FSV Vohwinkel - VfR Krefeld-Fischeln 3:2 (0:1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FSV Vohwinkel - VfR Krefeld-Fischeln 3:2 (0:1)

      Fischeln ereilt vor Kellerduell eine Grippewelle
      Die schwierige personelle Lage des VfR verschärfte sich vor dem Gastspiel beim Aufsteiger FSV Vohwinkel.

      Vier Gelegenheiten bieten sich dem VfR Fischeln in diesem Jahr noch etwas für das Punktekonto zu tun um die Situation im Abstiegskampf erträglicher zu gestalten. Das vorrangige Ziel, den Rückstand auf die Nichtabstiegszone bis zur Winterpause nicht zu groß werden zu lassen, ist (auch dank der Ergebnisse der Konkurrenz) bisher erreicht. Zwei Punkte beträgt die Lücke, die es nach Möglichkeit zu schließen gilt.

      mehr: fupa.net/berichte/vfr-krefeld-…uell-eine-gr-1043047.html
    • FSV Vohwinkel - VfR Fischeln 3:2 (0:1)
      0:1 Quin Kruijsen (37.)
      1:1 Christos Kostikidis (53.)
      1:2 Dominik Oehlers (66.)
      2:2 Shun Terada (78.)
      3:2 Shun Terada (90.+2)

      Zuschauer: 77

      :gelbekarte: :rotekarte: Kevin Breuer (63./VfR Fischeln)

      Ganz wichtiger FSV-Sieg:
      Vohwinkel bezwingt Krefeld-Fischeln mit 3:2

      Sieben Spiele in Folge konnte der FSV Vohwinkel zuletzt nicht siegreich gestalten. Entsprechend groß war die Anspannung vor dem Kellerduell mit dem VfR Fischeln. Am Ende konnten die Fans aufatmen. Das Team von Trainer Marc Bach gewann nach einer turbulenten Partie 3:2 (0:1).

      fupa.net/berichte/fsv-vohwinke…ger-fsv-sieg-1045029.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Fischeln unterliegt im Kellerduell in der Nachspielzeit mit 2:3
      Der VfR führt zweimal beim FSV Vohwinkel. Fehler in der Abwehr kosten wichtige Punkte. Kevin Breuer sieht Gelb/Rot.

      Herber Rückschlag im Abstiegskampf für den VfR Fischeln: Die Krefelder verloren das wichtige Kellerduell beim FSV Vohwinkel Wuppertal trotz zweimaliger Führung in der Nachspielzeit mit 2:3 (1:0). Damit trat jetzt ein, was man im VfR-Lager wohl am meisten fürchtete: dass der Rückstand auf die Nichtabstiegszone noch größer wird.

      mehr: fupa.net/berichte/vfr-krefeld-…erduell-in-d-1043909.html