SpVgg Bayern Hof - SC Eltersdorf 1:1 (1:0) [6.Spieltag - Bayernliga 17/18]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SpVgg Bayern Hof - SC Eltersdorf 1:1 (1:0) [6.Spieltag - Bayernliga 17/18]

      Auftakt zur zweiten englischen Woche in der Bayernliga Nord: Tabellenführer SC Eltersdorf gibt seine Visitenkarte bei der SpVgg Bayern Hof auf der Grünen Au ab
      Das erste Punktspiel nach Milo Janovsky beschert Nachfolger Alexander Spindler gleich den derzeit wohl schwersten aller möglichen Brocken: Der Tabellenführer aus Eltersdorf kommt mit einer lupenreinen Bilanz von 15 Punkten aus fünf Spielen zum Heimspiel am Freitag (Anstoß: 18:30 Uhr) auf die Au und eröffnet eine schwierige Woche mit drei starken Gegnern. Und dies nach dem Festival vergebener Großchancen und einer deprimierenden Pokal-Niederlage beim Bezirksligisten TSV Meeder. Aber wenigstens in diesem Punkt befinden sich die Gegner von morgen auf Augenhöhe; denn auch das Team aus dem Erlanger Land hat sein Pokalspiel in Memmelsdorf verloren (0:2) und ist ebenfalls schon raus aus dem Totopokal. Obendrein haben die Quecken dabei ihren Kapitän und Routinier Thomas Dotterweich nach einer Tätlichkeit mit Rot verloren. Und Goalgetter Bastian Herzner - aus Seligenporten zurückgekehrt - war erst gar nicht mit dabei. Aber erfolgreicher als er und sein Zwillingsbruder Tobias war ohnehin bisher Mittelfeldmann Manuel Stark (14), der schon fünf Treffer erzielt hat, zuletzt nach einer Ecke per Kopf gegen die Kickers-Reserve aus Würzburg (1:0). Bei den Hofer Bayern fehlen - außer Kevin Winter - lediglich Felix Strößner (Studium), Lucas Komberec (Muskulatur) und Daniel Jenne, der schon am vergangenen Samstag - also noch unter der Egide von Milo Janovsky - seinen Vertrag aufgelöst hat. Und Heron Miranda ist zur Stunde immer noch nicht spielberechtigt.
      Coach Alexander Spindler: "Die ersten Eindrücke und Trainingseinheiten waren sehr positiv: Das Team macht einen guten und auch gelösten Eindruck. Allen Spielern ist aber die schwierige Situation und die Schwere der nächsten Aufgabe offenbar sehr bewusst. Wir wollen am Freitag konzentriert, aber nicht ängstlich in die Partie gehen und rechnen uns durchaus Chancen aus."

      PM SpVgg Bayern Hof
    • SpVgg Bayern Hof - SC Eltersdorf 1:1 (1:0)

      Ein gutes Spiel unseres Teams mit einem sehenswerten Führungstreffer von Tomas Petracek, weitere Torchancen gegen unsichere "Quecken" und am Ende ein glücklicher Punktgewinn für den Tabellenführer aus Eltersdorf.

      Quelle: bayern-hof.de/content/home/index.php