SV Schalding-Heining [Kader & Vorbereitung 17/18]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SV Schalding-Heining [Kader & Vorbereitung 17/18]

      FuPa schrieb:

      SVS: Kapitän Eibl hört auf, Beck kommt aus Hankofen

      Der SV Schalding-Heining muss in der neuen Saison ohne seine Leitfigur Josef Eibl planen. Der 30-jährige Ausnahmefußballer beendet seine Laufbahn aufgrund eines Knorpelschadens im Knie, der dem aus dem FC Büchlberg hervorgegangenen Kicker seit geraumer Zeit zu schaffen macht. Es gibt aber auch eine positive Nachricht aus dem Lager der Grün-Weißen zu vermelden: Tobias Beck wird künftig für den Klub aus dem Passauer Westen auflaufen. Der 22-jährige Linksfuß ist seit Jahren beim Bayernligisten SpVgg Hankofen-Hailing im zentralen Mittelfeld ein absoluter Leistungsträger.
      Weiter lesen!
      Quelle: fupa.net
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • SVS: Dominic Bauer soll Defensivverbund verstärken
      Ex-Burghauser und ehemaliger österreichischer Juniorennationalspieler kommt von SV Neuhofen/SV Ried II

      Der SV Schalding-Heining vermeldet einen interessanten Neuzugang aus der Alpenrepublik. Dominic Bauer wechselt vom SV Neuhofen/SV Ried II an den Reuthinger Weg. Im bayerischen Amateurfußball ist der defensiv variabel einsetzbare Kicker, der kommende Woche 22 Jahre alt wird, kein komplett Unbekannter. Der zweimalige U17-Nationalspieler seines Heimatlandes stand in der Saison 2014/2015 beim SV Wacker Burghausen unter Vertrag, kam in der damaligen Regionalligaspielzeit als Jungspund allerdings nur sechsmal zum Einsatz, erzielte aber immerhin einen Treffer.

      fupa.net/berichte/sv-schalding…ensivverbund--877620.html
    • Lohberger probiert es beim SVS
      Osterhofens Torjäger wechselt an den Reuthinger Weg und soll dort das Angriffsspiel beleben

      Nächster Neuzugang für den SV Schalding-Heining: Stefan Lohberger vom Landesligaabsteiger SpVgg Osterhofen verstärkt die Truppe von Coach Stefan Köck in der kommenden Saison. Der 22-jährige Stürmer erzielte für die Herzogstädter in den vergangenen drei Jahren Tore am Fließband. Der in Poppenberg im Landkreis Deggendorf lebende Goalgetter brachte es bei der SpVgg auf 35 Landesliga- und 21 Bezirksligatreffer.

      fupa.net/berichte/sv-schalding…-es-beim-svs--879839.html
    • Schalding krallt sich Löwen-Talent Florian Flath
      19-jähriger Abwehrspieler wechselt von den A-Junioren des TSV 1860 München in die Dreiflüssestadt

      Der SV Schalding-Heining kann seinen sechsten Neuzugang bekanntgeben. Von der U19 des TSV 1860 München, die den bitteren Abstieg aus der Bundesliga Süd/Südwest zu verkraften hat, wechselt Abwehrspieler Florian Flath (19) zu den Grün-Weißen. Der gebürtige Hesse zählte im Team von Coach Josef Steinberger zu den Leistungsträgern, absolvierte 23 von 26 möglichen Spielen, davon 18 über die volle Distanz.

      fupa.net/berichte/sv-schalding…en-talent-flo-881544.html
    • Onur Alagöz kehrt zum SVS zurück
      Defensivspieler heuert wieder am Reuthinger Weg an und soll Defensive der Köck-Truppe verstärken

      Der SV Schalding-Heining hat einen alten Bekannten zurückgeholt. Der 23-jährige Abwehrspieler Onur Alagöz spielt künftig wieder für die Elf von Trainer Stefan Köck. Der 1,87 große Verteidiger kickte schon in der Spielzeit 2015/2016 am Reuthinger Weg und absolvierte seinerzeit 28 Regionalligapartien. Nach einem halbjährigen Gastspiel in seiner Heimat beim Drittligisten Fatih Karagümrük, für den er siebenmal zum Einsatz kam, spielte Alagöz nach der Winterpause für den mittelrheinischen Fünftligisten FC Inde Hahn.

      fupa.net/berichte/sv-schalding…m-svs-zurueck-885509.html
    • Regionalliga 5.0 - SVS steht in den Startlöchern

      FuPa schrieb:

      Köck-Truppe startet in die Vorbereitung +++ Testspiel-Highlight gegen Guntamatic Ried +++ Eine Offensivkraft wird noch kommen

      Die Personalplanungen beim SV Schalding-Heining sind fast abgeschlossen. Ende der Woche wird der Regionalligist noch einen weiteren Neuzugang vorstellen, der das Offensivspiel der Grün-Weißen bereichern soll. Am heutigen Dienstagabend (18:30 Uhr) startet das Team um Dauerbrenner Albert Krenn mit der Vorbereitung für ihre fünfte Spielzeit in Liga vier, in der unter anderem ein Kurz-Trainingslager und einige Testspiele auf dem Programm stehen.
      Weiter lesen!
      Quelle: fupa.net
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Bayern-Regionalligist SV Schalding-Heining hat einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Wie der Verein am Freitag mitteilte, wechselt Fabian Schnabel vom österreichischen Zweitligisten Linz nach Niederbayern. Der 23-Jährige kehrt damit in seine Geburtsstadt Passau zurück.

      kicker.de/news/fussball/region…abel-aus-oesterreich.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Speldorfer schrieb:

      Jetzt habe ich mich tatsächlich erst gefragt woher der Top Testspielgegner Guntamatic kommt. Irgendwas vom Balkan wegen dem tic am Ende? Hat etwas gedauert bis ich den kleinen Zusatz Ried gecheckt habe. :mauer1:

      Die heizen wohl gerne ein, die österreichischen Balkan-Kicker mit der Guntamatic Heizungstechnik. :D

      Aber Schalding-Heining hat sich im Testspiel wacker geschlagen!

      Blitzsauber! Schalding verdient sich 1:1 gegen Ried
      fupa.net/berichte/sv-schalding…ient-sich-11--894640.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)