29. Spieltag: SV Waldhof Mannheim - Kickers Offenbach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 29. Spieltag: SV Waldhof Mannheim - Kickers Offenbach

      Für die Offenbacher Kickers steht am Sonntag (14 Uhr) ein Saison-Highlight auf dem Programm. Die Mannschaft von Trainer Oliver Reck reist zu Regionalliga-Spitzenreiter Waldhof Mannheim und wird beim Duell mit dem alten Rivalen von rund 1.000 Fans begleitet. Insgesamt werden 10.000 Zuschauer erwartet. Während die Gastgeber weitere Punkte im Rennen um den Aufstieg in die 3. Liga brauchen, steckt der OFC noch mitten im Abstiegskampf.

      Der HR überträgt die Partie im Livestream auf hessenschau.de
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • „Wir sind gut beraten, kühlen Kopf zu bewahren!“

      Am Sonntag trifft die Mannschaft von Cheftrainer Gerd Dais im Carl-Benz-Stadion um 14:00 Uhr auf die Kickers Offenbach. Schiedsrichter Patrik Meisberger aus Schmelz wird die Partie leiten.

      „Spiele gegen Offenbach sind immer etwas Besonderes für die Fans, genauso wie für uns Spieler. Ich erwarte ein sehr umkämpftes Spiel, das von vielen Emotionen auf dem Platz wie auch auf den Rängen geprägt sein wird“, ist sich Morris Nag der besonderen Derby-Stimmung sicher. Neben den Langzeitausfällen Daniel di Gregorio und Bastian Müller muss Gerd Dais weiterhin auf Ali Ibrahimaj verzichten. Im Hinspiel trennten sich der SVW und der OFC mit 1:1.

      Quelle: svw07.de
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Das ist schon echter Luxus, dass man sich bei einem Regionalliga-Spiel (!) zwischen zwei verschiedenen Live-Bildern entscheiden kann. Das hätte mir mal jemand vor 10 Jahren erzählen sollen. Damals war es schon immer ein Highlight, irgendwo ne kleine Zusammenfassung zu finden.
      Solche Geschichten schreibt nur der Fußball.
    • Als wir hier vor 10 Jahren mit oberliga-fussball.de anfingen war von Livestreams o.ä. noch nicht einmal zu träumen. Damals haben wir doch erste Versuche gestartet, kleine SMS Liveticker ins Leben zu rufen, so von User zu User! :thumbsup: Das war auch Brachland, selbst von Vereinsseite!
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Gerade von mir an Kicker.de abgeschickt...
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sehr geehrte Kicker-Sportredation,


      mit Befremden habe ich Ihre reißerische Schlagzeile zur Partie Waldhof Mannheim - Kickers Offenbach zur Kenntnis genommen, siehe hier:
      http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... kiert.html


      Der Artikel wurde offensichtlich ohne Eigenrecherche aufgrund unzureichender Faktenlage aus diversen anderen Medien übernommen.


      Wie mir bereits kurz nach Spielschluss von diversen Augenzeugen auf der Haupttribüne berichtet wurde, stellt sich der Sachverhalt in Wahrheit
      komplett anders dar.


      Siehe offizielle Meldung des SV Waldhof auf Facebook:
      https://www.facebook.com/sv.waldhof.man ... 8838161510


      Namentlich die OFC-Spieler Endres, Scheu und Vetter haben die bedauerlichenAktionen offensichtlich provoziert und sind in erheblichem Maße selbst gewalttätig gegen Zuschauer geworden.


      In Zeiten in denen ein Spieler wie Kevin Großkreutz Rückgrat beweist nachdem er Opfer einer Prügelattacke wurde, bin ich auf die Reaktion der Spieler Endres, Scheu und Vetter gespannt nachdem diese aktiv Faustschläge gegen Zuschauer innerhalb eines Fußballstadions getätigt haben.


      Vielleicht räumen Sie diesen anhand von Videoaufnahmen belegbaren Fakten einen ebenso großen Raum ein, wie Ihrer vorschnellen Berichterstattung am gestrigen Tage.

      Freundliche Grüße, Ihr treuer Leser
      Waldhof Mannheim - Alles andere ist nur Fußball
    • Dionysus schrieb:

      Als wir hier vor 10 Jahren mit oberliga-fussball.de anfingen war von Livestreams o.ä. noch nicht einmal zu träumen. Damals haben wir doch erste Versuche gestartet, kleine SMS Liveticker ins Leben zu rufen, so von User zu User! :thumbsup: Das war auch Brachland, selbst von Vereinsseite!
      Das war aber lustig damals. Wenn man derjenige war,der die gesammelten SMS hier auf dieser Seite in den Liveticker einbauen wollte, hatte man manchmal ne Viertelstunde gar nix zu tun, und plötzlich prasselte alles auf einmal rein. Da war man noch am tippen obwohl die Spiele schon zehn Minuten zu Ende waren. Schön wars! :lachen: