Rheinlandliga 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rheinlandliga 2017/18

      Teilnehmerfeld:

      Sportfreunde Eisbachtal
      SV Mehring
      TuS Mayen
      SG Mülheim-Kärlich
      FSV Trier-Tarforst
      TSV Emmelshausen
      TuS Koblenz II
      SG 99 Andernach
      SG Neitersen
      SV Morbach
      SG Malberg
      SG 06 Betzdorf
      SV Eintracht Windhagen
      SG Mendig/Bell
      SG Kyllburg
      SG Ellscheid (Auf)
      VfB Linz (Auf)
      TuS Oberwinter (Auf)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Rheinlandliga 2017/2018

      Bredi schrieb:

      Wer sind denn dieses Jahr die Meisterschaftsfavoriten?
      Den Sportfreunden Eisbachtal traue ich eine weitere starke Saison zu. Die waren im "Entscheidungsspiel" bei uns schon verdammt nah an der Oberliga dran.
      Ansonsten - warum eigentlich nicht "Dein" TSV Emmelshausen? :)
      Mehring musste in der Sommerpause erheblich "runterschrauben", Mayen will wohl nicht so recht in die Oberliga und dem Rest des Starterfeldes traue ich den großen Wurf nicht wirklich zu.
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Ich sehe auch Eisbachtal als Topfavorit. Zuletzt knapp in der Relegation gescheitert. Ein Tor in Idar und sie wären oben.
      Richtig Rollbraten, Oberliga ist eigentlich nicht (mehr) die richtige Liga für uns. Das liebe Geld und so....
      Wenn es am Ende wie 2016 und 2017 wieder ein Platz unter den Top 4 würde, wäre das super.
      Mehring hat u.a. Toptorjäger Brandscheid verloren (31 Tore - Trier) und auch Salmrohr hat sich gütlich an Mehringer Spielern bedient. Angeblich soll der Hauptsponsor wohl das Engagement stark dezimiert haben.
      TR-Tarforst, auch immer im oberen Drittel, hat Goalie Johannes München verloren.
      Emmelshausen. Die haben ne gute Truppe beisammen. Top 5 durchaus machbar, vielleicht sogar mehr.
      So ein bisschen auf der Rechnung habe ich Morbach. Mülheim-Kärlich sollte man auch nicht unterschätzen.
      Die drei Aufsteiger Linz, Oberwinter und Ellscheid werden meiner Meinung nach eher nach unten gucken müssen.
    • Samstag geht's los!
      Start der Rheinlandliga 2017'/18.

      Gleich das Derby TuS Mayen gegen SG Andernach. Früher immer vierstellige Zuschauerzahl. Heute illusorisch, aber hoffe mal auf 400-500.

      Es spielen:

      Samstag:

      Betzdorf - Linz
      Eisbachtal - Oberwinter
      Mayen - Andernach
      Kyllburg - Koblenz II
      Morbach - Tarforst

      Sonntag:

      Mülheim-Kärlich - Mendig
      Emmelshausen - Neitersen
      Alfbachtal - Mehring
      Windhagen - Malberg
    • 1.Spieltag

      Samstag:

      Betzdorf - Linz 3:0
      Eisbachtal - Oberwinter 3:1
      Mayen - Andernach 1:4
      Kyllburg - Koblenz II 0:3
      Morbach - Tarforst 0:1

      Sonntag:

      Mülheim-Kärlich - Mendig 1:1
      Emmelshausen - Neitersen 7:0 :crazy:
      Ellscheid - Mehring 1:1
      Windhagen - Malberg 2:2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von crazyachim ()

    • War am Sonntag in Emmelshausen. Neitersen hielt in der ersten Halbzeit defensiv ordentlich mit, präsentierte sich in der Offensive allerdings harmlos. Bis zur Pause sah das eher nach einem Arbeitssieg aus, zumal die beiden Tore aus Standardsituationen resultierten. Als dann kurz nach der Pause das 3:0 fiel, war das Ding gelaufen, auch wenn Neitersen in der zweiten Halbzeit nach dem 0:4 bzw. nach dem 0:5 auch ein paar ganz gute Chancen hatte. Am Ende war dann das 7:0 allerdings auch der Höhe nach verdient, wobei ich über die Aussage der TSV-Spieler, dass Neitersen kein Abstiegskandidat sei, nach diesem Spiel doch etwas überrascht war.
      "Wer abergläubisch ist, hat schon verloren."

      Benjamin Bilger, Landesliga-Trainer der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in der Staffel 2 Württemberg.
    • 2.Spieltag

      Samstag 05.08

      SG Malberg : TSV Emmelshausen 0:0
      SG Andernach : SG Kylburg 4:0
      FSV Trier Talforst : SV Windhagen 1:0
      TuS Koblenz II : SG Betzdorf 2:2

      Sonntag 06.08

      SG Mendig : TuS Mayen 1:2
      SV Mehring : SG Mühlheim-Kärlich 0:3
      Tus Oberwinter : SG Ellscheid 2:0
      SG Neitersen Eisbachtal 1:4
      VFB Linz : SV Morbach 2:2

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von crazyachim ()

    • crazyachim schrieb:

      Dionysus schrieb:

      Klare Siege von Betzdorf und Eisbachtal.
      Derbes 1:4 von Mayen gegen Andernach! :(
      Freut mich für die Eisbären, die Klatsche von Mayen ist Überraschend.
      Es ist offenbar Gesetz, dass wir am 1. Spieltag nicht gewinnen, meistens sogar verlieren.
      Seit dem Abstieg 2010 haben wir nur einmal am 1. Spieltag gewonnen und zwar im August 2010. Seitdem verpennen wir regelmäßig den Anfang. Zum Glück konnten wir in Mendig jetzt gewinnen und damit einen vernünftigen Saisonbeginn verzeichnen. Jetzt kommt Mehring kommendes Wochenende, im Vorjahr Tabellendritter, aber durch zahlreiche Abgänge, vor allem Brandscheid, doch deutlich schlechter besetzt. Schaun mer mal.
    • 3.Spieltag

