk Breidenbach doch recht deutlich.

      FSV Buchenau - SV Eckelshausen 0:3 kampflos
      Buchenau sagte wegen Personalmangels ab

      Das Duell der beiden A-Ligisten schenkt der FSV Buchenau überraschend kampflos her...

      SG Kombach/Wolfgruben - SSV Bottenhorn 0:2 (0:1)
      0:1 Fabian Staus (25.), 0:2 Fabian Staus (77.)

      B-Liga-Spitzenteam Kombach/Wolfgruben unterliegt dem A-Ligisten mit 0:2.

      SSV Hörlen - VfL Weidenhausen 0:3 (0:0)
      0:1 Vitali Michajlow (47.), 0:2 Vitali Michajlow (65.), 0:3 Sebastian Karl (88.)

      Auch B-Ligist Hörlen schafft gegen A-Ligist Weidenhausen keien Überraschung.

      SG Dautphetal - FV Breidenbach 0:14 (0:4)
      0:1 Johannes Damm (11.), 0:2 Jan Reiprich (13.), 0:3 Johannes Damm (18.), 0:4 Janick Wagner (28.), 0:5 Johannes Damm (49.), 0:6 Janick Wagner (57.), 0:7 Thomas Wellner (61.), 0:8 Benyamin Sabau (64.), 0:9 Josip Katic (66.), 0:10 Janick Wagner (67.), 0:11 Johannes Damm (70.), 0:12 Simon Reiprich (72.), 0:13 Johannes Damm (84.), 0:14 Simon Reiprich (86.)

      Lockeres Schaulaufen für den Verbandsligisten bei B-Liga-Topteam SG Dautphetal.

      SSV Endbach/Günterod - SSV Allna/Ohetal 3:0 (1:0)
      1:0 Kevin Krenn (40.), 2:0 Kevin Krenn (55.), 3:0 Kevin Krenn (78.)

      Im Duell zweier B-Ligisten siegt Absteiger SSV Endbach/Günterod klar.
      - "Gegen wen spielen wir denn am Sonntag?"
      - "Wir sind spielfrei"
      - "Gut. Das heißt wir verlieren nicht"
    • Kreispokal Biedenkopf, Achtelfinale

      SSV Hommertshausen - FC Angelburg 3:7 n.V.
      0:1 Joannis Arabatzis (13.), 0:2 Joannis Arabatzis (55.), 1:2 Alexander Einloft (60.), 2:2 Alexander Einloft (67.), 3:2 Müjdat Celik (96.), 3:3 Scepan Ratknic (102.), 3:4 Florian Althaus (115.), 3:5 Florian Althaus (116.), 3:6 Scepan Ratknic (119.), 3:7 Lukas Becker (120.)

      Der letztejährige B-Liga-Vorletzte liefert dem A-Ligisten einen großen Kampf und verliert am Ende knapp

      SG Silberg/Eisenhausen - VfL Biedenkopf 4:5 (3:3)
      1:0 Mathis Hofmann (1.), 2:0 Mathis Hofmann (6.), 2:1 Osman Özdemir (8.), 2:2 Dennis Rakowski (25.), 2:3 Suat Öcalan (28.), 3:3 Dominic Blöcher (40.), 3:4 Dennis Rakowski (57.), 3:5 Jan Marek Cegledi (65.), 4:5 Julian Hofmann (80.)

      Die beiden Kreisoberligisten lassen es ordentlich krachen. Endergebnis 4:5, der VfL damit im Viertelfinale
      - "Gegen wen spielen wir denn am Sonntag?"
      - "Wir sind spielfrei"
      - "Gut. Das heißt wir verlieren nicht"
    • Hessenpokal 2017/18 - wird in nächster Zeit vervollständigt.


      Region Darmstadt:
      Kreis Bergstraße:
      Kreis Darmstadt:
      Kreis Dieburg:
      Kreis Groß-Gerau: Achtelfinale
      Teilnehmer: SV 07 Geinsheim, VfR Groß-Gerau, SV Rot-Weiss Walldorf, Germania Gustavsburg, SV 07 Nauheim, Genclerbirligi Bischofsheim, SC Astheim, SKG Bauschheim, SV Olympia Biebesheim, SV 07 Raunheim, AC Italia Groß-Gerau, SC Opel Rüsselsheim, FC Germania Leeheim, TV Haßloch, FC Raunheim, SKG Erfelden / FC Hillal Rüsselsheim
      Kreis Odenwald: 2. Runde (31.08.-01.09.)
      Türkspor Beerfelden / TSV Höchst - SG Sandbach
      FSV Erbach - FV Mümling-Grumbach
      TSV Sensbachtal - FC Finkenbachtal
      Inter Erbach - TSV Seckmauern
      SV Lützel-Wiebelsbach - TSG Steinbach
      Spvgg. Kinzigtal - TSV Neustadt
      KSG Vielbrunn / KSG Rai-Breitenbach - TV Hetzbach
      Türkiyemspor Breuberg - VfL Michelstadt
      VfR Würzberg - TSV Günterfürst


