Landesliga Niederrhein Gruppe 1 [2018/19]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Landesliga Niederrhein Gruppe 1 [2018/19]

      DSC 99 Düsseldorf (A)
      Rather SV
      MSV Düsseldorf
      VfB Solingen (N, Bezirksliga 1 Meister)
      SSVg Heiligenhaus
      Cronenberger SC (A)
      FSV Vohwinkel Wuppertal (A)
      TVD Velbert (N, Bezirksliga 2 Meister)
      Spvgg Odenkirchen
      ASV Süchteln
      1.FC Mönchengladbach
      SC Kapellen-Erft
      VfL Jüchen-Garzweiler
      Holzheimer SG (N, Bezirksliga 4, 2. Platz)
      VSF Amern
      TSV Meerbusch 2
      VFR Krefeld – Fischeln (A)
      DJK Teutonia St. Tönis (N, Bezirksliga 4, Meister)
      FC Remscheid
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Krefeld–Fischeln will sicher sofort wieder hoch.

      Die anderen Absteiger haben einen sehr schwachen Eindruck gemacht, DSC 99 komplett auseinandergefallen. Vohwinkel ähnlich. Cronenberg machte noch den besten Eindruck. Kapellen muss man abwarten im 2. Landesligajahr nach dem Oberligaabstieg.

      Aufsteiger TVD Velbert wirft mit Geld nur so um sich. Die hatten schon in der Bezirksligasaison einige Oberligaspieler in ihren Reihen, das wird jetzt nicht weniger. Gehören wohl zu den Geheimfavoriten.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Am Mittwoch wurde der neue Spielplan der Fußball-Landesliga veröffentlicht.
      fupa.net/berichte/msv-duesseld…liga-sind-da-2108108.html

      Der Spielplan sieht, wie auch schon in der Oberliga, sofort eine englische Woche vor.

      1. Spieltag
      Fr., 10.08.18 20:00 Uhr SC Kapellen-Erft - MSV Düsseldorf
      Sa., 11.08.18 16:00 Uhr Rather SV - DSC 99 Düsseldorf
      So., 12.08.18 15:00 Uhr VSF Amern - VfR Krefeld-Fischeln
      So., 12.08.18 15:00 Uhr SpVg Odenkirchen - FC Remscheid
      So., 12.08.18 15:00 Uhr SSVg Heiligenhaus - VfL Jüchen-Garzweiler
      So., 12.08.18 15:00 Uhr ASV Einigkeit Süchteln - Teutonia St. Tönis
      So., 12.08.18 15:00 Uhr VfB Solingen - Holzheimer SG
      So., 12.08.18 15:00 Uhr FSV Vohwinkel - 1. FC Mönchengladbach
      So., 12.08.18 15:15 Uhr TVD Velbert - Cronenberger SC

      2. Spieltag
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr Cronenberger SC - ASV Einigkeit Süchteln
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr FC Remscheid - FSV Vohwinkel
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr VfR Krefeld-Fischeln - VfB Solingen
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr Teutonia St. Tönis - Rather SV
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr 1. FC Mönchengladbach - SSVg Heiligenhaus
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr Holzheimer SG - SC Kapellen-Erft
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr DSC 99 Düsseldorf - SpVg Odenkirchen
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr VfL Jüchen-Garzweiler - VSF Amern
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr TSV Meerbusch II - TVD Velbert

      3. Spieltag
      So., 19.08.18 15:00 Uhr SSVg Heiligenhaus - FC Remscheid
      So., 19.08.18 15:00 Uhr Rather SV - Cronenberger SC
      So., 19.08.18 15:00 Uhr VfB Solingen - VfL Jüchen-Garzweiler
      So., 19.08.18 15:00 Uhr FSV Vohwinkel - DSC 99 Düsseldorf
      So., 19.08.18 15:00 Uhr ASV Einigkeit Süchteln - TSV Meerbusch II
      So., 19.08.18 15:00 Uhr VSF Amern - 1. FC Mönchengladbach
      So., 19.08.18 15:00 Uhr SpVg Odenkirchen - Teutonia St. Tönis
      So., 19.08.18 15:00 Uhr SC Kapellen-Erft - VfR Krefeld-Fischeln
      So., 19.08.18 15:30 Uhr MSV Düsseldorf - Holzheimer SG
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Der Rather SV ackert für hohe Ziele

      Die Saisonvorbereitung begann im Schongang. Ganz locker stiegen die Landesliga-Fußballer des Rather SV ins Training ein, lernten ein wenig die neuen Gesichter kennen, tauschten ein paar nette Worte aus – und saßen im Anschluss an die erste Einheit des Sommers noch gemütlich zusammen. Allerdings nicht auf dem Trockenen, wie Coach Andreas Kusel erklärt, „denn wir haben auch gegessen und getrunken“.