      Eisbachtal : Mahlberg 2:1
      Mühlheim Kärlich : Oberwinter 3:1
      Betzdorf : Andernach 0:5
      Trier-Tarforst : Linz 0:1
      Mayen : Mehring 2:0
      Kylburg : Mendig 0:3
      SG Ellscheid : Neitersen 2:1
      Mohrbach : TuS Koblenz II 1:3
      Emmelshausen : Windhagen 5:0

      Betzdorf mit böser Klatsche gegen Andernach.

      An der Tabellenspitze mit Traumstart von 3 Siegen in 3 Spielen,Andernach und Eisbachtal.
      Am Tabellenende Neitersen und Kylburg mit 0 Pkt.
    • 4.Spieltag

      19.08

      Malberg : Ellscheid 3:0
      Emmelshausen: Trier Tarforst 0:1

      20.08

      Mendig : Betzdorf 3:0
      Mehring : Kylburg 4:1
      Oberwinter : Mayen 2:1
      TuS Koblenz II : Linz 2:2
      Andernach : Morbach 1:1
      Neitersen : Mühlheim Kärlich 1:4
      Windhagen : Eisbachtal 0:4

      Eisbachtal jetzt alleiniger Spitzenreiter, weiterhin ohne Pukte Kylburg und Neitersen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von crazyachim ()

    • 5.Spieltag

      Fr.25.08

      Mühlheim Kärlich : Malberg 3:1
      TuS Mayen : SG Neitersen 0:2

      Sa.26.08

      Betzdorf : Mehring 3:3
      Eisbachtal : Emmelshausen 3:2
      Kylburg : Oberwinter 1:5
      Tier-Tarforst : TuS Koblenz II 3:2
      Ellscheid : Windhagen 2:0
      Morbach : Mendig 6:0
      Linz : Andernach 1:3

      Eisbachtal auch nach 5.Spieltagen mit der perfekten Ausbeute.Auf Platz 2 Andernach.Am Tabellenende Neitersen mit den ersten Punkten in Mayen, Kylburg weiter ohne Zähler.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von crazyachim ()

    • 6.Spieltag

      Fr.01.09

      Mehring : Morbach 3:2

      Sa.02.09

      Eisbachtal : Trier Tarforst 4:1
      Malberg : Mayen 2:2

      So.03.09

      Mendig : Linz 3:3
      Oberwinter : Betzdorf 1:2
      Andernach : Koblenz II 1:3
      Neitersen : Kylburg 2:2
      Windhagen : Mülheim Kärlich 0:3
      Emmelshausen : Ellscheid 2:0

      Eisbachtal weiter ohne Punktverlust 6 Spiele 6 Siege!
    • 7.Spieltag

      Fr.08.09

      Linz : Mehring 1:2
      Mülheim Kärlich : Emmelshausen 1:2

      Sa.09.09

      Betzdorf : Neitersen 2:1
      Ellscheid : Eisbachtal 1:1
      Kylburg : Malberg 2:1
      Trier-Tarforst : Andernach 3:0

      So.10.09

      Koblenz II : Mendig 0:0
      Mayen : Windhagen 5:3
      Morbach : Oberwinter 1:1

      Eisbachtal diesmal nur Remis aber immer noch Spitzenreiter. Windhagen neues Schlusslicht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von crazyachim ()

    • Rheinlandliga 2017/2018...

      Nach Spieltag 8 sieht es folgendermaßen aus:

      1. Spfr. Eisbachtal 8 7 1 0 23 : 8 15 22
      2. TSV Emmelshausen 8 5 1 2 21 : 5 16 16
      3. SG 2000 Mülheim-Kärlich 8 5 1 2 19 : 8 11 16
      4. TuS Koblenz II 8 4 3 1 17 : 10 7 15
      5. FSV Trier-Tarforst 8 5 0 3 11 : 10 1 15
      6. SG 99 Andernach 8 4 1 3 20 : 12 8 13
      7. SG Mendig/Bell 8 3 3 2 14 : 14 0 12
      8. SG 06 Betzdorf 8 3 3 2 13 : 16 -3 12
      9. SV Mehring 1921 8 3 2 3 14 : 15 -1 11
      10. SG Ellscheid / Strohn / Steiningen / Udler / Gillenfeld 8 3 2 3 9 : 11 -2 11
      11. TuS Oberwinter 8 3 1 4 16 : 16 0 10
      12. TuS Mayen 8 3 1 4 13 : 17 -4 10
      13. VfB Linz 8 2 3 3 15 : 18 -3 9
      14. SG Malberg/Rosenheim 8 1 4 3 11 : 12 -1 7
      15. SG Neitersen / Altenkirchen 8 2 1 5 11 : 22 -11 7
      16. SV Morbach 8 1 3 4 14 : 14 0 6
      17. SV Eintracht Windhagen 8 1 1 6 12 : 23 -11 4
      18. SG Badem / Kyllburg / Gindorf 8 1 1 6 7 : 29 -22 4

      "Oben" die von mir erwarteten Verdächtigen, dann ab Platz 6 ein dicht gedrängtes Tabellenmittelfeld und unten sieht es jetzt bereits - das Torverhältnis spricht für sich - für die SG Badem gar nicht gut aus.
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D