Aufstiegsrunden-Rückspiel: Waldhof Mannheim - KFC Uerdingen (Hin 0:1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Silesiosaurus schrieb:

      Der heutige Tag wird den Druck auf die Reformdebatte erhöhen.
      Zumindest im Südwesten entspannt es sich ab nächster Saison ja.
      "Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz.." (Albert Einstein)
    • Überrascht das hier wirklich Jemand, dass Waldhof den Spielabbruch provoziert und auch bekommen hat? Der kennt sich halt nicht in der Fan/Hooligan Szene aus... Inwiefern das jetzt gut oder schlecht war, kann jeder für sich selbst entscheiden....
      Und richtig, die Uerdinger werden die Waldhöfer jetzt nach dem Spiel noch kennenlernen..... :kicher:
    • Rizzo schrieb:

      Überrascht das hier wirklich Jemand, dass Waldhof den Spielabbruch provoziert und auch bekommen hat? Der kennt sich halt nicht in der Fan/Hooligan Szene aus... Inwiefern das jetzt gut oder schlecht war, kann jeder für sich selbst entscheiden....
      Und richtig, die Uerdinger werden die Waldhöfer jetzt nach dem Spiel noch kennenlernen..... :kicher:
      Du findest das lustig ?? :piep: :piep: :piep: Ich kann gerade nicht schreiben was ich von dir denke, sonst werde ich hier auf Lebzeit gesperrt.
      :rotweiss: ALLA WORMATIA :rotweiss:

    • Alter Sack schrieb:

      Rizzo schrieb:

      Überrascht das hier wirklich Jemand, dass Waldhof den Spielabbruch provoziert und auch bekommen hat? Der kennt sich halt nicht in der Fan/Hooligan Szene aus... Inwiefern das jetzt gut oder schlecht war, kann jeder für sich selbst entscheiden....
      Und richtig, die Uerdinger werden die Waldhöfer jetzt nach dem Spiel noch kennenlernen..... :kicher:
      Du findest das lustig ?? :piep: :piep: :piep: Ich kann gerade nicht schreiben was ich von dir denke, sonst werde ich hier auf Lebzeit gesperrt.
      Ach, wenn Speldorfer das auf Seite 2 schreibt ist das okay, aber wenn ich es schreibe nicht? Jaa nee ist klar....
    • Rizzo schrieb:

      Alter Sack schrieb:

      Rizzo schrieb:

      Überrascht das hier wirklich Jemand, dass Waldhof den Spielabbruch provoziert und auch bekommen hat? Der kennt sich halt nicht in der Fan/Hooligan Szene aus... Inwiefern das jetzt gut oder schlecht war, kann jeder für sich selbst entscheiden....
      Und richtig, die Uerdinger werden die Waldhöfer jetzt nach dem Spiel noch kennenlernen..... :kicher:
      Du findest das lustig ?? :piep: :piep: :piep: Ich kann gerade nicht schreiben was ich von dir denke, sonst werde ich hier auf Lebzeit gesperrt.
      Ach, wenn Speldorfer das auf Seite 2 schreibt ist das okay, aber wenn ich es schreibe nicht? Jaa nee ist klar....
      Vielleicht weil ich nicht gekichert habe und nicht behaupte mich in der Hoolszene auszukennen. Ist so meine Vermutung.
    • Natürlich sind es wie immer nur einige wenige, aber so was gehört hart bestraft und damit meine ich nicht nur 1 Geisterspiel. Da gehören einige Punkte zur neuen Saison abgezogen. Was ich bis heute nicht verstehe,wie man hunderte Bengalos,Rauchbomben und Co. trotz Kontrollen ins Stadion bringen kann. Sorry,absolut kein Verständnis. Ja,ich finde die Relegation in dem Fall auch eine absolute Farce,aber damit haben andere auch zu kämpfen, aber jedesmal diese Pyroscheisse.....
      Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft
    • Im Stadion hat Pyrotechnik gar nichts zu suchen! Im Stadion freuen sich normale Menschen auf das Spiel und müssen keine Angst haben von Pyrotechnik getroffen zu werden.
    • Wacker-Wiggerl schrieb:

      Tequila-Sunrise schrieb:

      aber jedesmal diese Pyroscheisse.....
      es kommt drauf wie sie eingesetzt wird. auf den Rängen für ein schönes Bild :positiv1: auf dem Spielfeld hat außer Spielern, Schiris und Ball nichts was verloren. das Spielfeld muss Tabu sein
      Und wie willst du sicherstellen, dass der, der angibt, den Mist nur auf der Tribüne zu zünden nicht doch so ein Vollhonk ist, der es auf das Spielfeld wirft? Eben. Gar nicht. Also raus mit dem Scheiß aus den Stadien.
    • Weylin schrieb:


      Und wie willst du sicherstellen, dass der, der angibt, den Mist nur auf der Tribüne zu zünden nicht doch so ein Vollhonk ist, der es auf das Spielfeld wirft? Eben. Gar nicht. Also raus mit dem Scheiß aus den Stadien.
      und wie willst du sicherstellen, das jeder der eine Fahne dabei hat, die nur zum Schwenken und nicht zum Schlagen oder Werfen verwendet ? alle Fahnen raus aus dem Stadion ?
    • Wacker-Wiggerl schrieb:

      Weylin schrieb:

      Und wie willst du sicherstellen, dass der, der angibt, den Mist nur auf der Tribüne zu zünden nicht doch so ein Vollhonk ist, der es auf das Spielfeld wirft? Eben. Gar nicht. Also raus mit dem Scheiß aus den Stadien.
      und wie willst du sicherstellen, das jeder der eine Fahne dabei hat, die nur zum Schwenken und nicht zum Schlagen oder Werfen verwendet ? alle Fahnen raus aus dem Stadion ?

      Habe ich noch nirgendwo gesehen.
    • Hier schreiben ja richtige Experten teilweise.... :hohn: Habt Ihr irgendwann mal in einem Block gestanden, wo die Polizei reingestürmt ist, um ein paar Leute rauszuholen? Ich schon... Die achten da nicht drauf, ob sie unbeteiligte Personen aus dem Weg räumen und knüppeln willkürlilch auf alles ein, was ihnen im Weg steht.... Oh, das Geschrei wäre groß, wenn es dadurch dann tatsächlich Verletzte gegeben hätte wegen dem Polizeieinsatz.... Ups, das kam ja auch schon mehrmals vor.... Oder hey, vielleicht sogar selbst was vor die Nuss bekommen von nem Polizist, der wie wild reinstürmt, um "die Situation zu beenden"... So wie die Polizei reagiert hat, war in der Tat besonnen...Das ich ein großer Freund von Pyro im Stadion bin, dürfte klar sein. So lange mit den Fackeln nicht umgegangen wird, als wären es Bierbecher, die man fröhlich durch die Gegend wirft bei Tor, ist doch alles okay. Es muss im Rahmen bleiben. Und dass Waldhof einen Spielabbruch provozieren würde sobald klar ist, dass man nicht aufsteigt und zum dritten mal in Folge in der dämlichen Relegation gescheitert ist, konnte man erwarten, auch ohne Ahnung über Ultras und Hooligans... Zumal sie so kein Derby gegen Kaiserslautern haben nach 20 Jahren....
      Wie schonmal geschrieben, ob man solche Aktionen gut oder schlecht findet, kann jeder für sich selbst entscheiden, ich habe nur geschrieben, wie ich es sehe.... :pardon: Welche Strafe und wie hoch diese für Mannheim wird, werden wir ja sehen.... Jaja, Rizzo ist böse.....