      Region Frankfurt:
      Kreis Büdingen: Achtelfinale
      Teilnehmer: VfR Wenings, TSV Stockheim, SV Rainrod, SG Büdingen, KSV Eschenrod, SV Seemental, VfR Rudingshain, SG Usenborn/Bergheim, Sportfreunde Oberau, Spvgg Hartmannshain/Herchenhain/Burkhards, Germania Ortenberg, Viktoria Nidda, SG Hettersroth/Burgbracht, FSG Ober-Schmitten/Eichelsdorf, FSG Altenstadt / Blau-Weiß Schotten (31.08.), SG Wolferborn/Michelau/Bindsachsen / FSV Dauernheim (07.09.)
      Kreis Frankfurt:
      Kreis Friedberg:
      Kreis Gelnhausen:
      Kreis Hanau:
      Kreis Hochtaunus:
      Kreis Offenbach:


      Region Fulda:
      Kreis Fulda: 2. Runde (16.-19.08., AF 06.-09.09., VF 03.10., Finale 25.05.17)
      TSG Lütter / RSV Petersberg // SV Großenlüder /// KSV Niesig / TSV Künzell // SV Buchonia Flieden - SG Rückers / TSV Bachrain // SG Löschenrod / SV Müs /// Haimbacher SV / TSV Rothemann // FV Horas / SC Borussia Fulda
      FT Fulda / SV Neuhof // SG Oberrode / SG Kerzell /// FC Niederkalbach / SG Rönshausen // SV Hauswurz / FC Britannia Eichenzell - SG Büchenberg / SC Motten // DJK Buchonia Fulda / SG Johannesberg /// SG Frischauf Fulda / SV Mittelkalbach // SG Edelzell / TSV Lehnerz
      Kreis Hersfeld-Rotenburg: Halbfinal-Teilnehmer: SG Obergeis/Untergeis, FSG Hohenroda, SG Ausbach/Friedewald, SG Hessen Hersfeld / FSG Bebra (24.08.)
      Kreis Lauterbach-Hünfeld: Achtelfinale (17.08., VF 14.09., HF 15.03.17, Finale 24.05.17)
      SV Rot-Weiss Burghaun / Hünfelder SV // SG Stockhausen/Blankenau - TSV Ilbeshausen / SG Haunetal
      FSG Wartenberg/Salzschlirf / SG Eiterfeld/Leimbach - VfL Lauterbach / SV Steinbach // TSV Ufhausen / SG Schlitzerland
      Kreis Schlüchtern: SG Huttengrund / SG Schlüchtern/Elm - SG Freiensteinau / SG Bad Soden


      Region Gießen/Marburg:
      Kreis Alsfeld:
      Kreis Biedenkopf: Viertelfinale
      FC Angelburg - VfL Biedenkopf (18.08.)
      Spv. Frohnhausen - SC Gladenbach (24.08.)
      SSV Bottenhorn - FV 09 Breidenbach (24.08.)
      SV Hartenrod - SV Eckelshausen (01.09.)
      Kreis Dillenburg:
      Kreis Frankenberg: SG Rennertehausen/Battenfeld / TSV 09 Bottendorf (07.09.) - TSV Röddenau // SG Eder Frankenberg / FC Ederbergland (28.09.) (05.10.) (Finale 19.04.17)
      Kreis Gießen:
      Kreis Marburg: Viertelfinale
      VfL Neustadt - VfB 1905 Marburg (16.08.)
      SV Bauerbach - Sportfreunde Blau-Gelb Marburg (16.08.)
      TSV Erksdorf - TSV Eintracht Stadtallendorf (16.08.)
      Ballsportfreunde Richtsberg-Marburg - VfL Dreihausen (16.08.)
      Kreis Wetzlar:


      Region Kassel:
      Kreis Hofgeismar-Wolfhagen: Viertelfinale (24.08., HF 15.03.17, Finale 24.05.17)
      TSV Zierenberg / FSV Dörnberg // SG Weser/Diemel / SG Schauenburg - SG Calden/Meimbressen / FSV Wolfhagen // SG Reinhardshagen / SSV Sand
      Kreis Kassel: Achtelfinale (24.-28.08.)
      FC Bosna i Hercegovina Kassel / DJK Zagreb Kroatien - SG Ahnatal
      Spvgg. Olympia Kassel - SV Kaufungen
      Kasseler SV - OSC Vellmar
      CSC 03 Kassel - KSV Baunatal
      SVH 1945 Kassel - GSV Eintracht Baunatal
      BC Sport Kassel - TSV Hertingshausen
      FC Bosporus Kassel - FSC Lohfelden
      TSG Sandershausen - FSK Vollmarshausen
      Kreis Schwalm-Eder: Achtelfinale (17.-23.08.)
      FSG Eder/Ems / FSG Chattengau/Metze // FC Edermünde / 1. FC Schwalmstadt - SG Asterode/Christerode/Olberode / TSV Spangenberg // FSG Gudensberg / SG Neuental/Jesberg
      SG Brunslar/Wolfershausen / FC Homberg // SG Kirchberg/Lohne / FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz - TSV Schwarzenborn / TSV Mengsberg // SG Antrefftal/Wasenberg / TSV Wabern
      Kreis Waldeck: SG Münden/Goddelsheim - SC Willingen
      Kreis Werra/Meißner:


      Region Wiesbaden:
      Kreis Limburg-Weilburg: 2. Runde
      Teilnehmer: SV Allendorf, SG Villmar/Aumenau, SV Mengerskirchen, SG Selters, FC Dorndorf, SG Nord, FC Steinbach, RSV Würges, FC Waldbrunn, SV Münster, TuS Dehrn, SV Wolfenhausen, VfL Eschhofen, RSV Weyer, TSG Oberbrechen, FCA Niederbrechen, SV Rot-Weiss Hadamar, TuS Obertiefenbach, SG Oberlahn, FSG Dauborn/Neesbach, TuS Linter, VfR 07 Limburg, SV Elz, FSV Würges, TuS Lindenholzhausen, SV Thalheim, SV Wilsenroth, FSG Runkel, SG Gaudernbach/Hasselbach, SG Niedershausen/Obershausen, SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim, TuS Waldernbach / TuS Dietkirchen (24.08.)
      Kreis Maintaunus: 2. Runde
      Teilnehmer: TV Wallau, DJK Zeilsheim, SG Nassau Diedenbergen, FC 1957 Marxheim, 1. FC Sulzbach, FC Schwalbach, FG Eichwald Sulzbach, TuS Hornau, SFD Schwanheim, BSC Kelsterbach, SG Kelkheim, C.R.E.U. Höchst, Tura Niederhöchstadt, DJK Flörsheim, Türk. Hattersheim, Roter Stern Hofheim, Germania Schwanheim, SG DJK Hattersheim, VfB Unterliederbach, 1. FC Lorsbach, SV Zeilsheim, Viktoria Kelsterbach, Germania Weilbach, SG 1908 Bad Soden, BSC Altenhain, FC Eddersheim, SG Oberliederbach, SV Hofheim, FSC Eschborn, SG 01 Hoechst, FV 08 Neuenhain, FV Alemannia Nied
      Kreis Rheingau-Taunus: 2. Runde
      Teilnehmer: FV 08 Geisenheim, SV Bosporus Eltville, SG Orlen, SV 1919 Johannisberg, SG Hünstetten, TuS Huppert, SG Laufenselden, TuS Kemel, SV Wallrabenstein, FSV Bad Schwalbach, SV Seitzenhahn, 1. FC Kiedrich, GSV Born, Türk Spor Bad Schwalbach, TSG Wörsdorf, TSV Bleidenstadt, SV Bechtheim, JSG Aarbergen, SV Heftrich, SG Schlangenbad, SV 1951 Niederseelbach, SV 1934 Hallgarten, FC Oestrich, TuS Hahn, TuS 03 Beuerbach, FSV Winkel, SG Walluf, SG Meilingen, Spvgg. 1922 Eltville, SV Neuhof, SV Walsdorf, TV Idstein
      Kreis Wiesbaden:

      Dieser Beitrag wurde bereits 25 mal editiert, zuletzt von Eimer ()