FC Kray Vorbereitung 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FC Kray Vorbereitung 2017/18

      1. Mannschaft - Saisonvorbereitung
      Die fußballfreie Zeit endet für die neu zusammengestellte erste Mannschaft des FC Kray am komenden Freitag, 23.06.2017. Dann heisst es, mit Volldampf zurück zu den Wurzeln und in die neue Spielzeit. Um 19:00 Uhr bittet das neue Trainerteam Muhammet Isiktas und Nils Kretschmar zum Aufglalopp in der KrayArena - powered by Stölting ServiceGroup. Diese erste Trainingseinheit ist der Beginn einer sicherlich schweißtreibenden Vorbereitung, um topfit in die Landesligasaison zu starten. Neben den Trainingseinheiten und einem Trainingslager, wird die Mannschaft 7 Vorbereitungsspiele absolvieren. Das erste Testspiel am 02.07.2017 gegen TVD Velbert wird gleichzeitig die offizielle Saisoneröffnung sein, bei der alle FC Kray Anhänger die Möglichkeit haben, die neuen Spieler und das Trainerteam kennen zu lernen.

      Der Testspielfahrplan im Detail:

      02.07.2017 - 15:00 Uhr FC Kray - TVD Velbert (KrayArena)
      08.07.2017 - 14:00 Uhr SG Wattenscheid 09 - FC Kray (Espenloh, Wattenscheid)
      12.07.2017 - 19:00 Uhr - FC Kray - Winfried Kray (KrayArena)
      19.07.2017 - 19:00 Uhr - FC Kray - FSV Duisburg (KrayArena)
      23.07.2017 - 15:00 Uhr - FC Kray - TuS Hordel (KrayArena)
      26.07.2017 - 19:00 Uhr - VfB Fronhausen - FC Kray (Helmut Rahm Sportanlage)
      30.07.2017 - 16:30 Uhr - Germ. Ratingen - FC Kray (Stadion Ratingen)

      PM FC Kray
    • „KRAY BOYS – WILD BOYS“ - Offizielle Saisoneröffnung – Die „neuen jungen Wilden“ starten in die neue Saison
      Die fußballose Zeit endet am kommenden Sonntag, 02.07.2017 – 15:00 Uhr. Zur offiziellen Saisoneröffnung empfängt das neu zusammengestellte Team des FC Kray um die Trainer Muhammet Isiktas und Nils Kretschmar die TVD Velbert. Ein Wiedersehen gibt es dabei mit Mario Klinger, der nun als Trainer bei Velbert an der Linie steht. Ganz im Sinne des „Neuanfangs“, zurück zu den Wurzeln des FC Kray, steht die neue Saison unter dem Motto „KRAY BOYS – WILD BOYS“ und die Mannschaft wird alles dafür tun, die vergangenen Spielzeiten vergessen zu machen um wieder an erfolgreiche Zeiten anzuknüpfen. Vor dem Spiel wird den FC Kray Anhängern, Freunden, Sponsoren und Gönnern das neue Team vorgestellt, ehe es dann auf dem grünen Rasen zum ersten male rund geht. In der Halbzeitpause findet dann ein Elfmeterschießen des FC Kray Vorstands, unterstützt vom Ehrengast, dem Essener Profiboxer Patrick Korte, gegen 5 ausgeloste FC Kray Fans statt. Als Siegprämie ist ein 50 Liter Fass Stauder ausgelobt. FCK-Sponsor – die Stauder Brauerei spendet dazu noch ein weiteres 50 Liter Fass, dass als Freibier ab der Halbzeit ausgeschenkt wird. Für das leibliche Wohl ist rund um das Spiel ebenfalls gesorgt. Der Eintritt zur Saisoneröffnung ist frei und der FC Kray hofft, dass zahlreiche Krayer Anhänger den Weg in die KrayArena – powered by Stölting Service Group finden, um dem neuen Team eine gebührende Begrüßung zu bereiten.

      PM FC Kray
    • Im ersten Spiel nach dem Abstieg aus der Oberliga Niederrhein ging es für den FC Kray gegen den TVD Velbert. Am Ende stand ein überzeugender Sieg.

      Nachdem der ehemalige Regionalligist als Letzter absteigen musste, sollte zur kommenden Landesligasaison ein Neuanfang her. Der Kader, gespickt mit vielen Spielern aus der eigenen Jugend, wurde im Rahmen des Spiels unter dem Motto "Kray Boys - Wild Boys" vorgestellt.
      Und ähnlich wild begannen die Essener die Partie. Bereits in der zweiten Minute verfehlte ein Kopfball von Ioannis Ketsatis knapp das Velberter Gehäuse. Nur eine Minute später machten es die Krayer allerdings besser und gingen durch Mohamed Allie mit 1:0 in Führung. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte hatten die Gastgeber den Bezirksligisten aus Velbert, bei dem der ehemalige Krayer Mittelfeldspieler Marco Klinger als Spielertrainer fungiert, unter Kontrolle. Diese Überlegenheit mündete schließlich nach 37 Minuten im 2:0 durch Kevin Steuke, der einen Freistoß aus knapp 30 Metern in den Winkel schoss.

      reviersport.de/354229---fc-kra…n-vorbereitungsspiel.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • FC Kray - Wild Boys treffen im Vorbereitungsspiel auf SG Wattenscheid 09
      Am kommenden Samstag, 08.07.2017 trifft unser Team der "Wild Boys" im zweiten Vorbereitungsspiel auf ein echtes Schwergewicht.

      Mit Regionalligist SG Wattenscheid 09 wartet ein erster richtiger Prüfstein auf die neu zusammengestellte Mannschaft von Trainerteam Isiktas / Kretschmar. Nach einer schweißtreibenden Vorbereitungswoche geht es in dieser Partie darum, weiter an Form und Taktik zu feilen. Anstoß ist um 14 Uhr - Platzanlage Kirchstraße 5, 44866 Bochum.

      PM FC Kray
    • SG Wattenscheid 09 eine Numer zu groß für unser Team

      Im Testspiel bei Regionalligist SG Wattenscheid 09, kassierte der FC Kray eine 1-6 Niederlage. In den erste 45 Minuten war der Mannschaft der Respekt noch deutlich anzumerken; defensiv stabil,waren Offensivaktionen Mangelware. Durch Gegentreffer von Ex-Krayer Adrian Schneider und Jeffrey Obst ging es dann mit einem 0-2 Rückstand in die Kabinen. In der zweiten Hälfte versuchte die Mannschaft um Ilias "Ele" Elouriachi mitzuspielen, was teilweise auch schön anzusehen war; jedoch ergaben sich dadurch mehrere Chancen für die SGW, die das Team von Farat Toku nutze und am Ende mit 6-1 als Sieger den Platz verließ. Elouriachi war in der 78. Minute für den schön herausgespielten Ehrentreffer verantwortlich. "Wir wollten uns im Rahmen unserer Vorbereitung auch mit einem höherklassigen Gegner messen. Wir wissen, dass Wattenscheid nicht unser Maßstab ist, aber ich denke, dass wir vor allem in der zweiten Halbzeit mutig gespielt haben. In der ersten Hälfte hatten wir noch zu viel Respekt. Man muss aber auch sehen, dass wir eine harte Woche hinter uns hatten und auch nur zwei Mann auf der Bank saßen. Das Ergebnis ist erst einmal zweitrangig. Insgesamt haben wir uns spielerisch ganz ordentlich verkauft", so Trainer Muhammet Isiktas nach der Partie. Weiter geht es bereits am kommenen Mittwoch, 12.07.2017. Dann empfangen die Wild Boys Winfried Kray in der heimischen KrayArena powered by Stöltig Service Group.

      PM FC Kray
    • Der FC Kray konnte für das kommenden Wochenende ein interessantes Testspiel vereinbaren. Die DJK TuS Hordel gastiert am Sonntag ab 15 Uhr in der KrayArena. Hordel ist der letztjährige Tabellen-Siebte der Westfalenliga.

      reviersport.de/354930---fc-kra…nligisten-vereinbart.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Die Krayer setzen die Reihe der guten Ergebnisse auch beim Oberligisten Ratingen 04/19 fort. Am Ende stand ein 1:1.

      Aushilfstrainer Dirk Wißel war voll des Lobes, vor allem über die Willensstärke seines Teams, das von Freitag bis Sonntag fünfmal ran musste: „Läuferisch, taktisch und fußballerisch war das aller Ehren wert“.

      reviersport.de/355299---essen-…ngen-starke-leistung.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    • Tags