Neue Vereine und Geschichten aus den Kreisklassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • das höre ich gerne :positiv2:
      der MTV Heide hat seine Anlage in unmittelbarer Nachbarschaft zum Heider SV und hat in den 70ger Jahren in der damals drittklassigen Verbandsliga gespielt.
      vielleicht habe ich Glück und habe bei meinem November-Urlaub eine Chance,da mal vorbei zu schauen.
      ich kannte wen
      der litt akut
      an Fußballwahn
      und Fußballwut
      (Joachim Ringelnatz)


    • die Tribüne von Heider SV grenzt unmittelbar an den Platz vom MTV

      war am 29.07.2016 in Heide und durch Zufall am Platz vom MTV




      wer mal in Heide ist, dem empfehle ich unbedingt auch den Besuch von der Gärtnerei und Cafeteria unmittelbar am Heider Tivoli (wenn man es nicht weiß, übersieht man das). ein unfassbares Kleinod fast in der Stadtmitte mit fantastischer selbstgemachter Torte/Kuchen
    • Auch wenn mein Herz eher für den Heider SV schlägt, finde ich es trotzdem toll, dass der MTV wieder am Spielbetrieb teilnimmt. Die Derbys damals (ich habe bis vor neun Jahren selbst in der dritten Mannschaft des HSV gespielt) in der Kreisklasse D waren immer geil. Da gabs immer ein richtig schönes Derby-Feeling bei uns. :cool:
      Ich hoffe, das Team kann sich diesmal länger halten als bei der letzten Reinkarnation. Das kann der Stadt Heide nur gut tun. :positiv1:
    • Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in einer der 8 Neuen Kreisligastaffeln,

      dem TSV Nordhastedt (1. KK A Dithmarschen)
      dem Ratzeburger SV II (1. KK A Herzogtum Lauenburg)
      dem MTV Dänischenhagen II (1. KK A Kiel)
      dem 1.FC Phoenix Lübeck II (1. KK A Lübeck)
      dem VfR Neumünster III (4. KK A Neumünster), Kurios: da beim 1.-3. Platz den Aufstieg in die Kreisliga durch deren Ligamannschaften, der Kreisligaplatz blockiert wird.
      dem Husumer SV II (1. KK A Nordfriesland)
      dem BSG Eutin (1. KK A Ostholstein)
      dem FT Preetz (2. KK A Plön) SG Kühren II-Preetzer TSV II, wird von mindestens von der Ligamannschaft des SG Kühren blockiert.
      der SG Felde/Stampe (1. KK A Rendsburg-Eckernförde)
      den TSB Flensburg II (1. KK A Schleswig-Flensburg)
      dem TSV Wiemersdorf (1. KK A Segeberg)
      dem TS Schenefeld (1. KKA Steinburg)
      und dem JuS Fischbek (1. KKA Stormarn)
      KSV Holstein für immer und ewig!

      Hessen Kassel und Holstein Kiel
    • Meister der Kreisklasse B und Aufsteiger in einer der neuen 12 Staffeln der Kreisklasse A

      Mit der Einschränkung, das einige Meister auf Aufstieg verzichten könnten, oder nicht melden, muss der Meldeschluss 15.06. abgewartet werden.


      SG Geest 05 II (Kreisklasse B Dithmarschen)
      Nusse F.C. (Kreisklasse B Herzogtum Lauenburg)
      SVE Comet Kiel III (Kreisklasse B Kiel)
      SV Olympia Bad Schwartau II (Kreisklasse B Lübeck)
      TSV Rot-Weiß Niebüll II (Kreisklasse B Nordfriesland Nord)
      TSV Viöl (Kreisklasse B Nordfriesland Süd)
      TSV Pansdorf IV (Kreisklasse B Ostholstein) wird ersetzt durch TSV Pansdorf 3 (selbe Staffel 4. geworden)
      SG Lütjenburg/Behrensdorf II (Kreisklasse B Plön)
      Eckernförder SV III (Kreisklasse B Rendsburg-Eckernförde)
      IF Stjernen Flensborg III (Kreisklasse B1 Schleswig-Flensburg)
      TSV Eintracht Eggebek (Kreisklasse B2 Schleswig-Flensburg)
      Kaltenkirchener TS II (Kreisklasse B Segeberg)
      VfL Kellinghusen II (Kreisklasse B Steinburg)
      VfR Todendorf (Kreisklasse B Stormarn)

      Aufstieg der Meister aus der C Klasse in einer der 16 Staffeln der B-Klasse, ebenfalls abhängig von Meldungen

