SBFV-Rothaus-Pokal 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SBFV-Rothaus-Pokal 2017/18

      In Südbaden wurden heute die Qualifikation sowie die ersten beiden Hauptrunden des SBFV-Pokals 2017/18 ausgelost. In Runde 1 treffen gleich der Bahlinger SC und Freiburger FC aufeinander, Titelverteiduger 1. FC Rielasingen-Arlen muss zum FC Löffingen.


      Pokalkracher in Runde 1
      "Mei Dokter hot mir bloß no Brei genehmigt!"
      "Ja kasch da no leba?"

      "Ha scho, oimal trenk ich Schwabebrei, dann Hirschbrei und am dritta Tag Löwabrei! So goht's nocher scho!"

      Spätzleskick - Fußball in Württemberg und Hohenzollern

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vexillum ()

    • Da die Seite des SBFV gerade nicht aufbaut, poste ich mal die Bilder von der Auslosung:



      "Mei Dokter hot mir bloß no Brei genehmigt!"
      "Ja kasch da no leba?"

      "Ha scho, oimal trenk ich Schwabebrei, dann Hirschbrei und am dritta Tag Löwabrei! So goht's nocher scho!"

      Spätzleskick - Fußball in Württemberg und Hohenzollern
    • In Südbaden wurde am Wochenende bereits die 1.Runde ausgespielt, da ich aber zu faul bin, um alle Ergebnisse abzutippen, hier dann die Spiele ab der 2.Runde

      eigentlich wollte ich mir in der Runde das Spiel Konstanz-Wollmatingen gegen Singen 04 anschauen, doch der Verbandsligist verlor gleich mit 0:3 beim Bezirksligisten TSV Aach-Linz. nun wird wohl das Pfullendorfer-Derby in Denkingen angefahren....
      im Spitzenspiel der 1.Runde gewann übrigens Bahlinger SC im Derby gg. Freiburger FC mit 2:0

      2.Runde (09.08.)

      SV 08 Kuppenheim (VL) - FV RW Elchesheim (LL)
      SV Freistett (LL) - Offenburger FV (VL)
      SV Oberschopfheim (KLA) - SC Hofstetten (VL)
      VfB Bühl (LL) - SV Linx (VL)
      1.SV Mörsch (VL) - SV Oberachern (OL)
      SV Weil 1910 (LL) - FC Auggen (VL)
      SV Kirchzarten (LL) - Bahlinger SC (OL)
      FC Waldkirch (LL) - FV Lörrach-Brombach (VL)
      SV Au-Wittnau (LL) - FSV RW Stegen (LL)
      SF Elzach-Yach (LL) - FC Denzlingen (VL)
      FC 07 Furtwangen (LL) - FC 08 Villingen (OL)
      SV Denkingen (BL) - SC Pfullendorf (LL)
      FC Neustatt (VL) - 1.FC Rielasingen-Arlen (VL)
      FC Radolfzell (VL) - DJK Donaueschingen (LL)
      TSV Aach-Linz (BL) - SC Konstanz-Wollmatingen (LL)
      SC Lahr (VL) - FSV Altdorf (LL)
    • Ergebnisse hier:
      fupa.net/liga/sbfv-rothaus-pokal


      Villingen machte es zweistellig und siegte 11:0 bei der SG Dettingen/Dingelsdorf.
      schwarzwaelder-bote.de/inhalt.…ea-93ae-4e591892a393.html

      Offenburg auch mit einem klaren Sieg - 8:0 beim SV Sinzheim.

      Titelverteidiger 1. FC Rielasingen-Arlen hingegen zitterte sich durch die Verlängerung.
      fupa.net/berichte/fc-loeffinge…lich-dem-tite-907905.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • 2.Runde (09.08.)