      Solch eine lockere Leine wird der 42-Jährige seinen Schützlingen aber kein weiteres Mal gewähren, denn schon wenige Tage später zog der Coach die Zügel richtig stramm. „Da ging es dann wirklich los“, ergänzt er und skizziert seinen groben Plan für die kommenden Wochen: „Wir trainieren jetzt erstmal täglich, es kommt viel Laufarbeit auf die Jungs zu, aber auch einiges an Kraftübungen“, berichtet der Coach. Viel Bewegung im personellen Bereich wird es derweil nicht mehr geben. „Der Kader ist eigentlich komplett“, sagt Kusel, schließt weitere Verpflichtungen jedoch nicht vollends aus.


      fupa.net/berichte/rather-sv-de…r-hohe-ziele-2113244.html
    • ASV Süchteln

      In Süchteln bleiben sie auf dem Teppich
      Trotz der Erfolge der jüngeren Vergangenheit will beim ASV niemand abheben

      Der ASV Süchteln startet am Sonntag mit einem Heimspiel in seine zweite Landesliga-Saison nach dem Wiederaufstieg. Dann erwartet das Team den Aufsteiger und Nachbarn Teutonia St. Tönis. ASV-Trainer Heinrich Losing nahm den Konkurrenten am Montagabend im Testspiel beim 2:0 gegen den 1. FC Viersen unter die Lupe. „Sie haben mit Burhan Sahin schon einen überragenden Torjäger in ihren Reihen. Aber wenn wir unsere Leistung bringen, haben wir eine gute Chance zu gewinnen“, meint Losing. Sahin schoss Teutonia mit seinen 53 Toren in der Bezirksliga beinahe im Alleingang in die Landesliga.

      fupa.net/berichte/asv-einigkei…-auf-dem-tep-2122646.html

      Sieh an, Trainer Heinrich Losing - ehemaliger FC-Spieler. :smile:
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Start in der Landesliga, 3 Spiele am Samstag:

      Rather SV - DSC 99 Düsseldorf 0:2 (0:1)
      SC Kapellen-Erft - MSV Düsseldorf 1:1 (0:1)
      SSVg Heiligenhaus - VfL Jüchen-Garzweiler 2:0 (0:0)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Samstag, 11. August,16:00 Uhr
      Kapellen-Erft - MSV Düsseldorf 1:1
      Rather SV - DSC Düsseldorf 0:2

      Samstag, 11. August,18:00 Uhr
      Heiligenhaus - Jüchen-Garzweil 2:0

      Sonntag, 12. August,15:00 Uhr
      VSF Amern - Krefeld-Fisch. 1:1
      FSV Vohwinkel - Mönchengladbach 0:1
      Odenkirchen - FC Remscheid 2:1
      ASV Süchteln - Teut. St.Tönis 1:2

      Sonntag, 12. August,15:15 Uhr
      TVD Velbert - Cronenberger SC 4:3

      Sonntag, 12. August,15:30 Uhr
      VfB Solingen - Holzheimer SG 4:1


      1. VfB Solingen.......... 1 4:1 3
      2. DSC 99 Düsseldorf..... 1 2:0 3

      . SSVg Heiligenhaus..... 1 2:0 3
      4. TVD Velbert........... 1 4:3 3
      5. SpVgg. Odenkirchen.... 1 2:1 3
      . DJK Teutonia St.Tönis. 1 2:1 3
      7. 1.FC Mönchengladbach.. 1 1:0 3
      8. VSF Amern............. 1 1:1 1
      . MSV Düsseldorf........ 1 1:1 1
      . SC 1911 Kapellen-Erft. 1 1:1 1
      . VfR Krefeld-Fischeln.. 1 1:1 1
      12. TSV Meerbusch II...... 0 0:0 0
      13. Cronenberger SC....... 1 3:4 0
      14. FC Remscheid.......... 1 1:2 0
      . ASV Süchteln.......... 1 1:2 0
      16. Vohwinkel Wuppertal... 1 0:1 0
      17. VfL Jüchen-Garzweiler. 1 0:2 0
      . Rather SV............. 1 0:2 0
      19. Holzheimer SG......... 1 1:4 0
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Von den 4 Oberligaabsteigern hat nur einer gewonnen! Das hätte ich auch nicht erwartet.
      Vor allem nicht, das ausgerechnet der DSC 99, der mit Abstand schlechteste Absteiger, als einziger gewonnen hat. 8o
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Aufsteiger Teutonia St.Tönis kann sich weiter auf Torjäger Burhan Sahin verlassen.
      Und der zweite Aufsteiger, das zusammengekaufte "klein-Hoffenheim" TVD Velbert siegt auch weiter. :sleeping:

      Mittwoch, 15. August
      Teut. St.Tönis - Rather SV 4:0
      FC Remscheid - FSV Vohwinkel 5:2
      Cronenberger SC - ASV Süchteln 2:3
      DSC Düsseldorf - Odenkirchen 2:0
      Mönchengladbach - Heiligenhaus 3:1
      Krefeld-Fisch. - VfB Solingen 3:2
      Holzheimer SG - Kapellen-Erft 1:6
      TSV Meerbusch 2 - TVD Velbert 0:2

      Donnerstag, 16. August, 19:30 Uhr
      Jüchen-Garzweil - VSF Amern


      1. DJK Teutonia St.Tönis. 2 6:1 6

      2. DSC 99 Düsseldorf...... 2 4:0 6
      3. TVD Velbert............. 2 6:3 6
      4. 1.FC Mönchengladbach.. 2 4:1 6
      5. SC 1911 Kapellen-Erft.. 2 7:2 4
      6. VfR Krefeld-Fischeln... 2 4:3 4
      7. FC Remscheid.......... 2 6:4 3
      8. VfB Solingen............ 2 6:4 3
      9. ASV Süchteln.......... 2 4:4 3
      10. SSVg Heiligenhaus.... 2 3:3 3
      11. SpVgg. Odenkirchen.. 2 2:3 3
      12. VSF Amern............. 1 1:1 1
      12. MSV Düsseldorf........ 1 1:1 1
      14. Cronenberger SC....... 2 5:7 0
      15. VfL Jüchen-Garzweiler. 1 0:2 0

      16. TSV Meerbusch II...... 1 0:2 0
      17. FSV Vohwinkel ........ 2 2:6 0
      18. Rather SV ............. 2 0:6 0
      19. Holzheimer SG......... 2 2:10 0
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Sonntag, 19. August,15:00 Uhr
      VSF Amern - Mönchengladbach 0:2
      Heiligenhaus - FC Remscheid 0:1
      FSV Vohwinkel - DSC Düsseldorf 1:4
      Odenkirchen - Teut. St.Tönis 1:3
      Rather SV - Cronenberger SC 0:2
      ASV Süchteln - TSV Meerbusch 2 1:4
      Kapellen-Erft - Krefeld-Fisch. 3:0

      Sonntag, 19. August,15:30 Uhr
      VfB Solingen - Jüchen-Garzweil 1:1
      MSV Düsseldorf - Holzheimer SG 1:1

      1.Teutonia St. Tönis (Auf) 3 3 0 0 9 : 2 7 9
      2.DSC 99 Düsseldorf (Ab) 3 3 0 0 8 : 1 7 9
      3.1. FC Mönchengladbach 3 3 0 0 6 : 1 5 9
      4.SC Kapellen-Erft 3 2 1 0 10 : 2 8 7
      5.FC Remscheid 3 2 0 1 7 : 4 3 6
      6.TVD Velbert (Auf) 2 2 0 0 6 : 3 3 6
      7.VfB Solingen (Auf) 3 1 1 1 7 : 5 2 4
      8.VSF Amern 3 1 1 1 4 : 4 0 4
      9.VfR Krefeld-Fischeln (Ab) 3 1 1 1 4 : 6 -2 4
      10.TSV Meerbusch II 2 1 0 1 4 : 3 1 3
      11.Cronenberger SC (Ab) 3 1 0 2 7 : 7 0 3
      12.SSVg Heiligenhaus 3 1 0 2 3 : 4 -1 3
      13.ASV Einigkeit Süchteln 3 1 0 2 5 : 8 -3 3
      14.SpVg Odenkirchen 3 1 0 2 3 : 6 -3 3
      15.MSV Düsseldorf 2 0 2 0 2 : 2 0 2
      16.VfL Jüchen-Garzweiler 3 0 1 2 2 : 6 -4 1
      17.Holzheimer SG (Auf) 3 0 1 2 3 : 11 -8 1
      18.FSV Vohwinkel Wuppertal (Ab) 3 0 0 3 3 : 10 -7 0
      19.Rather SV 3 0 0 3 0 : 8 -8 0
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • DSC 99 mit drei Siegen gestartet.

      Am Dienstag die erste Niederlage, es steht wieder eine englische Woche an.

