[3. Liga] 27. Spieltag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sonntag, 04.03.2018, 14.00 Uhr

      Hallescher FC - Fortuna Köln 0:3 (0:1)
      0:1 Keita-Ruel (31.)
      0:2 Brandenburger (56.)
      0:3 Menz (76.)

      Zuschauer: 4.668
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Dionysus () aus folgendem Grund: fix

    • Wacker-Wiggerl schrieb:

      hat der nicht schon mehrere krasse Patzer in letzter Zeit ?
      keine Ahnung, verfolge die 3.Liga nur so am Rande

      Gestern hatten aber beide Torhüter des Öfteren ihre Probleme mit den Abschlägen, die teilweise direkt zum Gegner oder ins Aus gingen. Mit Standproblemen hatte das mMn aber nix zu tun (Platz war ordentlich und gut bespielbar), sondern eher mit der Torhüter-Qualität
    • Platz Mannschaft Spieltag S U N Tore Differenz Punkte

      1. SC Paderborn 26 16 5 5 56:27 +29 53
      2. 1. FC Magdeburg 26 17 2 7 41:25 +16 53

      3. Karlsruher SC (A) 27 13 9 5 30:20 +10 48
      4. SV Wehen Wiesbaden 26 14 5 7 52:23 +29 47
      5. Fortuna Köln 27 13 8 6 42:29 +13 47
      6. Hansa Rostock 26 14 5 7 37:24 +13 47
      7. SpVgg. Unterhaching (N) 27 13 3 11 41:39 +2 42
      8. VfR Aalen 27 10 9 8 39:35 +4 39
      9. Würzburger Kickers (A) 27 10 7 10 35:38 -3 37
      10. SV Meppen (N) 25 9 9 7 29:30 -1 36
      11. SG Sonnenh.-Großaspach 26 9 6 11 33:39 -6 33
      12. Carl Zeiss Jena (N) 26 8 8 10 28:33 -5 32
      13. VfL Osnabrück 26 8 8 10 35:41 -6 32
      14. Preußen Münster 27 8 7 12 32:37 -5 31
      15. FSV Zwickau 26 8 7 11 27:35 -8 31
      16. Sportfreunde Lotte 27 8 6 13 32:41 -9 30
      17. Hallescher FC 27 7 8 12 34:41 -7 29
      18. Chemnitzer FC 26 6 4 16 32:51 -19 22
      19. Werder Bremen II 27 3 10 14 25:46 -21 19
      20. Rot-Weiß Erfurt 26 4 6 16 15:41 -26 18
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Dienstag, 27.03.2018, 19.00 Uhr

      Chemnitzer FC - SV Wehen Wiesbaden 1:4 (1:0)
      1:0 Baumgart (37.)
      1:1 Andrich (74.)
      1:2 Breitkreuz (76.)
      1:3 Brandstetter (78.)
      1:4 Andrist (90.+1)

      Zuschauer: 5.125
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Dionysus () aus folgendem Grund: fix

    • Schade Chemnitz, so wirklich dran glauben konnte man ja nicht, aber...

      ...zum wie vielten Mal dreht Wiesbaden jetzt wieder ein Spiel in den letzten Minuten?? Es ist zum kotzen!
      Heute zwar etwas früher, aber wie oft haben die jetzt schon Tore in der Nachspielzeit gemacht. :schluss:
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Mittwoch, 28.03.2018, 19.00 Uhr

      1. FC Magdeburg - FSV Zwickau 2:2 (1:1)
      1:0 Costly (8.)
      1:1 Bahn (15./FE)
      2:1 Türpitz (64.)
      2:2 Bahn (84./FE)

      Zuschauer: 20.788

      RW Erfurt - VfL Osnabrück 4:4 (2:3)
      0:1 Alvarez (6.)
      1:1 Huth (17.)
      2:1 Crnkic (25.)
      2:2 Heider (29.)
      2:3 Danneberg (37.)
      3:3 Kwame (48.)
      4:3 Crnkic (65.)
      4:4 Iyoha (66.)

      Zuschauer: 3.421
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 14 mal editiert, zuletzt von Dionysus () aus folgendem Grund: fix

    • Dionysus schrieb:

      ...zum wie vielten Mal dreht Wiesbaden jetzt wieder ein Spiel in den letzten Minuten?? Es ist zum kotzen!
      Heute zwar etwas früher, aber wie oft haben die jetzt schon Tore in der Nachspielzeit gemacht.
      So wie Wehen spielt sind die echt stark aufstiegsgefährdet. 60 Minuten lang waren die gar nicht mal so gut. Haben in Durchgang 1 ihre beiden Chancen nicht genutzt, Chemnitz dagegen mit der ersten richtigen Chance mit dem 1:0. In Durchgang 2 hat der CFC dann so gut wie nichts mehr nach vorne gemacht, was dann auch nicht gut gehen konnte, obwohl sich Wehen sehr schwer tat. Der Ausgleich war noch recht unglücklich, weil Dartsch erst am eigenen Fünfer über den Ball trat, und diesen dann unfreiwillig mit der Picke an den 16er legte, wo Andrich die Kugel kompromisslos ins Eck hämmerte. Danach brach Chemnitz komplett zusammen. Breitkreutz freistehend aus fünf Metern per Kopf zum 1:2; Brandstetter freistehend vom rechten Strafraumeck ins lange Eck, und in der Nachspielzeit noch ein Konter durch Andrist. Im Grunde genommen hat Wehen gestern aus sieben Chancen vier Treffer gemacht. Recht effektiv und vor allem recht konstant. Ob Magdeburg auch so konstant bleibt?
    • Ärgerlich FCM! :( Immerhin 20.788 Zuschauer in Magdeburg!

      nicht unverdient? Ich hab das Spiel nicht gesehen, aber laut Ticker hatte Zwickau nicht eine echte Torchance. Aber mit zwei Elfmetern nen Punkt klauen, naja... einfach nur dumm, Magdeburg!
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Mittwoch, 04.04.2018, 19.00 Uhr

      SV Meppen - CZ Jena 2:1 (1:1)
      0:1 Wolfram (13.)
      1:1 Kleinsorge (27.)
      2:1 Girth (87.)

      Zuschauer: 5.856
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Dionysus () aus folgendem Grund: fix

    • Meppen gewinnt mit 2:1 gegen Jena. Benjamin Girth erzielte in der 87. Minute den Siegtreffer. Meppen kann nun auch rechnerisch nicht mehr absteigen!

      Jena wurde im 2. Durchgang beim Stande von 1:1 allerdings ein klarer Handelfmeter verweigert.

      Das Spiel begann zehn Minuten später weil man noch auf Jenaer Fanbusse gewartet hat, die vorher im Stau standen.