      SV 08 Kuppenheim (VL) - FV RW Elchesheim (LL) 4:0
      SV Freistett (LL) - Offenburger FV (VL) 0:1
      SV Oberschopfheim (KLA) - SC Hofstetten (VL) 2:0
      VfB Bühl (LL) - SV Linx (VL) 0:1
      1.SV Mörsch (VL) - SV Oberachern (OL) 0:4
      SV Weil 1910 (LL) - FC Auggen (VL) 1:3
      SV Kirchzarten (LL) - Bahlinger SC (OL) 1:3 n.V.
      FC Waldkirch (LL) - FV Lörrach-Brombach (VL) 1:3
      SV Au-Wittnau (LL) - FSV RW Stegen (LL) 2:1
      FC 07 Furtwangen (LL) - FC 08 Villingen (OL) 0:9
      SV Denkingen (BL) - SC Pfullendorf (LL) 1:3
      FC Radolfzell (VL) - DJK Donaueschingen (LL) 7:0
      TSV Aach-Linz (BL) - SC Konstanz-Wollmatingen (LL) 1:1 n.V.
      SC Lahr (VL) - FSV Altdorf (LL) 7:0

      Dienstag, 22.08.
      FC Neustatt (VL) - 1.FC Rielasingen-Arlen (VL)
      SF Elzach-Yach (LL) - FC Denzlingen (VL)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Badenpower ()

    • Tequila-Sunrise schrieb:

      Badenpower schrieb:

      TSV Aach-Linz (BL) - SC Konstanz-Wollmatingen (LL) 1:1 n.V.
      ???

      Ich als "Nordling" habe vor ein paar Jahren auch noch gegrübelt, aber selbst ihr aus BW wisst nicht was die Nachbarn so treiben? :D dortige Regel: bei Unentschieden kommt der Klassenniedere weiter.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Dionysus schrieb:

      Tequila-Sunrise schrieb:

      Badenpower schrieb:

      TSV Aach-Linz (BL) - SC Konstanz-Wollmatingen (LL) 1:1 n.V.
      ???
      Ich als "Nordling" habe vor ein paar Jahren auch noch gegrübelt, aber selbst ihr aus BW wisst nicht was die Nachbarn so treiben? :D dortige Regel: bei Unentschieden kommt der Klassenniedere weiter.
      Ja, das ist eine "südbadische Spezialität", die es nirgendwo anders gibt. Bin mir aber sicher, dass das bei uns in Württemberg tatsächlich so gut wie keiner weiß. :)
      Ein Fußball-Vereinsheim, das nicht wie ein Fußball-Vereinsheim aussieht, hat kein Ambiente.
    • hab mir gestern das Pfullendorfer Derby in Denkingen angeschaut, wo lt. heutiger Zeitung 600ZS anwesend waren.
      Bei den Gästen spielten ein paar Burschen etwas hochnäsig, so das man sich lange schwer tat, auch wenn man nach 2 Min. durchaus in Führung gehen konnte, doch der Ball sprang ans Lattenkreuz.
      Nach 15 Minuten die überraschende 1:0 Führung nach einem Flatterball nach Standard, wobei der Gästetorwart nicht gut aussah. Überhaupt die Standards von Denkingen, die wurden immer vom gleichen Spieler getreten und waren zumeist immer brandgefährlich.
      Kurz vor der Pause dann fast noch der Ausgleich, doch wieder sprang ein Ball an die Latte. Der Ausgleich fiel dann in der 50.Min., als Pfullendorf endlich schnell über die Außen kam.

      Denkingen kämpfte in einem fairen Spiel ungemein, doch in der 73. dann doch die Gästeführung, die in der 82. ausgebaut wurde. Kurz vor Schluss wäre es beinahe dann doch noch spannend geworden, doch der hart getretene Freistoß fand nur die Latte. Nette 25km Anfahrt, wobei ich rund um den Affenfelsen in Salem bestimmt 100 Störche erblickte, schon ein nettes Naturschauspiel

