[6.Spieltag] BFC Dynamo - TSG Neustrelitz 4:1 (1:0)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TSG will frech und diszipliniert beim BFC spielen
      Die Regionalligisten der TSG Neustrelitz sind morgen wieder im Punktekampf gefordert. Der momentane Tabellenvorletzte will beim Tabellenzweiten BFC Dynamo „frech und diszipliniert“ aufspielen, wie mir Cotrainer Robert Gerhardt sagte. „Unsere Spieler wissen jetzt, wo das Tor steht“, spielte er sicherlich auch auf den 13:1-Pokalerfolg zuletzt in Greifswald an. Allerdings stand da ein Landesklassevertreter auf der anderen Seite.

      mehr: andregross2015strelitzius.word…tritt-beim-bfc-dynamo-an/
    • Erster Heimsieg: BFC festigt Platz zwei
      Im dritten Heimspiel der noch jungen Regionalliga-Saison 2017/18 fährt der BFC Dynamo seinen ersten Dreier im eigenen Stadion ein. Gegen die TSG Neustrelitz gewinnen die Dynamos souverän mit 4:1 vor 1.398 zahlenden Zuschauern.

      Die erste Halbzeit ist schnell erzählt, denn bis auf zwei Großchancen für den BFC passierte nicht viel. Die eine nutzte David Kamm Al-Azzawe nach einer Ecke per Kopfball zur Führung (24.), die andere wurde stark von TSG-Keeper Felix Junghan pariert (45.).

      mehr: bfc.com/news.php?id=456&cat_id=1#ontitle