DFB-Frauen Testspiele

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Deutschland - Brasilien 1:1

      Deutschland - Brasilien 1:1 (1:1)

      Tore:
      1:0 Mittag (24.)
      1:1 Maurine (35.)

      vor 44.825 Zuschauern


      Sehr unterhaltsame 2. Halbzeit.
      Brasilien zeitweilig an die Wand gespielt aber aus besten Chancen nichts gemacht.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Joa war en ganz nettes spielechen :jo:

      Deutschland hätte eigentlich gewinnen müssen, aber wer vorne nicht trifft, ist selber schuld...

      Brasilien wollte das 1:1, und hat es bekommen :rolleyes:

      aber war ja nur ein Freundschaftsspiel vor toller kulisse im noch tollern Stadion :D :tongue:
      Zweite Ecke. Reise in die Vergangenheit: Früher gab's bei drei Ecken Elfmeter. Früher. Aufm Boltzplatz. Früher war alles besser.
      Dritte Ecke. Kein Elfmeter. Sinnlos.
    • Testspiel Deutsche Frauen-Nationalmannschaft - U17 Eintracht Trier am 04.07.2009 in Bitburg

      Zahlreiche Hochkaräter warten auf die älteren Nachwuchsteams des SV Eintracht Trier 05 in der Sommervorbereitung. Zum wohl interessantesten Duell kommt es dabei am Samstag, 4. Juli, 17 Uhr, für die künftig von Frank Thieltges trainierten U17-Regionalligakicker. Auf dem Gelände der Sportschule Bitburg geht es gegen die deutsche Frauen-Nationalmannschaft......


      weiterlesen

      Quelle: eintracht-trier.com
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Test-Länderspiel der Frauen heute in Sinsheim:


      Deutschland - Niederlande 6:0 (4:0)

      Tore:
      1:0 Geurts (9./Eigentor)
      2:0 Grings (16.)
      3:0 Behringer (37.)
      4:0 Prinz (40.)
      5:0 Laudehr (57.)
      6:0 da Mbabi (90.)

      Zuschauer: 27.000


      Am Mittwoch folgt ein weiteres EM-Testspiel in Mannheim gegen Japan.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Original von Dionysus
      Am Mittwoch folgt ein weiteres EM-Testspiel in Mannheim gegen Japan.


      DFB-Frauen nur Remis gegen Japan

      Die DFB-Frauen sind bei ihrem vorletzten EM-Test nicht über ein 0:0 gegen den Olympia-Vierten Japan hinausgekommen. Die Elf von Bundestrainerin Neid ließ am Mittwoch vor 10.158 Zuschauern in Mannheim die Durchschlagskraft im Angriff vermissen, beste Chancen wurden nicht genutzt. Am Donnerstag gibt Neid ihren EM-Kader bekannt.
      Zweite Ecke. Reise in die Vergangenheit: Früher gab's bei drei Ecken Elfmeter. Früher. Aufm Boltzplatz. Früher war alles besser.
      Dritte Ecke. Kein Elfmeter. Sinnlos.
    • USA - Deutschland

      Für das Frauenfußball-Länderspiel zwischen Welt- und Europameister Deutschland und Olympiasieger USA am 29. Oktober in Augsburg sind laut DFB über 25.000 Eintrittskarten verkauft. 30.660 Tickets stehen für die Arena zur Verfügung. Die Partie beginnt um 18 Uhr und wird von der ARD übertragen. Am selben Tag beginnt der Vorverkauf für die WM 2011 in Deutschland.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Original von Kassandra
      Das Spiel läuft gerade in der ARD. :)


      Deutschland - Nordkorea 3:0 (2:0)

      1:0 Bajramaj (20.)
      2:0 Laudehr (30.)
      3:0 da Mbabi (50.)


      Habe das Spiel komplett in der ARD gesehen, in der ersten Halbzeit lief es gut für Sylvia Neids Team, nach dem 3:0 (alles Kopfballtore) und den vielen Wechsel verflachte die Partie. Vom Asienmeister hatte ich mir etwas mehr erwartet, die waren mehr als harmlos. Besonders gut gefielen mir Saskia Bartusiak, Lira Bajramaj und Simone Laudehr, in der 1. Halbzeit auch die Jubilarin Birgit Prinz. :jo:
      zinno :rotbraunweiss:

    • Schweden sagt dem DFB ab

      Das für Donnerstag angesetzte Frauen-Länderspiel in Dresden zwischen Deutschland und Schweden findet nicht statt. Wegen des Chaos im Flugverkehr sagte der schwedische Verband SFF die für den Donnerstag geplante Partie ab. Das DFB-Team wird dennoch am Donnerstag antreten, die Suche nach Ersatz läuft bereits. Offensivspielerin Celia Okoyino da Mbabi wird auf ihre Teilnahme allerdings verzichten müssen.


      Quelle: Kicker


      Ist eigentlich kaum noch einer in der Lage ohne Flugzeug von A nach B zu kommen ? Wofür schippern eigentlich all die Fähren Tag und Nacht über die Ostsee ?