Niederrheinpokal 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Niederrheinpokal 2017/18

      Für den Niederrheinpokal 2017/18 sind der MSV Duisburg als Drittligist, die drei FVN-Regionalligisten Rot-Weiss Essen, Wuppertaler SV und Rot-Weiß Oberhausen sowie die 18 Oberliga-Mannschaften der Saison 2016/17 vorqualifiziert. Die restlichen 42 Teilnehmer werden in den Kreispokalen ausgespielt.

      Diese Teams sind im Niederrheinpokal 2017/18 dabei:
      fupa.net/berichte/diese-teams-…-201718-dabei-654853.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • :thumbsup:

      Ist wohl jedem klar, dass der MSV als Zweitligist nicht teilnehmen würde.

      So schwer ist der Link aber nicht zu verstehen. Noch sind sie Drittligist. Und das ist eine Aufstellung des aktuellen Stands u. der Zusammensetzung des nächsten Niederrheinpokals. Da fehlen noch einige Kreispokalteilnehmer und auch alle weiteren Eventualitäten werden im Artikel beschrieben.

      - Sollte der MSV Duisburg aufsteigen, erhält der Kreis Solingen den Startplatz der Zebras im Niederrheinpokal.

      - Sollte Fortuna Düsseldorf aus der 2. Liga absteigen, verliert einer der vier Kreispokal-Teilnehmer aus dem Kreis Düsseldorf seinen Startplatz im Niederrheinpokal an die Fortuna.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Leider kann ich im Internet nirgends die aktualisierung finden, welche CLubs über die Kreispokale sich qualifiziert haben. Gibt es da irgendwo was?

      Habe bisher aus FUPA ohne Duisburg:
      Qualifizierte Teams (Spielklasse 2016/2017):


      Rot-Weiss Essen (RL)
      RW Oberhausen (RL)
      Wuppertaler SV (RL)


      VfB Homberg (OL)
      SF Baumberg (OL)
      TuRU Düsseldorf (OL)
      Ratingen 04/19 (OL)
      SSVg Velbert (OL)
      Cronenberger SC (OL)
      VfB 03 Hilden (OL)
      SC Düsseldorf-West (OL)
      TV Jahn Hiesfeld (OL)
      Schwarz-Weiß Essen (OL)
      SpVg Schonnebeck (OL)
      SC Kapellen-Erft (OL)
      KFC Uerdingen (OL)
      TSV Meerbusch (OL)
      VfR Krefeld-Fischeln VfR Krefeld-Fischeln (OL)
      FC Kray (OL)
      1. FC Bocholt (OL)


      VfL Benrath (LL)
      FC Kray (LL)
      ESC Rellinghausen (LL)
      Bayer Dormagen (LL)
      1. FC Viersen (LL)
      SV Sonsbeck (LL)
      SC Velbert (LL)
      FSV Vohwinkel (LL)


      TSV Eller (BL)
      SV Uedesheim (BL)
      MSV Düsseldorf (BL)
      SV Burgaltendorf (BL)
      DJK St. Winfried Kray (BL)
      ASV Einigkeit Süchteln (BL)
      DJK/VfL Giesenkirchen (BL)
      TuS Fichte Lintfort (BL)
      BW Oberhausen-Lirich (BL)


      DSV 04 (KLA)
      SC Phönix Essen (KLA)
      SC 1920 Oberhausen (KLA)




      Es fehlen noch:
      1 Teilnehmer Kreis Essen
      1 Teilnehmer Kreis Grevenbroich-Neuss
      1 Teilnehmer Kreis Moers
      1 Teilnehmer Kreis Bottrop-Oberhausen
      1 Teilnehmer Kreis Remscheid
      2 Teilnehmer Kreis Solingen
      4 Teilnehmer Kreis Kempen-Krefeld
      4 Teilnehmer Kreis Rees-Bocholt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Insider123 ()

    • Der FC Remscheid hat gestern das Kreispokalfinale gewonnen:
      fussball.de/spiel/ssv-bergisch…EVTFD432R#!/section/stage

      In Solingen ist das Finale am 15.06.:
      fussball.de/spiel/tsv-aufderho…EVU34LTP2#!/section/stage

      (Hier dann direkt der TIp: Das Waldstadion in Solingen wird sehr selten bespielt und dort hat Union Solingen in den 70er und glaub 80ern auch noch, einige Heimspiele in der 2.Bundesliga ausgetragen)
    • Hab mich mal durchgewurschtelt durch die Kreispokale. Leider fehlen mir immer noch 4 Teilnehmer :( Solingen sind wg. MSV Duisburg beide Finalisten qualifiziert.


      Qualifizierte Teams (Spielklasse 2016/2017) NIederrheinpokal:


      Rot-Weiss Essen (RL)
      RW Oberhausen (RL)
      Wuppertaler SV (RL)

      VfB Homberg (OL)
      SF Baumberg (OL)
      TuRU Düsseldorf (OL)
      Ratingen 04/19 (OL)
      SSVg Velbert (OL)
      Cronenberger SC (OL)
      VfB 03 Hilden (OL)
      SC Düsseldorf-West (OL)
      TV Jahn Hiesfeld (OL)
      Schwarz-Weiß Essen (OL)
      SpVg Schonnebeck (OL)
      SC Kapellen-Erft (OL)
      KFC Uerdingen (OL)
      TSV Meerbusch (OL)
      VfR Krefeld-Fischeln (OL)
      FC Kray (OL)
      1. FC Bocholt (OL)
      SV Hönnepel-Niedermörmter (OL)

      VfL Benrath (LL)
      ESC Rellinghausen (LL)
      Bayer Dormagen (LL)
      1. FC Viersen (LL)
      SV Sonsbeck (LL)
      SC Velbert (LL)
      FSV Vohwinkel (LL)
      VSF Amern (LL)

      TSV Eller (BL)
      SV Uedesheim (BL)
      MSV Düsseldorf (BL)
      SV Burgaltendorf (BL)
      DJK St. Winfried Kray (BL)
      ASV Einigkeit Süchteln (BL)
      DJK/VfL Giesenkirchen (BL)
      TuS Fichte Lintfort (BL)
      BW Oberhausen-Lirich (BL)
      FC Remscheid (BL)
      VfL Tönisberg (BL)
      Teutonia St. Tönis (BL)
      DJK VfL Willich (BL)
      SC 26 Bocholt (BL)
      Solingen-Wald 03 (BL)
      FSV Duisburg (LL)
      Sportfreunde Hamborn (LL)
      Mülheimer SV 07 (LL)

      DSV 04 (KLA)
      SC Phönix Essen (KLA)
      SC 1920 Oberhausen (KLA)
      SV Biemenhorst (KLA)
      DJK TuS Stenern (KLA)
      TuB Bocholt (KLA)
      TSV Aufderhöhe (KLA)

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Insider123 ()

    • Benjamin, Kreis Kleve fehlte noch. ;)

      Und du hast fast nur Kreispokalfinals berücksichtigt.
      In vielen Kreisen gibt es aber auch Spiele um Platz 3 (z.B. Moers, Oberhausen) oder sogar um Platz 5 (Essen).


      Teilnehmer 2017/18:

      Rot-Weiss Essen (RL)
      RW Oberhausen (RL)
      Wuppertaler SV (RL)

      KFC Uerdingen (OL)
      SpVg Schonnebeck (OL)
      1. FC Bocholt (OL)
      VfR Krefeld-Fischeln (OL)
      SSVg Velbert (OL)
      VfB Homberg (OL)
      TV Jahn Hiesfeld (OL)
      Ratingen 04/19 (OL)
      SC Düsseldorf-West (OL)
      VfB 03 Hilden (OL)
      TuRU Düsseldorf (OL)
      SF Baumberg (OL)
      Schwarz-Weiß Essen (OL)
      Cronenberger SC (OL)
      SC Kapellen-Erft (OL)
      TSV Meerbusch (OL)
      SV Hönnepel-Niedermörmter (OL)
      FC Kray (OL)

      SV Straelen (LL)
      1. FC Kleve (LL)
      VfL Benrath (LL)
      ESC Rellinghausen (LL)
      Bayer Dormagen (LL)
      VdS Nievenheim (LL)
      DJK Arminia Klosterhardt (LL)
      FSV Duisburg (LL)
      1. FC Viersen (LL)
      SV Sonsbeck (LL)
      SC Velbert (LL)
      FSV Vohwinkel (LL)
      VSF Amern (LL)

      TSV Eller (BL)
      SV Uedesheim (BL)
      MSV Düsseldorf (BL)
      SV Burgaltendorf (BL)
      DJK St. Winfried Kray (BL)
      DJK VfB Frohnhausen (BL)
      ASV Einigkeit Süchteln (BL)
      DJK/VfL Giesenkirchen (BL)
      TuS Fichte Lintfort (BL)
      BW Oberhausen-Lirich (BL)
      Sportfreunde Hamborn (BL)
      SV Genc Osman Duisburg (BL)
      Mülheimer SV 07 (BL)
      FC Remscheid (BL)
      SV Scherpenberg (BL)
      VfL Tönisberg (BL)
      Teutonia St.Tönis (BL)
      DJK VfL Willich (BL)
      Spvg. Solingen-Wald 03 (BL)
      FC Aldekerk (BL)
      SC 26 Bocholt (BL)

      DSV 04 (KLA)
      TuB Bocholt (KLA)
      SV Biemenhorst (KLA)
      DJK TuS Stenern (KLA)
      SC Phönix Essen (KLA)
      SC 1920 Oberhausen (KLA)
      TSV Aufderhöhe (KLA)
      Arminia Kapellen/Hamb (KLA)
      1. FC Mülheim-Styrum (KLA)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Am 25. Mai hat der MSV Duisburg den DERWESTEN.de-Niederrheinpokal durch ein 2:0 bei Rot-Weiss Essen für sich entschieden.

      Durch den Aufstieg der Duisburger werden die Zebras in der neuen Auflage nicht im Wettbewerb vertreten sein. Favoriten sind daher sicherlich die vier Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen, Rot-Weiss Essen, der Wuppertaler SV und der KFC Uerdingen.

      reviersport.de/354072---nieder…rste-runde-ausgelost.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Boah, immer diese ewige Gelaber, fang an! :D

      ...der FVN-Vorsitzende Peter Frymuth durfte am Freitag noch in Polen mit der Deutschen U21-Nationalmannschaft jubeln...

      Jaja, für sowas krallen die Verbandsfürsten sich an ihre Ämter.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)