      MSV feiert ersten Saisonsieg im Derby
      Der 3:2-Erfolg des Fusionsklubs ist zugleich die erste Niederlage für den DSC 99.
      fupa.net/berichte/dsc-99-duess…ieg-im-derby-2136715.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Aufsteiger Teutonia mit dem ersten heftigen Dämpfer, 1:7 gegen Kapellen! :glotz1:

      Dienstag, 21. August
      DSC 99 - MSV Düsseldorf 2:3

      Mittwoch, 22. August
      Teut. St.Tönis - Kapellen-Erft 1:7
      Cronenberger SC - VfB Solingen 5:0
      FC Remscheid - Holzheimer SG 5:0
      Mönchengladbach - Krefeld-Fisch. 2:0
      Rather SV - Spvg Odenkirchen 5:0
      ASV Süchteln - FSV Vohwinkel 1:2
      TSV Meerbusch II - VSF Amern 1:1

      Donnerstag, 23. August, 20:00 Uhr
      TVD Velbert - SSV Heiligenhaus 4:1

      Freitag, 24. August, 19:30 Uhr
      Jüchen-Garzweil - SC Kapellen-Erft 1:3


      1. SC Kapellen-Erft....... 5 20:4 13

      2. 1.FC Mönchengladbach. 4 8:1 12
      3. FC Remscheid.......... 4 12:4 9
      4. DSC 99 Düsseldorf..... 4 10:4 9
      5. TVD Velbert............ 3 10:4 9
      6. Teutonia St.Tönis...... 4 10:9 9
      7. Cronenberger SC....... 4 12:7 6
      8. MSV Düsseldorf........ 3 5:4 5
      9. VSF Amern............. 4 5:5 5
      10. TSV Meerbusch II..... 3 5:4 4
      11. VfB Solingen.......... 4 7:10 4
      12. VfR Krefeld-Fischeln.. 4 4:8 4
      13. Rather SV............. 4 5:8 3
      14. ASV Süchteln.......... 4 6:10 3
      15. SSVg Heiligenhaus.... 4 4:8 3

      16. FSV Vohwinkel.......... 4 5:11 3
      17. SpVgg. Odenkirchen... 4 3:11 3
      18. VfL Jüchen-Garzweiler. 4 3:9 1
      19. Holzheimer SG......... 4 3:16 1
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Kapellen hat am Freitag schon wieder gewonnen. Die scheinen nach einem ganz mäßigen Zwischenjahr jetzt wieder anzugreifen. Absteiger Fischeln hingegen scheint genauso ein erstes Jahr hinzulegen wie Kapellen letzte Saison.

      Naja, und zur "Geldmaschine" TVD Velbert muss man auch nichts mehr sagen... :whistling:
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Freitag, 24. August,19:30 Uhr
      Jüchen-Garzweil - Kapellen-Erft 1:3

      Sonntag, 26. August,15:00 Uhr
      Cronenberger SC - Odenkirchen 0:0
      Teut. St.Tönis - FSV Vohwinkel 1:1
      DSC Düsseldorf - Heiligenhaus 3:3
      FC Remscheid - VSF Amern 1:4
      Mönchengladbach - VfB Solingen 3:4
      Krefeld-Fisch. - MSV Düsseldorf 5:0
      TSV Meerbusch 2 - Rather SV 2:5

      Sonntag, 26. August,15:15 Uhr
      TVD Velbert - ASV Süchteln 4:2


      1. SC 1911 Kapellen-Erft. 5 20:4 13
      2. TVD Velbert........... 4 14:6 12
      3. 1.FC Mönchengladbach.. 5 11:5 12
      4. DSC 99 Düsseldorf..... 5 13:7 10
      5. DJK Teutonia St.Tönis. 5 11:10 10
      6. FC Remscheid.......... 5 13:8 9
      7. VSF Amern............. 5 9:6 8
      8. Cronenberger SC....... 5 12:7 7
      9. VfR Krefeld-Fischeln.. 5 9:8 7
      10. VfB Solingen.......... 5 11:13 7
      11. Rather SV............. 5 10:10 6
      12. MSV Düsseldorf........ 4 5:9 5
      13. TSV Meerbusch II...... 4 7:9 4
      14. SSVg Heiligenhaus..... 5 7:11 4
      15. Vohwinkel Wuppertal... 5 6:12 4
      16. SpVgg. Odenkirchen.... 5 3:11 4
      17. ASV Süchteln.......... 5 8:14 3
      18. VfL Jüchen-Garzweiler. 4 3:9 1
      19. Holzheimer SG......... 4 3:16 1
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • ASV Süchteln unterliegt bei bärenstarken Velbertern
      2:4-Niederlage gegen "keinen normalen Landesligisten"

      Der TVD Velbert untermauerte im Spiel gegen den ASV Süchteln eindrucksvoll, warum die Mannschaft in der Fußball-Landesliga als heißer Kandidat auf den Aufstieg gehandelt wird. Velbert siegte gegen keineswegs enttäuschende Süchtelner 4:2 (3:0). „Das ist keine normale Landesliga-Mannschaft. Die haben eine brutale Qualität“, sagte Süchtelns Trainer Heinrich Losing.

      fupa.net/berichte/tvd-velbert-…tarken-velbe-2143951.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)