      Und Respekt an Bezirksligist Aach-Linz, die mir das gestrige Spiel in Konstanz-Wollmatingen versaut haben :D
      Gestern dort noch am Fürstenbergplatz gewesen, das war mitten im Wohngebiet und sah richtig heimelig und urig aus, dort hätte ich gern ein paar Schoppen getrunken und anschl. schön mit Rad über die Fähre nach Meersburg gefahren :kicher:
      Aber nein, in der 1.Runde musste Aach-Linz ja sogar Verbandsligist Singen 04 deutlich mit 3:0 schlagen.....
    • Äääääääh, Moment mal.... "SBFV-Rothaus-Pokal".....? "SBFV-Rothaus-Pokal"? Komisch.... Kenne ich doch woher....? "SBFV-Rothaus-Pokal". Woher kenne ich den? "SBFV-Rothaus-Pokal"... Warum ist mir der Name so geläufig? "SBFV-Rothaus-Pokal"????
      Aaaaaach ja, mir fällt's wieder ein! Das ist doch der Pokal, der im Frühjahr 2018 wieder nach Offenburg kommt!
      Macht Platz da, in der Regionalliga! Wir kommen! (oder so... )

      Edit 05.2017: Also, habt Ihr nochmals Glück gehabt! Bis 2019 habt Ihr noch Zeit.... Dann muss aber echt einer Platz machen. Macht das unter Euch aus, wer es ist! :zunge2:

    • Achtelfinale (3. Oktober)

      SV Au-Wittnau - FC 08 Villingen
      SV Oberschopfheim - TSV Aach-Linz
      FC Denzlingen - FC Radolfzell
      Offenburger FV - Bahlinger SC
      FC Auggen - SV 08 Kuppenheim
      FV Lörrach-Brombach - 1.FC Rielasingen-Arlen
      SC Pfullendorf - SV Oberachern
      SC Lahr - SV Linx
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • die Ergebnisse im Achtelfinale

      SV Au-Wittnau - FC 08 Villingen 2:3
      SV Oberschopfheim - TSV Aach-Linz 2:1
      FC Denzlingen - FC Radolfzell 3:0
      Offenburger FV - Bahlinger SC 2:1 n.V.
      FC Auggen - SV 08 Kuppenheim 2:3
      FV Lörrach-Brombach - 1.FC Rielasingen-Arlen 8:7 n.Elfm.
      SC Pfullendorf - SV Oberachern 0:0
      SC Lahr - SV Linx 0:4
    • Hui, der Vorjahressieger raus. :thumbup:
      "Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz.." (Albert Einstein)
    • War klar das Villingen gegen OFV gelost wird. :augenroll2:
      Den beiden sympathischen Vereinen, denen man mal wieder einen Sieg und die DFB-Pokal-Teilnahme gönnen würde.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Villingen schlägt Offenburg! Auch Konkurrent Linx ist noch dabei.

      Das Viertelfinale

      Mittwoch, 01.11.2017, 14:00 Uhr

      FC 08 Villingen - Offenburger FV 3:1 (1:0)
      Tore: 1:0 Haibt (16.), 1:1 Petereit (49.), 2:1 Ovuka (84.), 3:1 Haibt (87.)
      Zuschauer: 1200

      SV Oberschopfheim - SV Linx 0:5 (0:1)
      Tore: 0:1 Vollmer (11.), 0:2 Rubio (55.), 0:3 Göser (62.), 0:4 Vollmer (82.), 0:5 Göser (84.)
      Zuschauer: 1000

      SV Kuppenheim - FV Lörrach-Brombach 2:0 (1:0)
      Tore: 1:0 Mörmann (32.), 2:0 Karadogan (72./FE)
      Zuschauer: 300
      Disanto (FV Lörrach) scheitert mit Foulelfmeter an Gogol (69.)

      FC Denzlingen - SC Pfullendorf 5:0 (2:0)
      Tore: 1:0 Saggiomo (7.), 2:0 Fiand (22.), 3:0 Aydemir (49.), 4:0 Lengner (53.), 5:0 Bayram (71.)
      Zuschauer: 250
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()