[DFB-Pokal] BFC Dynamo - FC Schalke 04 0:2 (0:0)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [DFB-Pokal] BFC Dynamo - FC Schalke 04 0:2 (0:0)

      Schalke kommt! BFC jubelt über Traum-Los

      Das riecht mal wieder nach großem Fußball im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Zwar gibt es nicht die Bayern (in Chemnitz) zum Spiel der 1. Hauptrunde im DFB-Pokal und auch nicht Borussia Dortmund (bei Sechstligist Rielasingen-Arlen). Trotzdem freut sich der BFC Dynamo über ein Traum-Los: Schalke kommt! Die Weinrot-Weißen kamen aus dem Jubeln gar nicht mehr heraus. Am Vormittag wurde die U19 Berliner Meister, am Abend gab es das Hammer-Los gegen die Elf aus dem Pott. Die Fans, die die Auslosung im Vereinsheim im Sportforum verfolgten, waren aus dem Häuschen.

      berliner-kurier.de/sport/bfc-d…-ueber-traum-los-27775764

      Unbenanntvbvcb.PNG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wupper Schalker ()

    • BFC Dynamo erwartet Schalke 04

      In der ersten Pokalrunde erwartet Regionalligist BFC Dynamo am Abend den FC Schalke 04. Für den Viertligisten aus Berlin-Hohenschönhausen ist diese Paarung natürlich ein Traumlos, sportlich aber wohl eher ein Albtraum.

      René Rydlewicz, der Trainer des BFC, hat sich seinen Traum vom Pokalsieg bereits erfüllen können: als Spieler 1993, mit Bayer 04 Leverkusen. Rydlewicz und Co gewannen damals 1:0 gegen die Hertha-Amateure, die sensationell das Heim-Finale erreicht hatten. Der einzige Torschütze hieß Ulf Kirsten, der 19-jährige Rydlewicz saß auf der Ersatzbank.

      weiter: rbb-online.de/sport/beitrag/20…dynamo-pokalvorschau.html

      BFC Dynamo: Umbruch mit Aussicht auf Erfolg

      Rund um den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark hat im Sommer ein großer Umbruch stattgefunden. 14 Spieler haben den Verein verlassen, zwölf neue Akteure wurden verpflichtet. Auf der Trainerbank des BFC herrscht indes Konstanz: Rene Rydlewicz, seit Beginn der Saison 2016/2017 an der Seitenlinie, soll die Dynamos nach einem durchwachsenen Premierenjahr nun auf Touren bringen.

      weiter: schalke04.de/de/aktuell/news/1…/page/10018--10-213-.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • DFB-Pokal: Stark gekämpft, leider nicht belohnt

      BFC Dynamo - FC Schalke 04 0:2 (0:0)

      Einen klaren Klassenunterschied zwischen dem BFC Dynamo und dem Bundesligisten FC Schalke 04 gab es über das Spiel hinweg nicht wirklich zu erkennen. Die Dynamos konnten lange das Spiel offenhalten und hatten selbst einige gute Gelegenheiten.

      mehr: bfc.com/news.php?id=440&cat_id=22#ontitle