1. CfR Pforzheim - FC Nöttingen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zehn Gründe, warum das Derby ein Knaller wird

      Es ist DAS Derby in der Region: 1. CfR Pforzheim gegen FC Nöttingen. Am heutigen Freitag um 18 Uhr treffen die beiden Fußball-Oberligisten im Holzhofstadion – nach einem Jahr Pause – wieder aufeinander. Vom Papier her sind die Rollen klar verteilt. Nöttingen kommt als Tabellenführer und demnach mit breiter Brust nach Pforzheim. Der CfR belegt Platz 15 und befindet sich nach dem Umbruch im Sommer noch in der Findungsphase. „Doch im Derby gibt es keinen Favoriten“, sagt Nöttingens Trainer Dubravko Kolinger. Der Ausgang der Partie ist also völlig offen – und die Erinnerungen an das spektakuläre 4:4 vor zwei Jahren in Nöttingen und das nicht weniger spannende 0:0 auf dem Holzhof noch allgegenwärtig.

      fupa.net/berichte/1-cfr-pforzh…n-knaller-wir-948305.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Die Neuauflage des Derbys ist auf April verschoben:

      "Das Lokalderby 1. CfR Pforzheim gegen den FCN findet am kommenden
      Samstag nicht statt. Aufgrund der problematischen Platzverhältnisse in
      Holzhofstadion haben sich der CfR und FCN-Manager Dirk Steidl bereits im
      Vorfeld über eine Spielverlegung geeinigt.
      Neuer Termin ist Mittwoch, der 10. April 2019. Anpfiff der Begegnung auf dem Holzhof ist um 18.30 Uhr."
    • Vexillum schrieb:

      Die Neuauflage des Derbys ist auf April verschoben:

      "Das Lokalderby 1. CfR Pforzheim gegen den FCN findet am kommenden
      Samstag nicht statt. Aufgrund der problematischen Platzverhältnisse in
      Holzhofstadion haben sich der CfR und FCN-Manager Dirk Steidl bereits im
      Vorfeld über eine Spielverlegung geeinigt.
      Neuer Termin ist Mittwoch, der 10. April 2019. Anpfiff der Begegnung auf dem Holzhof ist um 18.30 Uhr."
      Ach ja der gute alte Rasen im Holzhof. Wenigstens wird diesmal rechtzeitig verlegt, bevor der Gegner und seine Fans am Stadion eingetroffen sind.
    • völlig wertfrei: hier sieht man, in welchem Dilemma sich der Pforzheimer Fussball befindet.
      Der Delta-Besitzer
      __________________
      [Oo]\____Y____/[oO]

      Nöttingen - wer's findet, findet's gut...!

      Wir sind die Ultras in Nöttingen! :lachen:
      Marathon... Wenn es einfach wäre, hieße es ja Fußball :frech:
    • delta27 schrieb:

      völlig wertfrei: hier sieht man, in welchem Dilemma sich der Pforzheimer Fussball befindet.
      Wobei ich nicht ausschließen will, dass am Samstag noch andere Spiele nicht stattfinden werden. Auf dem Normannia-Rasen könnte man z.B. am Samstag mit Sicherheit auch nicht spielen, so dass es ohne Kunstrasen nicht ginge. Und ich weiss auch nicht, ob man auf dem Nöttinger Stadionrasen am Samstag ein Spiel austragen könnte.
      Meine Kirche ist der Fußballplatz
    • was denn für ein Dilemma ?

      das man bei schlechtem Platzzustand den Rasen nicht ganz demolieren will ist ja jetzt kein Novum im Februar und hat jetzt auch nix exklusiv mit Pforzheim zu tun.

      Und das neue Stadion ist ja auch irgendwann fertig. das man da jetzt im Holzhof keine Rasenheizung mehr einbaut ist ja auch irgendwo verständlich.
      "Freunde oder Feinde - Dafür oder Dagegen - Liebt uns oder hasst uns aber lernt mit uns zu leben!"

    • Wobei man natürlich hier ganz klar der stadt den schwarzen Peter zuschieben muss. Für das Pokalspiel hat der CfR einige tausend Euro in die Hand genommen um den Rasen etwas zu erneuern.. Geld was wieder für die Sanierung des BT irgendwo fehlt. Auch sonst ist pforzheim leider Schlußlicht bei der Förderung des Sport. Sport hat im pforzheimer Rathaus keine lobby. Das war zb. In Remchigen ganz anders. Was solls.. Ab der neuen Saison wird im BT gespielt. In den nächsten Wochen soll die Tribüne gebaut werden. Also so schwarz darf man nicht sehen. Und ich denke auch die nöttinger werden sich über das neue BT freuen..
      Damit es Jeder weiß Pforzheim bleibt Blau Weiss
    • CfR gegen FCN: Hoffnung auf ein spektakuläres Oberliga-Derby

      Schade, dass das prestigeträchtige Derby zwischen dem 1.CfR Pforzheim und dem FC Nöttingen nicht am 16. Februar stattgefunden hat – dem ursprünglich dafür vorgesehenen Termin. Denn zu diesem Zeitpunkt hatten noch beide Fußball-Oberligisten aus dem Kreis Chancen und Ambitionen auf einen vorderen Platz. Doch das Spiel fiel bekanntlich wegen der Platzverhältnisse im Stadion Holzhof aus und wird am Mittwoch, 10. April (18.00 Uhr) nachgeholt. In der Zwischenzeit haben sich sowohl der 1. CfR Pforzheim als auch der FC Nöttingen aus dem Rennen um die Spitzenplätze verabschiedet.

      weiterlesen: pz-news.de/sport_artikel,-CfR-…-Derby-_arid,1288417.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)