[3. Liga] 37. Spieltag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [3. Liga] 37. Spieltag

      Samstag, 05.05.2018, 13:30 Uhr
      VfL Osnabrück - : - SV Werder Bremen II
      SV Meppen - : - Rot-Weiß Erfurt
      FC Würzburger Kickers - : - SG Sonnenhof Großaspach
      Preußen Münster - : - Sportfreunde Lotte
      1. FC Magdeburg - : - Chemnitzer FC
      Hansa Rostock - : - Hallescher FC
      FSV Zwickau - : - Fortuna Köln
      SC Paderborn 07 - : - SV Wehen Wiesbaden
      VfR Aalen - : - Karlsruher SC
      FC Carl Zeiss Jena - : - SpVgg Unterhaching
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • TV Spiele:

      VfR Aalen - Karlsruher SC ...im SWR Fernsehen
      SC Paderborn - SV Wehen Wiesbaden ...im WDR und HR Fernsehen
      SV Meppen - FC Rot-Weiß Erfurt ...im NDR Fernsehen
      1. FC Magdeburg - Chemnitzer FC ...im MDR Fernsehen
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Samstag, 05.05.2018, 13.30 Uhr

      1. FC Magdeburg - Chemnitzer FC 3:1 (3:1)
      1:0 Beck (10.)
      2:0 Laprevotte (18.)
      3:0 Türpitz (22.)
      3:1 Frahn (37.)

      :gelb: :rot: Sumusalo (38./Chemnitz)

      CZ Jena - SpVgg. Unterhaching 2:1 (1:1)
      1:0 Schmidt (25.)
      1:1 Porath (39.)
      2:1 Slamar (75.)

      FSV Zwickau - Fortuna Köln 1:0 (1:0)
      1:0 König (45.)

      Hansa Rostock - Hallescher FC 4:2 (2:0)
      1:0 Scherff (8.)
      2:0 Henning (32.)
      2:1 Röser (58.)
      2:2 Röser (74.)
      3:2 Henning (76.)
      4:2 Väyrynen (79.)

      Preußen Münster - SF Lotte 3:0 (2:0)
      1:0 Grimaldi (25.)
      2:0 Rossmann (40./ET)
      3:0 Grimaldi (84.)

      :rot: Mai (62./Münster)

      SC Paderborn - SV Wehen Wiesbaden 3:1 (0:0)
      1:0 Zolinski (62.)
      2:0 Antwi-Adjei (63.)
      2:1 Mintzel (65.)
      3:1 Zolinski (86.)

      SV Meppen - RW Erfurt 3:0 (1:0)
      1:0 Tankulic (26.)
      2:0 Tankulic (56.)
      3:0 Tankulic (64.)

      VfL Osnabrück - Werder Bremen II 1:1 (1:0)
      1:0 Iyoha (9.)
      1:1 Schmidt (65.)

      VfR Aalen - Karlsruher SC 0:2 (0:1)
      0:1 Pourié (9.)
      0:2 Gordon (55.)

      Würzburger Kickers - SG Sonnenhof-Großaspach 1:1 (1:1)
      1:0 Ademi (6.)
      1:1 Sane (32.)

      :rot: Leist (10./Großaspach)
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 41 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Der KSC sichert Platz 3!! Super!

      Platz Mannschaft Spieltag S U N Tore Differenz Punkte

      1. 1. FC Magdeburg 37 26 4 7 69:34 +35 82
      2. SC Paderborn 37 24 8 5 86:31 +55 80

      3. Karlsruher SC (A) 37 19 12 6 47:26 +21 69
      4. SV Wehen Wiesbaden 37 20 5 12 74:39 +35 65
      5. Hansa Rostock 37 16 11 10 47:33 +14 59
      6. Würzburger Kickers (A) 37 16 10 11 50:45 +5 58
      7. SV Meppen (N) 37 15 13 9 49:45 +4 58
      8. Fortuna Köln 37 15 9 13 51:44 +7 54
      9. Preußen Münster 37 14 9 14 48:47 +1 51
      10. SpVgg. Unterhaching (N) 37 15 6 16 50:54 -4 51
      11. VfR Aalen 37 13 11 13 48:55 -7 50
      12. Carl Zeiss Jena (N) 37 13 10 14 46:57 -11 49
      13. Hallescher FC 37 12 10 15 50:54 -4 46
      14. SG Sonnenh.-Großaspach 37 12 10 15 53:58 -5 46
      15. FSV Zwickau 37 10 11 16 38:53 -15 41
      16. Sportfreunde Lotte 37 11 7 18 43:59 -16 40
      17. VfL Osnabrück 37 8 13 16 46:63 -17 37
      18. Werder Bremen II 37 5 13 19 37:61 -24 28
      19. Chemnitzer FC 37 8 6 23 47:73 -26 21
      20. Rot-Weiß Erfurt 37 5 8 24 25:75 -50 13
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Für Wehen war die Saison irgendwie zu lang. Nach dem 31.Spieltag waren sie nur einen Punkt hinter Rang 2 und nun ist auch die Relegation futsch.

      Karlsruhe in der Relegation gegen Darmstadt hätte doch was. ;)

      Nachdem Werder II nun Rang 18 sicher hat, bin ich gespannt welcher Club keine Lizenz bekommt. Irgendwie glaube ich noch nicht, dass Werder II wirklich absteigt. Wird bestimmt wie Paderborn im Vorjahr.

      Und Osnabrück kann sich auch bei Chemnitz und Erfurt für die Insolvenzen bedanken. In einer halbwegs normalen Saison, wäre der VfL sang- und klanglos abgestiegen.
    • Osnabrück ist ein Phänomen für sich. Konstant gute Zuschauerzahl, aber außerhalb von Osnabrück und vielleicht noch einem kleinen Kreis drum herum spielen sie absolut gar keine Rolle.
      Die scheinen sehr verwurzelt in der Stadt zu sein.

      Ich konnte mit Osnabrück nie wirklich was anfangen, meine Antipathie beruht eher darauf, dass sie 2006/07 in die 2. Liga aufgestiegen sind und uns den Aufstieg "geklaut" haben. :augenroll: :lachen:
      Wuppertaler SV