NHL [Saison 2017/18]

    • Pittsburgh mit Kühnhackel nach dem 4:0 gegen Ottawa mit dem Heimvorteil in der ersten Runde der Play-Offs.

      In den Play-Offs aus deutscher Sicht.

      Washington mit Grubauer gegen Columbus.
      Pittsburgh mit Kühnhackel gegen Philadelphia.
      Anaheim mit Holzer gegen San Jose.
      Die LA Kings mit Rieder gegen Vegas.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Die Play-off-Paarungen der ersten Runde im Überblick:

      Eastern Conference

      Tampa Bay Lightning – New Jersey Devils
      Boston Bruins – Toronto Maple Leafs
      Washington Capitals – Columbus Blue Jackets
      Pittsburgh Penguins – Philadelphia Flyers

      Western Conference

      Nashville Predators – Colorado Avalanche
      Winnipeg Jets – Minnesota Wild
      Vegas Golden Knights – Los Angeles Kings
      Anaheim Ducks – San Jose Sharks

      nhl.com/de/stanley-cup-playoffs

      hockeyweb.de/nhl/nhl-start-der…y-cup-playoffs-2018-92866
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Grubauer hat mit Washington zum Play-Off-Auftakt mit 3:4 n.V. nach Verlängerung gegen Columbus verloren. Der Siegtreffer nach sechs Minuten in der Overtime.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Play-Offs:

      Toronto - Boston 4:2 (Stand: 1:2)
      New Jersey - Tampa Bay 5:2 (Stand: 1:2)
      Colorado - Nashville 5:3 (Stand: 1:2)
      San Jose - Anaheim 8:1 (Stand: 3:0)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Play-Off-Aus für die LA Kings. Damit wäre ein WM-Einsatz von Rieder möglich.

      Eastern Conference:

      Columbus - Washington 2:3 n.V. (Stand: 2:1)

      Western Conference:

      Minnesota - Winnipeg 0:2 (Stand: 1:3)
      Los Angeles - Las Vegas 0:1 (Stand: 0:4)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Holzer ist mit Anaheim ausgeschieden.

      Western Conference:

      Colorado - Nashville 2:3 (Stand: 1:3)
      San Jose - Anaheim 2:1 (Stand: 4:0)

      Eastern Conference:

      Philadelphia - Pittsburgh 0:5 (Stand: 1:3)
      New Jersey - Tampa Bay 1:3 (Stand: 1:3)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Eastern Conference:

      Tampa Bay - New Jersey 3:1, Stand: 4:1
      Washington - Columbus 4:3 n.V., Stand: 3:2
      Boston - Toronto 3:4, Stand: 3:2
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher