Kader 2018/2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rot-Weiss Essen ist nach dem Kreuzbandriss von Kevin Freiberger auf der Suche nach einem Ersatz. Die Fährte führt unter anderem zum KFC Uerdingen.

      Die sportliche Führung um Sportdirektor Jürgen Lucas und Trainer Karsten Neitzel hält aktuell Ausschau nach einem Ersatz für den verletzten Freiberger. Wie RevierSport erfuhr, steht vor allem Lucas Musculus hoch im Kurs in Essen.

      Obwohl Musculus in Uerdingen einen bis zum 30. Juni 2019 gültigen Vertrag besitzt, scheint RWE nicht chancenlos zu sein, was eine Musculus-Verpflichtung angeht. Denn der 27-Jährige ist aktuell nicht ganz glücklich mit seiner Situation beim KFC. Obwohl er in der vergangenen Aufstiegssaison in 35 Begegnungen 19 Treffer schoss, spielte er an den ersten beiden Drittliga-Spieltagen gar keine Rolle. Zum RWE-Interesse an seiner Person wollte sich Musuclus nicht äußern.

      Am Mittwoch bekam der gebürtige Bergisch Gladbacher dann seine Chance - und nutzte diese prompt. Beim 3:2-Erfolg des KFC über den SV Meppen wurde Musculus in der 46. Minute eingewechselt und erzielte in der zweiten Minute der Nachspielzeit den viel umjubelten Siegtreffer. Bleibt abzuwarten, ob dieses Tor die persönliche Situation Musculus' an der Grotenburg ändert.

      reviersport.de/artikel.page?id=376719
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Rot-Weiss Essen hat einen tollen Saisonstart hingelegt. RWE führt nach vier Spielen die Tabelle an. Die Fans, die wieder in Scharen an die Hafenstraße pilgern und für eine tolle Stimmung sorgen, dürfen wieder träumen. Die sportliche Führung arbeitet derweil am Kader.

      Eigentlich gab es nur eine Sache, die den 2:0-Sieg der Essener gegen die U21 des 1. FC Köln ein klein wenig trübte. Nämlich: Die Verletzung von Torjäger Marcel Platzek. Der 28-jährige laboriert an einer Fußverletzung. Gegen Köln musste der Angreifer auf der Tribüne Platz nehmen. Wie lange "Platzo" ausfallen wird, ist ungewiss.

      Bis Mittwoch erhoffen sich die RWE-Verantwortlichen Klarheit: "Marcel wird am Dienstag und Mittwoch noch einmal gründlich untersucht. Ich hoffe, dass wir dann mehr wissen. Bis dahin wollen wir uns nicht an irgendwelchen Spekulationen bezüglich seiner Verletzung beteiligen", erklärt Jürgen Lucas.

      Derweil ist es längst keine Spekulation mehr, sondern viel mehr ein Fakt, dass Rot-Weiss Essen Interesse an Lucas Musculus bekundet. Beziehungsweise: RWE bekundete Interesse an dem Stürmer des KFC Uerdingen. "Ja, wir haben diesen Transfer in Erwägung gezogen. Aber jetzt ist klar, dass Lucas Musculus nicht zu Rot-Weiss Essen wechseln wird. Mehr gibt es zu diesem Thema nicht zu sagen", betont Essens Sportlicher Leiter.

      reviersport.de/artikel/musculus-wird-nicht-zu-rwe-wechseln/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Das ist bitter! Rot-Weiss Essen muss nach Kevin Freibeger in der nächsten Zeit auch auf Marcel Platzek verzichten.


      Glücklicherweise, aus Sicht der Essener, fällt Platzek nicht monatelang wie Freiberger aus sondern "nur" rund vier Wochen. Der Stürmer erlitt in der ersten Runde des Niederrheinpokals gegen Victoria Mennrath (1:0) einen Haarriss im Fuß.

      "Das ist natürlich sehr bitter und alles andere als angenehm. Aber glücklicherweise ist der Zeitraum ja überschaubar. Marcel hat in Kaan-Marienborn und gegen Köln pausiert. Wir hoffen, dass er uns in gut vier Wochen wieder zu Verfügung steht", erklärt Essens Sportlicher Leiter Jürgen Lucas gegenüber RevierSport. Der 28-jährige Platzek, der seit 2013 an der Hafenstraße unter Vertrag steht, ist in den fünf Jahren in Essen eigentlich nie verletzt gewesen. Wenn "Platzo" ausfiel, dann aufgrund von Gelb- oder Rot-Sperren.

      Für das Spiel am Sonntag (14 Uhr) in Bergisch Gladbach gegen den TV Herkenrath stehen Trainer Karsten Neitzel neben Platzek auch David Jansen (Einriss in der Achillessehne) sowie Cedric Harenbrock und Kevin Freiberger (beide Kreuzbandriss) nicht zur Verfügung.

      reviersport.de/artikel/essens-platzek-faellt-aus/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Rot-Weiss Essen befindet sich weiter auf der Suche nach einem Ersatz für die langzeitverletzten Spieler in der Offensive.


