[4.Spieltag] BFC Dynamo - VSG Altglienicke 1:2 (1:1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [4.Spieltag] BFC Dynamo - VSG Altglienicke 1:2 (1:1)

      Tusche kommt zum BFC
      Warum Altglienickes Spielmacher mit Pfiffen rechnet!

      Berlin - Sonntag, 13.30 Uhr, Jahnsportpark. Die VSG Altglienicke gastiert in ihrer Heimarena zum Auswärtsspiel beim BFC Dynamo. Einer, der dabei besonders heiß ist, ist Torsten Mattuschka. „Ich werde mir da bestimmt einiges anhören müssen wegen meiner Union-Vergangenheit. Das ist mir klar. Aber das ist gut so, damit kann ich umgehen“, sagt der Spielmacher des Aufsteigers.

      Quelle: berliner-kurier.de/28180076
    • Vorbericht zum 4. Spieltag beim BFC Dynamo

      Am Sonntag führt uns der Weg wieder in den Jahn-Sportpark, wo wir diese Saison unsere Heimspiele austragen, aber diesmal sind wir die Gäste. Was gibt es zum Derby beim BFC Dynamo zu sagen?

      Nach einem punktspielfreien Wochenende geht es am 4. Spieltag für unsere VSG Altglienicke am Sonntag, den 20. August 2017, um 13.30 Uhr, zum BFC Dynamo. Damit kommt es in der Regionalliga Nordost zum Derby jener beiden Mannschaften, die im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark ihre Spielstätte haben. Wir treffen zugleich auf eines ganzen der wenigen Teams in unserer Spielklasse gegen das wir schon Punktspiele vorweisen können. Die Bilanz ist dabei alles andere als positiv. Wir warten immer noch auf den ersten Sieg. Da war zum einen die Oberliga-Saison 2013/14, wo wir gegen den späteren Meister BFC Dynamo zuhause 0:2 und auswärts 0:5 verloren. Im Oktober 2013 unterlagen wir zwischenzeitlich im Berliner Landespokal beim BFC mit 0:2. In der Oberliga-Saison 2012/13 gab es am 27. Oktober 2012 den bisher einzigen Erfolg mit einem 1:1-Unentschieden. Torschütze war damals Benjamin Griesert. Auswärts verloren wir dann bei den Hohenschönhausenern 0:3. Hinzu gesellen sich noch zwei Testspiele: Im Juli 2016 mussten wir beim BFC mit einem 2:5 davon ziehen. Im Juli 2014 gab es eine 0:6-Niederlage.

      Quelle: fussball.vsg-altglienicke.de/o…fc-dynamo-20-08-13-30-uhr
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • BFC Dynamo - VSG Altglienicke 1:2 (1:1)
      1:0 David Kamm Al-Azzawe (38.)
      1:1 Torsten Mattuschka (43.)
      1:2 Christian Preiß (55.)

      Zuschauer: 1.415


      Tusche leitet ersten Sieg ein – 2:1 beim BFC Dynamo

      Die VSG Altglienicke konnte im vierten Anlauf den ersten Regionalligasieg feiern. Nach einem Rückstand brachte Mattuschka das Team wenig später mit seinem 1:1-Ausgleich zurück. Im zweiten Durchgang legte dann noch Preiß das 2:1 nach.

      Viermal traf die VSG Altglienicke bislang um Punkte auf den BFC Dynamo. Die Oberliga-Bilanz blieb ernüchternd. Nach einem 1:1-Heimauftakt 2012 folgten empfindliche Niederlagen mit 0:3, 0:2 und 0:5. Nun traf man erstmals eine Klasse höher aufeinander und trägt sogar unterdessen seine Spiele im gleichen Stadion aus.

      Quelle: fussball.vsg-altglienicke.de/o…eg-ein-21-beim-bfc-dynamo
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)