SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal [7.Spieltag - Bayernliga 17/18]

    • SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal [7.Spieltag - Bayernliga 17/18]

      Am Freitag kommt die DJK Ammerthal auf die Au - Neuzugang Heron Miranda spielberechtigt
      Nach dem Spielausfall am Dienstag - die frühzeitig gestarteten Hofer standen lange im Stau und der Schiedsrichter konnte wegen der abendlichen Lichtverhältnisse nicht länger warten - empfängt die SpVgg Bayern Hof am Freitag (Anstoß: 18:00 Uhr) die DJK Ammerthal. Die Oberpfälzer belegen Platz sechs der Tabelle und haben mit 23 Treffern die meisten Tore der Liga erzielt. Zuletzt reichte es gegen Gebenbach und die Kickers Reserve aus Würzburg aber nur jeweils zu einem Unentschieden. Überhaupt sind die Ammerthaler etwas hinter den doch recht hohen Erwartungen zurückgeblieben, was vielleicht auch daran liegt, dass ihre Verletztenliste lang ist. Zu den Ausfällen gehört auch der Ex-Hofer Christian Knorr, der vor der Saison vom kleinere Brötchen backenden Ligakonkurrenten Amberg in die Nachbarschaft nach Ammerthal wechselte und sich vor kurzem einen Kreuzbandriss zuzog. Mit Blick auf die Torgefährlichkeit der DJK könnte die nunmehr vorliegende Spielberechtigung von Neuzugang Heron Miranda gerade recht kommen: Der baumlange Brasilianer könnte der Defensive der Hofer Bayern vielleicht noch mehr Stabilität geben. Mit Ausnahme des verletzten Lucas Komberec stehen auch im Übrigen alle Spieler bereit. Trainer Alexander Spindler: "Der Spielausfall am Dienstag kam uns nicht gelegen. wir hätten lieber gespielt, als Stunden auf der Autobahn zu verbringen. Aber auch das haben wir abgehakt und wollen die unvollständige englische Woche gegen torgefährliche, aber defensiv etwas anfällige Ammerthaler mit einem Heimsieg abschließen."

      PM SpVgg Bayern Hof
    • Starkes Spiel der Hofer! :positiv2: schon 4:1 vorne!

      Auch im Livestream bei Sporttotal:
      sporttotal.tv/live.aspx?cm=VOT…9N4000000VS54898DVUVCCN5J

      Mittlerweile aber Spielunterbrechung wegen Gewitter. :(
      ...
      Öch nööö, da spielen die Hofer einmal richtig gut und führen deutlich, und dann wird das Spiel abgebrochen!


      Abbruch wegen Gewitter

      Die DJK Ammerthal konnte am Freitag ihr Bayernliga-Spiel bei der SpVgg Bayern Hof nicht zu Ende spielen. Beim Stand von 1:4 (1:2) aus Sicht der Ammerthaler brach Schiedsrichter Sebastian Wieber (SV Ramsthal) die Partie wegen Gewitter ab. Wie das Spiel gewertet wird, muss nun das Sportgericht entscheiden.

      fupa.net/berichte/djk-ammertha…egen-gewitter-923159.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()