      SV Wöhrden (Kreisklasse C Dithmarschen)
      Ratzeburger SV III (Kreisklasse C Herzogtum Lauenburg)
      Rojava Kiel e.V. (Kreisklasse C Kiel)
      SV Viktoria 08 Lübeck II (Kreisklasse C Lübeck)
      TSV Heiligenhafen II (Kreisklasse C Ostholstein Nord)
      Eutin 08 III (Kreisklasse C Ostholstein Süd)
      SG Felde/Stampe II (Kreisklasse C Rendsburg-Eckernförde)
      Flensburg 08 ÍII ( Kreisklasse C1 Schleswig-Flensburg) als SC Weiche Flensburg 4/5 ??? je nach Mannschaftsmeldung für jeweilige Spielklasse)
      TSV Kropp III (Kreisklasse C2 Schleswig-Flensburg)
      MTV Segeberg (Kreisklasse C Segeberg)
      Itzehoer SV II (Kreisklasse C Steinburg)
      SG Union Grabau II (Kreisklasse C Stormarn)

      Alle D Klassen Mannschaften steigen auf durch Auflösung der D Staffeln in einer der 20 Staffeln der Kreisklasse C, selbstverständlich gilt hier auch nach Meldungen, ob sie melden oder nicht.

      Aus Kreisklasse D Dithmarschen:
      SV Quickborn-Brickeln, SV Merkur Hademarschen III, TSV Barlt II, SG Eider II, SSV Sarzbüttel II, FC Averlak II, SG Mitteldithmarschen, Bargenstedter SC II, SG Geest 05 IV, SV Hemme II, TSV Lohe-Rickelshof II, SV Hochdonn II, SV Blau-Weiss 86 Averlak II, TSV Buchholz III

      Aus Kreisklasse D1 und D2 Rendsburg-Eckernförde:
      D1: TSV Vineta Audorf III, SV Grün-Weiß Bouvenau, SV Holtsee II, FT Eintracht Rendsburg II, SG Schwansen II, FC Fockbek III, Borussia 03 Rendsburg II, TSV Neudorf-Bornstein II, Brekendorfer TSV II
      D2: TuS Jevenstedt III, SV Hamweddel, TuS Rotenhof III, SSV Nübbel II, SG Meezen/Hennstedt, TSV Groß Vollstedt II, SV Grün-Weiß Todenbüttel III, Bokelholmer SV, TSV Gut-Heil Lütjenwestedt III, FSV Friedrichsholm II, FC Osterstedt II

      Aus Kreisklasse D Segeberg:
      TuS Hartenholm III, FSC Kaltenkirchen, Leezener SC III, TSV Nützen II, TSV Nahe III, SV Schackendorf III, SG Oering-Seth III, SG Stusie/Struvenhütten II, SV Wittenborn II, TuS Tensfeld III, Bramstedter TS II, SG Daldorf/Negernbötel II, TSV Weddelbrook III

      Aus Kreisklasse D Steinburg:
      1.FC Lola II, TS Schenefeld II, SV Wellenkampf Itzehoe II, SG Kollmar/Neuendorf, TSV Breitenberg II, TSV Beidenfleth II-Neuenkirchen II, VfB Glückstadt II, TSV Heiligenstedten IV, TV Gut-Heil Wrist II, VfL Kellinghusen III, SV Peissen II, VfB Glückstadt III, SV Heiligenstedtenerkamp II

      Aus Kreisklasse D Stormarn:
      SV Sieh II, SV Timmerhorn-Bünningstedt II, SV Hammoor II, Witzhaver SV II, VfR Todendorf II, SG Union Grabau III, VfL Oldesloe III, SV Eichede III(eigentlich 4, da die 3. sich auflöst, wird die 4. zur 3.)
      KSV Holstein für immer und ewig!

      Hessen Kassel und Holstein Kiel
    • Zahlreiche Neue Spielgemeinschaften im Kreis Neumünster


      Neu sind 2017/18 weitere Spielgemeinschaften mit Neumünsteraner Beteiligung. So verzichtet der TSV Wankendorf II auf sein eigenes Kreisliga-Startrecht und wird künftig in einer SG mit dem TSV Quellenhaupt Bornhöved und dem SV Schmalensee antreten (erste Mannschaft in der Kreisliga, zweite Mannschaft in der Kreisklasse C).


      fupa.net/berichte/vfr-neumuens…-neu-am-start-885995.html
      KSV Holstein für immer und ewig!

      Hessen Kassel und Holstein Kiel
    • Bis einschließlich Kreisklasse A sind alle Staffeln im SHFV komplett bei fussball.de einzusehen

      In der B Klasse sind 15/16 Staffeln bei fussball.de einzusehen
      in der C Klasse 16/18 Staffeln bei fussball.de einzusehen
      KSV Holstein für immer und ewig!

      Hessen Kassel und Holstein Kiel
    • BWW schrieb:

      + + + BWW zerlegt Tensar + + +
      BWW kommt immer mehr in fahrt.
      nach der auftaktniederlage beim bis jetzt verlustpunktfreien Ostroher SC erzielten die Hebbelstädter nun ihren fünften sieg in folge und was für einen.
      mit 6:0 wurde der bisherige dritte, SG Tensar 17 nach hause geschickt.
      mann des tages mal wieder Yves René Erdmann der sein torkonto mit seinen drei treffern auf neun anhob und zudem seine fünfte vorlage gab.

