FV Dudenhofen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FV Dudenhofen

      Kurze Sommerpause endet – Start in die Vorbereitung

      Es ist gerade einmal wenige Tage her, feierten unsere Jungs den Aufstieg in die Oberliga. Nun startet bereits die 6-wöchige Vorbereitung. Wir wünschen den Jungs viel Spaß und gutes gelingen! Besonders erwähnenswert am 01.07.2017 unser Familientag, an dem alle Mannschaften von Jugend bis zu einer Traditionself zum Einsatz kommen werden!

      fv-dudenhofen.de/2017/06/14/ku…tart-in-die-vorbereitung/

      Vorbereitung Oberligasaison 2017/18:

      So. 18.06.17 11:00 Uhr Trainingsauftakt im VG-Stadion
      Sa. 01.07.17 ab 10 Uhr Familientag beim FVD – alle Teams im Einsatz
      Sa. 01.07.17 15:00 Uhr FVD – TSG Pfeddersheim (Oberliga)
      Mi. 05.07.17 19:30 Uhr FVD – FSV Freimersheim (Bezirksliga)
      Sa. 08.07.17 15:00 Uhr FVD – Neckarsulmer Sport Union (Oberliga)
      Mo. 10.07.17 18:00 Uhr FVD – TSG Pfeddersheim (Oberliga) in Mechtersheim
      Mi. 12.07.17 18:00 Uhr FVD – FC Speyer 09 (Verbandsliga) in Mechtersheim
      Do. 13.07. – So. 16.07. Trainingslager in Enzklösterle
      So. 16.07.17 14:00 Uhr Platzierungsspiel Eichbaum-Cup in Mechtersheim
      Do. 20.07.17 19:30 Uhr FVD – FV Brühl
      So. 23.07.17 Oddset Rheinland-Pfalz Cup (Oberligaaufsteiger) in Dudenhofen
      Sa. 29.07.17 15:00 Uhr Saisonauftakt Oberliga
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Die ersten zwei Trainingswochen sind rum und 2 Testspiele absolviert.

      Sa, 01.07.17, 15:00
      FV Dudenhofen - TSG Pfeddersheim 1:3

      Mi, 05.07.17, 19:30
      FV Dudenhofen - FSV Freimersheim 2:0

      btw. schickes Panorama beim Training. :smile:

      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • 1:0 Testspielsieg gegen Neckarsulm

      Am vergangenen Samstag gewannen die Mannen von Trainer Christian Schultz zuhause gegen den erwartet starken Gegner aus der Oberliga BaWü, die Neckarsulmer Sport-Union, mit 1:0. Den einzigen Treffer in einer chancenarmen Partie erzielte Florian Himmighöfer (90 min) nach Vorarbeit von Malcolm Little.

      Eichbaum-Cup in Mechtersheim

      Am Montag begann der Eichbaum-Cup in Mechtersheim. Beim Auftaktspiel trennten sich die Spargeldörfler vom künftigen Oberligarivalen TSG Pfeddersheim 0:0. Am Mittwoch treffen die Schützlinge von Trainer Christian Schultz in Mechtersheim auf die Nachbarn vom FC Speyer 09.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Beim Eichbaum-Cup in Mechtersheim wurde der FV Dudenhofen Letzter. Das zweite Gruppenspiel gegen den FC Speyer ging 0:2 verloren. Im Platzierungsspiel traf man dann auf den FSV Schifferstadt, der mit 0:10 Toren Letzter der anderen Gruppe geworden war. Und auch dieses Spiel wurde 0:1 verloren.

      Beim ODDSET-Rheinland-Pfalz-Cup auf der heimischen Anlage holte der FVD immerhin Platz 2. Nach dem Halbfinal-Sieg über die Sportfreunde Eisbachtal (1:0) musste sich die Mannschaft von Trainer Christian Schultz im Finale dem FV Engers mit 0:2 geschlagen geben.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Dudenhofen im Südwestpokal-Halbfinale gegen den FCK

      Knapper Pokalerfolg für den 1. FC Kaiserslautern: Im Halbfinale des Verbandspokals 18/19 des Südwestdeutschen Fußballverbandes setzte sich der Drittligist beim Verbandsligisten FV Dudenhofen vor über 6.000 Zuschauern im ausverkauften Ludwigshafener Südweststadion knapp mit 2:1 (0:0) durch.

      Bericht und Video:
      swr.de/sport/fussball/1-fc-kai…-dudenhofen-nach-100.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Verrückte Typen feiern Aufstieg
      Der FV Dudenhofen steigt als bester Verbandsliga-Vizemeister in die Oberliga Südwest auf!

      „Da gibt es wohl keine unterschiedlichen Meinungen. Wir waren das bessere Team und sind - auch noch den Sieg gegen den Ahrweiler BC einbegriffen - zurecht als bester Vizemeister der Verbandsligen aufgestiegen“, freute sich Dudenhofens Trainer Christian Schulz. Seine Mannschaft hatte dem Übungsleiter zuvor auf eigenem Rasen gegen die SF Köllerbach einen souveränen 2:0 (0:0)-Sieg beschert und feierte nach dem Schlusspfiff ausgelassen den Aufstieg in die Oberliga Südwest. 1100 Zuschauer sahen die Aufstiegspartie in der Vorderpfalz.

      fupa.net/berichte/sf-koellerba…ern-aufstieg-2414768.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher