Rheinlandliga 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sa., 28.10.
      SV Morbach - TuS Mayen 4:4
      SG 06 Betzdorf - SG Badem 0:2
      TuS Koblenz II - SG Ellscheid 3:0
      FSV Trier-Tarforst - SG Neitersen 1:2

      So., 29.10.
      SV Mehring - SV Windhagen 3:0
      SG 99 Andernach - Spfr Eisbachtal 2:0
      SG Mendig - TSV Emmelshausen 0:0
      VfB Linz - SG Mülheim-Kärlich 1:0
      TuS Oberwinter - SG Malberg 2:4


      1. TSV Emmelshausen 15 11 2 2 36 : 9 +27 35
      2. Spfr Eisbachtal 15 10 2 3 34 : 16 +18 32
      3. TuS Koblenz II 15 9 3 3 38 : 24 +14 30
      4. SG Mülheim-Kärlich 14 9 1 4 36 : 12 +24 28
      5. SG 99 Andernach 15 7 2 6 36 : 28 +8 23
      6. SG Ellscheid 15 7 2 6 24 : 24 0 23
      7. SG Neitersen 15 7 1 7 27 : 32 -5 22
      8. SG Malberg 15 5 6 4 30 : 21 +9 21
      9. TuS Mayen 15 6 3 6 30 : 31 -1 21
      10. SG Mendig 15 4 7 4 23 : 23 0 19
      11. SV Mehring 15 5 4 6 31 : 32 -1 19
      12. FSV Trier-Tarforst 15 5 4 6 23 : 30 -7 19
      13. SG 06 Betzdorf 15 5 4 6 20 : 29 -9 19
      14. VfB Linz 15 4 4 7 23 : 37 -14 16
      15. TuS Oberwinter 15 4 2 9 26 : 38 -12 14
      16. SV Morbach 14 2 6 6 21 : 24 -3 12
      17. SV Windhagen 15 2 4 9 19 : 36 -17 10
      18. SG Badem 15 2 3 10 17 : 48 -31 9



      Der 15. Spieltag der Rheinlandliga hatte es in sich. Im Hunsrück schnupperte der SV Morbach mit einer 4:1-Pausenführung kräftig an einem Sieg gegen den TuS Mayen - ehe die Gäste den drei-Tore-Rückstand im zweiten Abschnitt noch egalisierten.

      SV Morbach - TuS Mayen 4:4 (4:1)
      Für den neutralen Zuschauer war die Partie zwischen dem SV Morbach und dem TuS Mayen ein fußballerischer Leckerbissen - acht Tore und sehenswerte Angriffe. Für die beiden Trainer war es ein Nervenspiel.

      fupa.net/berichte/sg-99-andern…s-doppelpack-1017276.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Tabellenupdate Rheinlandliga 2017/2018...

      1. TuS Koblenz II 22 13 4 5 49 : 31 18 43
      2. TSV Emmelshausen 20 13 3 4 45 : 18 27 42
      3. Spfr. Eisbachtal 20 12 5 3 46 : 22 24 41
      4. SG 99 Andernach 22 11 3 8 55 : 43 12 36
      5. SG 2000 Mülheim-Kärlich 21 11 2 8 48 : 26 22 35
      6. TuS Mayen 21 10 3 8 45 : 44 1 33
      7. SG Ellscheid / Strohn / Steiningen / Udler / Gillenfeld 19 10 2 7 32 : 25 7 32
      8. FSV Trier-Tarforst 22 8 6 8 34 : 35 -1 30
      9. SV Mehring 1921 20 8 5 7 45 : 44 1 29
      10. SG Mendig/Bell 21 7 8 6 34 : 33 1 29
      11. SG Neitersen / Altenkirchen 20 9 2 9 35 : 38 -3 29
      12. SG Malberg/Rosenheim 19 6 7 6 34 : 27 7 25
      13. SV Morbach 22 6 7 9 39 : 37 2 25
      14. SG 06 Betzdorf 20 7 4 9 24 : 36 -12 25
      15. VfB Linz 22 6 6 10 35 : 51 -16 24
      16. TuS Oberwinter 22 5 4 13 33 : 54 -21 19
      17. SV Eintracht Windhagen 20 2 6 12 23 : 49 -26 12
      18. SG Badem / Kyllburg / Gindorf 21 3 3 15 26 : 69 -43 12

      Mit 19 bis 22 absolvierten Partien natürlich sehr verzerrt.
      Schon am morgigen Donnerstagabend kann sich der TSV Emmelshausen bei der Auswärtspartie in Windhagen die Tabellenführung zurückholen.

      Sehr tapfer schlägt sich - derzeit auf Rang 7 - "unser" letztjähriger Bezirksligaaufsteiger, die SG Ellscheid. :thumbup:

      Hier (Klick mich.) nochmal die Auf- und Abstiegsregelung - es wird 2 bis 5 Absteiger geben und das Torverhältnis zählt NICHT. ;)
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Rollbraten schrieb:


      Schon am morgigen Donnerstagabend kann sich der TSV Emmelshausen bei der Auswärtspartie in Windhagen die Tabellenführung zurückholen.

      ...und schafft dies auch durch einen 2:0-Auswärtserfolg vor (laut fussball.de) 38 Zuschauern.
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Emmelshausen heute nur mit einem 4:4 Remis in Betzdorf.
      Eisbachtal siegt beim Schlusslicht und ist wieder in Schlagdistanz.


      1. TSV Emmelshausen 26 16 5 5 58 : 24 +34 53
      2. Spfr. Eisbachtal 25 15 6 4 53 : 28 +25 51
      3. SG Mülheim-Kärlich 26 14 2 10 60 : 33 +27 44
      4. TuS Mayen 26 13 5 8 56 : 50 +6 44
      5. SG 99 Andernach 26 13 4 9 64 : 48 +16 43
      6. TuS Koblenz II 27 13 4 10 53 : 43 +10 43
      7. SG Neitersen/A. 26 13 3 10 48 : 45 +3 42
      8. SG Ellscheid/S. 25 13 2 10 38 : 35 +3 41
      9. SV Mehring 25 11 5 9 50 : 50 0 38
      10. SG Mendig/Bell 26 9 10 7 43 : 41 +2 37
      11. FSV Trier-Tarforst 27 10 6 11 45 : 47 -2 36
      12. SG Malberg/R. 24 8 8 8 40 : 32 +8 32
      13. SV Morbach 26 7 8 11 43 : 45 -2 29
      14. TuS Oberwinter 25 8 4 13 44 : 57 -13 28
      15. VfB Linz 26 7 7 12 40 : 58 -18 28
      16. SG 06 Betzdorf 24 7 6 11 31 : 47 -16 27
      17. Eintracht Windhagen 25 4 6 15 32 : 58 -26 18
      18. SG Badem/K. 27 3 3 21 27 : 84 -57 12
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Spitzenspiel am Mittwochabend in der Rheinlandliga! :duell:
      Erster gegen Zweiter, Hunsrück gegen Westerwald, oder ums auf den Punkt zu bringen: TSV Emmelshausen gegen die Eisbachtaler Sportfreunde. Ein spätes Tor der Gastgeber entschied die Partie. Das 1:0 vor 630 Zuschauern erzielte Nils Bast (86.).

      1. TSV Emmelshausen 28 18 5 5 62:25 +37 59
      2. Spfr. Eisbachtal 27 16 6 5 58:29 +29 54
      3. SG Mülheim-Kärlich 28 16 2 10 66:36 +30 50
      4. SG 99 Andernach 28 14 5 9 68:50 +18 47
      5. TuS Mayen 27 13 5 9 58:53 +5 44
      ...
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher