12.Spieltag 2017/18: VfL Osnabrück - 1.FC Magdeburg 0:2 (0:2)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 12.Spieltag 2017/18: VfL Osnabrück - 1.FC Magdeburg 0:2 (0:2)

      Osnabrücks Interimscoach freut sich auf seinen Einstand
      Thioune: "Etwas Geileres gibt es nicht"

      Die erste Woche als Trainer des VfL Osnabrück hat Daniel Thioune hinter sich. Nach der Länderspielpause feiert der 43-Jährige am Freitagabend seine Premiere an der Seitenlinie direkt gegen ein Schwergewicht der 3. Liga: den 1. FC Magdeburg. Für den ehemaligen U-19-Trainer der Niedersachsen ist diese Konstellation, die auf ihn zukommt, aber nur eines: geil.

      mehr: kicker.de/news/fussball/3liga/…ileres-gibt-es-nicht.html
    • Magdeburg muss an die Bremer Brücke
      Härtel zu Osnabrück: "Müssen uns überraschen lassen"

      Der 1. FC Magdeburg hat seine letzten drei Ligaspiele gewonnen. Nun muss das Team von Jens Härtel zum VfL Osnabrück, der seit einer Woche einen neuen Trainer hat. An der Bremer Brücke erwartet der Coach ein schweres Spiel, mit einigen möglichen Überraschungen.

      mehr: kicker.de/news/fussball/3liga/…-ueberraschen-lassen.html
    • Faninfos zum Magdeburg-Spiel
      Am morgigen Freitag empfängt der VfL Osnabrück ab 19 Uhr an der Bremer Brücke den 1. FC Magdeburg zum Flutlichtspiel! Die Gäste wollen ihre Spitzenposition behaupten, der VfL will unter Trainer Daniel Thioune zurück in die Erfolgsspur. Das verspricht eine spannende Partie – die Faninfos zum Brückentag.

      Eintrittskarten
      Der 1. FC Magdeburg wird von 1.300 Fans nach Niedersachsen begleitet, der Gästeblock ist damit ausverkauft! Für die Heimbereiche sind Eintrittskarten im Online-Shop, über die Tickethotline, die externen Vorverkaufsstellen und den Fanshop an der Bremer Brücke erhältlich. Wer sich seine Tickets im Vorverkauf sichert, umgeht den obligatorischen Aufschlag, der am Spieltag an den Tageskassen und im Shop erhoben wird. Um einen reibungslosen Einlass zu gewährleisten, bittet der VfL Osnabrück alle Inhaber einer ermäßigten Tages- oder Dauerkarte darum, den Ermäßigungsnachweis parat zu haben und am Einlass vorzuzeigen (Weitere Infos dazu unter: vfl.de/news/news/article/verbe…der-einlasssituation.html).

      Verkehrssituation
      Der Fanshop an der Bremer Brücke öffnet um 10.00 Uhr, die Tageskassen und die Stadiontore ab 17.30 Uhr. Die Oststraße wird ab ca. 16.00 Uhr zwischen der Bremer Straße und der Buerschen Straße für den Kfz-Verkehr und Osnabrücker Zuschauer gesperrt. Der Parkplatz an der Halle Gartlage steht am Freitag nicht zur Verfügung. Auch deshalb empfiehlt sich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit einer Tages- und Dauerkarte können die Busse der Stadtwerke Osnabrück in der Tarifzone 100 ab drei Stunden vor bis drei Stunden nach Anpfiff kostenlos genutzt werden.

      Sonstiges
      17 Grad und kein Regen – das Wetter spielt mit bei der Premiere von Trainer Daniel Thioune an der Seitenlinie des VfL Osnabrück. Auf dem Weg ins Stadion lohnt sich ein Besuch im Fanshop der Lila-Weißen. Dort sind unter anderem Eintrittskarten für die Heimspiele gegen den 1. FC Nürnberg im DFB-Pokal sowie den FSV Zwickau in der 3. Liga erhältlich. Außerdem werden Tickets für die Gastspiele beim F.C. Hansa Rostock und dem SC Paderborn angeboten.

      PM VfL Osnabrück