      Unter der Woche kam die Schreckensmeldung: Der seit Jahren beste Torjäger der Essener Rot-Weissen, Marcel Platzek, fällt mit einem Haarriss in Mittelfuß noch mindestens vier Wochen aus. Da neben dem Goalgetter auch noch Cedric Harenbrock und Kevin Freiberger mit ihren Kreuzbandrissen genauso noch länger außer Gefecht sind wie David Jansen, der wegen Problemen an der Achillessehne seit Vorbereitungsstart fehlt, haben die Essener den Markt sondiert.

      Die Entscheidung fiel dabei auf Florian Rüter. Der 28-Jährige, aktuell noch beim KFC Uerdingen unter Vertrag, trainierte diese Woche zur Probe mit. Rüter feierte in der Vorsaison mit den Krefeldern den Aufstieg in die 3. Liga. In der laufenden Saison kam der Rechtsaußen nur im Niederrhein-Pokal zum Einsatz. Bei den vier Ligaspielen war Rüter außen vor. „Er wird in dieser Woche mittrainieren, dann sehen wir weiter“, sagte Essens Direktor Sport Jürgen Lucas am Dienstag.

      reviersport.de/artikel/rueter-…erhin-ein-thema-in-essen/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Lange hatten die Verantwortlichen von Rot-Weiss Essen gegrübelt, ob sie den Kader noch einmal verstärken sollen. Nun trafen die Essener eine Entscheidung.


      Ein potentieller Kandidat für einen Vertrag beim Regionalliga-West-Spitzenreiter aus Essen war lange Zeit Florian Rüter. Der 28-jährige Mittelfeldspieler, der beim KFC Uerdingen trotz laufenden Vertrages bis zum 30. Jun i 2019 keine Rolle mehr spielt und sich einen neuen Verein suchen darf, trainierte in der vergangenen Woche in Essen mit. Anscheinend konnte er die Verantwortlichen um Trainer Karsten Neitzel und dem Sportchef Jürgen Lucas nicht gänzlich überzeugen. RWE entschied sich gegen eine Rüter-Verpflichtung.

      Platzek und Harenbrock sind auf einem guten Weg

      "Die Entscheidung ist ein Ergebnis unserer Analyse der zurückliegenden Wochen und ein Vertrauen in den aktuellen Kader. Wir wissen natürlich auch, dass unser Kader aktuell etwas dünn ist. Aber Marcel Platzek und Cedric Harenbrock machen sehr gute Fortschritte. "Latzo" wird uns wahrscheinlich schon in wenigen Wochen wieder zur Verfügung stehen. Harenbrock wird im neuen Jahr wieder angreifen. Unser Trainer ist sehr zufrieden mit der Gruppe, die er zur Verfügung hat. Deshalb sind wir zu der Erkenntnis gekommen, keinen neuen Spieler zu verpflichten", erklärt Lucas gegenüber RevierSport.

      reviersport.de/artikel/rueter-kein-mann-fuer-rwe/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Finde ich ne richtige Entscheidung. Nur einen Lückenfüller von dem man nicht voll überzeugt ist brauchen wir nicht. Nur darf jetzt natürlich nix mehr passieren.
      Wo sind wir Zuhause, wo wird man uns immer hören..... An der Hafenstrasse, RWE!!!
    • Zwei Tage vor Ende der Transferperiode steht es also fest: Rot-Weiss Essen wird keinen Ersatz für die verletzten Offensiv-Spieler holen.

      Dies bestätigte Jürgen Lucas am Mittwochmorgen bereits auf Nachfrage dieser Redaktion: "Die Entscheidung ist ein Ergebnis unserer Analyse der zurückliegenden Wochen und ein Vertrauen in den aktuellen Kader. Wir wissen natürlich auch, dass unser Kader aktuell etwas dünn ist. Aber Marcel Platzek und Cedric Harenbrock machen sehr gute Fortschritte.“ Platzek fehlt derzeit noch wegen eines Haarrisses im Mittelfuß, Harenbrock und Kevin Freiberger müssen jeweils wegen Kreuzbandrissen noch länger pausieren. Bei David Jansen wird ein Kontroll-MRT in zehn Tagen eine Entscheidung darüber geben, wann er wieder auf dem Platz stehen kann.

      Neitzel: "Ich gehe dieses Risiko jedoch lieber ein, als dass ich vier Spieler in der Kabine habe, bei denen du dich nicht umdrehen willst, weil Messer geflogen kommen könnten"

      reviersport.de/artikel/neitzel…warum-rueter-nicht-kommt/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!