[1. Bundesliga] 29. Spieltag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [1. Bundesliga] 29. Spieltag

      Freitag, 06.04.2018, 20:30 Uhr
      Hannover 96 - : - SV Werder Bremen

      Samstag, 07.04.2018, 15:30 Uhr
      1. FC Köln - : - 1. FSV Mainz 05
      SC Freiburg - : - VfL Wolfsburg
      Borussia Mönchengladbach - : - Hertha BSC
      FC Augsburg - : - Bayern München

      Samstag, 07.04.2018, 18:30 Uhr
      Hamburger SV - : - FC Schalke 04

      Sonntag, 08.04.2018, 15:30 Uhr
      Borussia Dortmund - : - VfB Stuttgart

      Sonntag, 08.04.2018, 18:00 Uhr
      Eintracht Frankfurt - : - 1899 Hoffenheim

      Montag, 09.04.2018, 20:30 Uhr
      RB Leipzig - : - Bayer 04 Leverkusen
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Samstag, 07.04.2018, 15.30 Uhr

      1. FC Köln - FSV Mainz 05 1:1 (1:0)
      1:0 Hector (7.)
      1:1 De Blasis (50.)

      :gelb: :rot: Donati (90.+2/Mainz)

      Borussia M´Gladbach - Hertha BSC 2:1 (0:1)
      0:1 Kalou (41.)
      1:1 Hazard (75.)
      2:1 Hazard (80./FE)

      FC Augsburg - Bayern München 1:4 (1:2)
      1:0 Süle (18./ET)
      1:1 Tolisso (32.)
      1:2 James (38.)
      1:3 Robben (62.)
      1:4 Wagner (87.)

      SC Freiburg - VfL Wolfsburg 0:2 (0:1)
      0:1 Didavi (2.)
      0:2 Didavi (84.)

      Bes. Vork.: Petersen (90.+4/Freiburg) verschießt Foulelfmeter

      ab 18.30 Uhr

      Hamburger SV - FC Schalke 04 3:2 (1:1)
      0:1 Naldo (10.)
      1:1 Kostic (17.)
      2:1 Holtby (52.)
      2:2 Burgstaller (63.)
      3:2 Hunt (85.)
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 27 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Hafenstraßenbraut schrieb:

      unglaublich, der HSV gewinnt.
      Freut mich. Aber der Sieg kommt zu spät. Die zweite Liga ruft trotzdem
      Sei dir da mal noch nicht so sicher: Hamburg braucht aktuell 5 Punkte auf den Relegationsplatz - hat aber noch DIREKTE DUELLE gegen Wolfsburg und Freiburg! Außerdem das Selbstvrtrauen durch den Sieg gegen den 2.Platz :) #HamburgGehörtInDie1.Liga
    • Wenn Mainz noch ein Spiel gewinnen sollte, dann gehe ich erst davon aus, das der HSV abgestiegen ist.
      Mainz stolpert sich auch was zu Recht.
      Solidarität mit Chemnitz.

      In Gedenken an den 35 Jährigen Deutschen mit Migrationshintergrund und den weiteren Zwei Verletzten Deutsch-Russen <3
    • #HamburgGehörtEndlichInDieZweiteLigaDaSieÜberJahreNurMistProduziertHabenUndOhneUnterstützungDesSchiedsrichtersSchonLängstAbgestiegenWären
      "Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz.." (Albert Einstein)
    • Bayern wird Meister und sie feiern nicht. Wird Zeit das ein anderer Meister wird.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Speldorfer schrieb:

      Kann man eigentlich Schalke nicht ein paar Strafpunkte abziehen, weil sie dem HSV Jahr für Jahr Punkte im Abstiegskampf zuschustern?
      hab mich nicht getraut, auf Hamburg zu tippen, weil unsere Tipprunde grad richtig eng ist. Tja, das wären schöne und wichtige Bonuspunkte gewesen - aber ich wollte ja nicht auf den inneren Schweinehund hören X/
    • Witzigerweise habe ich sogar auf Sieg für den HSV bei unserem Arbeitstippgemeinschaft getippt, haben ganze 2/22 gemacht, Tendenz Sieg und Tordifferenz richtig.
      Solidarität mit Chemnitz.

      In Gedenken an den 35 Jährigen Deutschen mit Migrationshintergrund und den weiteren Zwei Verletzten Deutsch-Russen <3
    • AdlerUli schrieb:

      Dionysus schrieb:

      Schalke 04 mit Vereinsrekord. Sechster Sieg in Folge, fünfmal zu Null.
      Läuft um dann am Samstag in Hamburg zu verlieren... :lol:
      Hab ich doch letzte Woche schon angekündigt :opa: :D

      Waldgirmes schrieb:

      Bayern wird Meister und sie feiern nicht. Wird Zeit das ein anderer Meister wird.
      Aber Krass mit welchem Vorsprung.
      Fast vergessen das bevor Jupp kam Bayern 5 Punkte hinter Dortmund war, sah nicht so aus das die wieder durch die Liga Spazieren.
      Jupp hat nach dem Spiel grüße nach Italien geschickt, denn der Onkel Carlo hatte ja auch einen Anteil an dieser Meisterschaft :thumbsup:
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Sonntag, 08.04.2018, 15.30 Uhr

      Borussia Dortmund - VfB Stuttgart 3:0 (1:0)
      1:0 Christian Pulisic (38.)
      2:0 Michy Batshuayi (48.)
      3:0 Maximilian Philipp (59.)

      Zuschauer: 81.360

      ab 18.00 Uhr

      Eintracht Frankfurt - TSG Hoffenheim 1:1 (0:0)
      1:0 Luka Jovic (49.)
      1:1 Serge Gnabry (56.)

      Zuschauer: 50.500
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von Dionysus () aus folgendem Grund: beendet

    • Hat sich der BVB ja doch ganz gut erholt von dem Spiel letzte Woche...
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“