    • nach diversen spielausfällen letztes wochenende, endlich wieder fuppes, auch am lollfuß.
      spielerisch hatten sich die gäste der SG Windbergen / Frestedt einiges vorgenommen und legten gleich los wie die feuerwehr, ohne allerdings zählbares raus zu holen.
      ganz anders dagegen BWW, zweimal kamen sie vor´s tor und zeigten sich dabei eiskalt, da war der drops quasi schon gelutscht.
      am ende hieß es 6:1 bei herrlichstem wetter, wobei der sieg auch noch höher hätte ausfallen können.



    • Ensteht/entstegen aus Differenzen innerhalb des SV Henstedt-Ulzburg ein bis Zsei neue/r Verein/e?
      Ziemlich sicher wird wohl der FC Ulzburg e.V. zur neuen Saison 2018 an den Start gehen.

      Und ein weiterer Fußballvereim FC Henstedt-Ulzburg steht im Raum.

      abendblatt.de/region/norderste…enden-den-FC-Ulzburg.html
      KSV Holstein für immer und ewig!

      Hessen Kassel und Holstein Kiel
    • Durch die aktuelle Wetterlage gibt es im SHFV eine absolute Ausnahmesituation.



      RIEN NE VA PLUS - KLEINER FUSSBALL IN „ABSOLUTER AUSNAHMESITUATION“
      485 Nachholpartien aus 13 Ligen wurden wetterbedingt neu angesetzt. Eine Verlängerung der Saison ist noch nicht geplant
      sportbuzzer.de/artikel/rien-ne…oluter-ausnahmesituation/
      KSV Holstein für immer und ewig!

      Hessen Kassel und Holstein Kiel
    • Kein neuer Verein, aber auch einer mit Tradition. Und die Anlage ist auch sehr hübsch. Hoffe ja immer noch, das ich ein Derby gg. Ratzeburg sehen kann
      Der Möllner SV möchte wieder zurück zur alter Stärke
      Einst kickte man sogar in der Bezirksoberliga - heute feierte man ein 3:0 in der Kreisklasse A.

      Der Möllner SV: ein sehr großer Sportverein. Ganze 50 Sportarten kann man beim MSV in der Eulenspiegelstadt aktiv betreiben. Einst war die Fußballsparte das große Aushängeschild des Vereins. Ein kurzer Rückblick in die fußballerische Historie: im Sommer 2005 feierten die rot-weißen die Meisterschaft in der damaligen Bezirksliga Süd und stieg in die Bezirksoberliga auf. In der Premierensaison 2005/2006 erreichte man direkt einen starken zweiten Rang, nur die Lübecker vom FC Dornbreite waren besser und stiegen am Ende auf. Nach einem etwas schwächeren Rang Acht in der kommenden Spielzeit, erreichte der Möllner SV 2007/2008 noch einmal den dritten Platz in der hochklassigen Liga. Mit der Ligenreform 2008/2009 ging es dann in die neue Verbandsliga. Auch in dieser Klasse wussten die Möllner durchaus zu überzeugen.
      mehr: sportbuzzer.de/artikel/der-mol…er-viel-weiter-nach-oben/
    • Der Ratzeburger SV
      stellt sich komplett auf nach Abstieg der Liga aus Verbandsliga in die Kreisliga auf, ebenfalls auf einen Regelabstiegsplatz stand die 2. In der Kreisliga und hätte sowieso absteigen müssen, jedoch Verzichtet der Ratzeburger SV die 2. in der A Klasse zu starten und meldet die 2. für die B Klasse, die 3. in der C klasse wird nicht wieder gemeldet und deren Spieler schließen sich der Zweiten Mannschaft an.
      sportbuzzer.de/artikel/ratzeburg-zieht-mannschaft-zuruck/
      KSV Holstein für immer und ewig!

      Hessen Kassel und Holstein Kiel
    • Hier die weiteren vorläufigen Staffeln von Kreisliga abwärts mit Kreisklasse A - C Die Staffelanzahl der C Klassen haben sich wegen insgesamt weniger Teams von 18 auf 16 Teams verringert, wobei sich in Kiel mehr Mannschaften gemeldet haben und ein Nordstadtteilklub SV Friedrichsort 3 (Neuanmeldung) bis in die Region Schleswig fahren darf.

      shfv-kiel.de/files/shfv/pdf/Sp…eiben-Staffeln-Kreise.pdf

      Für die mit MTV Heide Sympathisieren
      für MTV Heide Sympathisanten.png
      KSV Holstein für immer und ewig!

      Hessen Kassel und Holstein Kiel