Allgemeiner Eishockey-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Waldgirmes schrieb:

      Vizemeister Ingolstadt hat seinen Trainer Emanuel Viveiros beurlaubt. Ingolstadt ist derzeit mit 18 Punkten Letzter in der DEL.
      Kurt Kleinendorst ist neuer Trainer in Ingolstadt.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Frankfurt hat Trainer Tim Kehler entlassen. Nachfolger wird Rich Chernomaz. Mit Chernomaz wurde Frankfurt 2003 Deutscher Meister. Kehler hat Frankfurt 2013 übernommen und von Oberliga in die DEL 2 geführt. Derzeit steht Frankfurt auf Platz 3 der DEL 2.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Augsburg hat den Vertrag mit Trainer Mike Stewart bis 2017 verlängert.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Wolfsburg hat den Vertrag mit Trainer Pavel Gross bis 2018 verlängert.

      Petri Kujala ist auch in der kommenden Saison Trainer in Bad Nauheim. Gute Entscheidung unter Kujala spielt der EC ein modernes Eishockey.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Sport1 zeigt ab der kommenden Saison bis 2020 mindestens 40 Spiele pro Spielzeit aus der DEL.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Nach 1197 Spielen und 23 Jahren in Köln beendet Mirko Lüdemann seine Karriere.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Freezers ziehen sich aus DEL zurück

      Überraschung in der DEL: Die Hamburg Freezers ziehen ihre Mannschaft vom Spielbetrieb zurück. Die Begründung des Eigentümers ist bitter für den Klub.

      "Wir haben gewissenhaft daran gearbeitet, einen nationalen oder internationalen Partner zu finden, der die Freezers übernimmt - leider bis zum heutigen Tag erfolglos", erklärte Tom Miserendino, Präsident der Anschutz Entertainment Group (AEG).

      mehr
    • In Eishockey Deutschland geht es ja momentan heiß her. Neben der nichtbeantragung einer Lizenz der Hamburger könnte Bremerhaven hoch gehen in die DEL. Dadurch würde Heilbronn ein Recht haben in der DEL2 zu bleiben. Bei denen ist aber auch noch nicht sicher ob sie DEL2 stemmen können. So könnte Bayreuth in dieser spielen. Dann wurde auch heute bekannt gegeben das die Tillburger wohl eine Lizenz eingereicht haben für die DEL2. Somit überlegt man diese auf 16 Teams aufzustocken. Wird eine tolle Sommerpause werden, langweilig wirds jedenfalls nicht.
      Sportfreunde Siegen, make the Oberliga great again!
    • Siegerland schrieb:

      In Eishockey Deutschland geht es ja momentan heiß her. Neben der nichtbeantragung einer Lizenz der Hamburger könnte Bremerhaven hoch gehen in die DEL.
      Angeblich soll ein russischer Investor Interesse haben, die Freezers zu übernehmen...

      mehr
    • Der erste Schritt nach Pyeongchang ist getan. 5:0 gegen Japan in der Olympia-Quali. Morgen geht es gegen Österreich.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • 6:0 gegen Österreich bei der Olympia-Qualifikation!
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • DEG holt Stürmer Brandon Yip – Deutscher Meister mit großer NHL-Erfahrung

      Die Düsseldorfer EG reagiert auf die Verletztenmisere und verstärkt sich mit Stürmer Brandon Yip. Der Kanadier kann auf 190 Einsätze in der NHL zurückblicken und spielte zuletzt für die Adler Mannheim, mit denen er 2015 auch Deutscher Meister wurde. Bereits am Sonntag beim Auswärtsspiel in Augsburg könnte der 31-Jährige erstmals für die DEG auflaufen. 32 NHL-Tore und 30 Assists schlagen für den Mann aus Maple Ridge in der kanadischen Provinz British Columbia aus der Zeit bei den Colorado Avalanche, Nashville Predators und Phoenix Coyotes zu Buche. Für Mannheim erzielte Yip in 67 Spielen je elf Treffer und Vorlagen nachdem er im Februar 2015 von den Utah Grizzlies zum siebenfachen Deutschen Meister gewechselt war.

      weiter
    • Christian Ehrhoff wechselt nach 862 NHL-Spielen von Boston nach Köln.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Nationaltorwart Thomas Greiss hat seinen Vertrag bei den New York Islanders um drei Jahre verlängert.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)