SG Wattenscheid 09 - 1. FC Köln II

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SG Wattenscheid 09 - 1. FC Köln II

      Am Samstag um 14 Uhr bittet die SG Wattenscheid 09 den 1. FC Köln II zum Kellerduell in die Lohrheide.

      Der Tabellenvorletzte aus Wattenscheid empfängt das Schlusslicht aus Köln. "Ich denke, dass es eine spannende Spielpaarung ist. Beide Mannschaften haben sich bislang nicht mit Ruhm bekleckert und wollen da unten rauskommen", sagt FC-II-Trainer Patrick Helmes, der erst am Dienstagabend beim 1:1-Remis gegen den Bonner SC den ersten Saisonpunkt mit seinen Schützlingen verbuchte. "Das war für den Kopf sehr wichtig. Aber wir können die Situation gut einordnen. Als es letztes Jahr gut lief, konnten wir das auch", ergänzt der ehemalige Bundesligaprofi.

      reviersport.de/357463---watten…ellerduell-lohrheide.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Nach fünf sieglosen Spielen konnte die SG Wattenscheid 09 am 6. Spieltag durch einen 1:0 (0:0)-Erfolg den langersehnten ersten Saisonsieg feiern.

      Die Erleichterung war den Spielern und Verantwortlichen nach der couragierten Leistung gegen die Zweitvertretung des 1. FC Köln anzusehen. Zwar waren insgesamt nur 543 Zuschauer ins Lohrheidestadion gekommen. Diese konnten ihre Mannschaft nach dem Spiel aber zurecht das erste Mal in dieser Saison feiern.

      "Der Sieg war absolut verdient. Wir hätten bestimmt auch 4:0 gewinnen können. Ich denke aber in so einer Situation muss man ein Spiel dann auch einfach mal durch so ein spätes Tor gewinnen", lautete der erste Kommentar von Innenverteidiger Adrian Schneider (25).

      reviersport.de/357520---watten…ind-sehr-erleichtert.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!