4.Spieltag 16/17: VfL Osnabrück - 1.FC Magdeburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 4.Spieltag 16/17: VfL Osnabrück - 1.FC Magdeburg

      Nächster Heimspiel-Kracher am Samstag!
      In der Drittligasaison 16/17 sind bisher drei Spieltage absolviert, der VfL Osnabrück liegt nach zwei Auswärts- und einem Heimspiel mit fünf Punkten auf dem 4. Tabellenplatz – ein toller Start für die Lila-Weißen! Nun wartet am kommenden Samstag (13.08., 14 Uhr) mit dem 1. FC Magdeburg der nächste Heimspiel-Kracher auf den VfL! Die letzte Saison schloss der 1. FC Magdeburg als zweitbester Aufsteiger auf dem 4. Tabellenplatz ab und schnappte sich damit die begehrte Qualifikation für den DFB-Pokal, die das Team von Trainer Joe Enochs auch gern eingefahren hätte. Am Samstag treffen beide Teams um 14 Uhr in der osnatel ARENA aufeinander.

      Tickets
      Der VfL rechnet mit einer Kulisse zwischen 9.000 und 10.000 Zuschauern. Der Punktgewinn in Mainz am Mittwochabend dürfte den Kartenverkauf nochmal ankurbeln. Die Gäste werden gewohnt zahlreich begleitet. Die Restkarten für den Gästebereich sind am Spieltag an der Tageskasse erhältlich. Sitzplatzkarten für Magdeburger dürfen leider nicht verkauft werden. Erkennbare Gästefans erhalten aus Sicherheitsgründen auch keinen Zutritt zu Heim-Tribünen, selbst wenn eine Karte für diesen Bereich vorhanden ist. Um Schlangenbildungen an den Kassen und Eingängen zu vermeiden, werden die Zuschauer gebeten, frühzeitig den Weg zum Stadion zu finden.

      Stadionöffnung
      Die osnatel ARENA und die Tageskassen öffnen am Sonntag bereits um 12.00 Uhr. Der VfL Osnabrück bittet um Verständnis dafür, dass keine Rucksäcke und große Taschen mit ins Stadion genommen werden dürfen. Diese sollten am besten direkt zu Hause gelassen werden, da es vor Ort keine Möglichkeit zur Deponierung gibt.

      Verkehrssituation
      Ab 11.00 Uhr wird die Oststraße zwischen der Bremer Straße und der Buerschen Straße für den Kfz-Verkehr und Osnabrücker Zuschauer gesperrt. Der Parkplatz an der Halle Gartlage steht aufgrund des Flohmarkts nur eingeschränkt als Parkfäche zur Verfügung. Gegen eine Gebühr von 3,00 Euro können Fahrzeuge dort abgestellt werden. Wer lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, hat die Möglichkeit, mit einer Dauer- oder Tageskarte ab drei Stunden vor bis drei Stunden nach dem Spiel kostenlos die Busse in der Tarifzone 100 zu nutzen.

      PM VfL Osnabrück