Landesliga Niederrhein Gruppe 2 [2018/19]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Landesliga Niederrhein Gruppe 2 [2018/19]

      SV Sonsbeck
      SV Scherpenberg (N)
      TuS Fichte Lintfort (N)
      GSV Moers (N)
      SV Hönnepel-Niedermörmter
      Duisburger SV 1900
      SV Genc Osman Duisburg (N)
      DJK Arm. Klosterhardt
      Spvgg Sterkrade-Nord
      SF Königshardt (N)
      PSV Wesel-Lackhausen
      VfL Rhede
      SV Burgaltendorf
      SF Niederwenigern
      ESC Rellinghausen 06
      FC Kray
      VfB Frohnhausen (N)
      Blau-Gelb Überruhr (N)
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • RW1907Essen schrieb:

      SV Sonsbeck
      SV Scherpenberg
      TuS Fichte Lintfort
      GSV Moers
      SV Hönnepel-Niedermörmter
      Duisburger SV 1900
      SV Genc Osman Duisburg
      DJK Arm. Klosterhardt
      Spvgg Sterkrade-Nord
      SF Königshardt
      PSV Wesel-Lackhausen
      VfL Rhede
      SV Burgaltendorf
      SF Niederwenigern
      ESC Rellinghausen 06
      FC Kray
      VfB Frohnhausen
      Blau-Gelb Überruhr
      So wie erwartet. Viele kurze Wege. Richtig viele Essener Mannschaften in der nächsten Saison. Kray ist für mich der Favorit. Unten wird es ganz eng werden. Viele gute Aufsteiger. Wird eine spannende Saison!
    • nachdem verpassten Aufstieg nach Elfmerterschießen würde ich es Niederwenigern gönnen.
      Kray wird aufjedenfall oben mitspielen.
      Bei Rhede kann man nur hoffen, dass die Saison besser wird. Auf HöNie bin ich ebenfalls gespannt. Die werden diesmal nicht unten stehen.
      Wer Fan war, war nie Fan
    • Dondera schrieb:

      Arminen -Leo , ich würde sogar soweit gehn , das alle Teams ausser Kray , Scherpenberg und Sterkrade absteigen könnten ! Frohnhausen könnte für Uberraschungen sorgen !
      Absolut nicht auszuschließen. Genc Osmann schätze ich auch noch etwas stärker ein. Für die Arminia geht es ausschließlich um den Klassenerhalt.
    • Die Spielvereinigung Sterkrade-Nord kann weiter auf ihren Torjäger Oguzhan Cuhaci bauen. Sicherlich eine gute Nachricht für den Landesligisten. :thumbup:

      28-Tore-Mann hat über seine Zukunft entschieden

      Das Tauziehen ist beendet: Oguzhan Cuhaci, 28-Tore-Mann der Spielvereinigung Sterkrade-Nord, hat über seine Zukunft entschieden. In 32 Landesliga-Spielen erzielte Cuhachi in der abgelaufenen Saison satte 28 Buden. Die Schlange der Interessenten an dem Sterkrade-Stürmer war natürlich sehr lang. Einige Oberligisten waren an den Diensten des 28-Jährigen interessiert. Doch nichts da: Der Landesliga-Torjäger bleibt dem Oberhausener Klub Sterkrade-Nord treu.


      reviersport.de/374207---sterkr…-zukunft-entschieden.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Der SV Burgaltendorf hat einen ehemaligen U17-Nationalspieler verpflichtet.

      Said Benkarit hat den Hattinger Bezirksligisten SG Welper verlassen. Der 27-malige Jugendnationalspieler, der in der U 17 noch als Stammspieler zusammen mit den jetzigen Nationalspielern Timo Werner, Leon Goretzka, Niklas Süle und Julian Brandt auflief, hat sich dem Landesligisten SV Burgaltendorf angeschlossen. "Wir freuen uns riesig, dass sich Said für den SVA entschieden hat", sagt der Sportliche Leiter Jörg Oswald.

      reviersport.de/374279---sv-bur…en-u-nationalspieler.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Am Mittwoch wurde der neue Spielplan der Fußball-Landesliga veröffentlicht.
      fupa.net/berichte/msv-duesseld…liga-sind-da-2108108.html

      Der Spielplan sieht, wie auch schon in der Oberliga, sofort eine englische Woche vor.

      1. Spieltag
      So., 12.08.18 15:00 Uhr VfL Rhede - SV Sonsbeck
      So., 12.08.18 15:00 Uhr VfB Frohnhausen - SV Genc Osman Duisburg
      So., 12.08.18 15:00 Uhr SV Hönnepel-Niedermörmter - PSV Wesel
      So., 12.08.18 15:00 Uhr GSV Moers - ESC Rellinghausen
      So., 12.08.18 15:00 Uhr FC Kray - DJK Arminia Klosterhardt
      So., 12.08.18 15:00 Uhr Spvgg. Sterkrade-Nord - Sportfreunde Königshardt
      So., 12.08.18 15:00 Uhr SV Burgaltendorf - SV Scherpenberg
      So., 12.08.18 15:15 Uhr FC Blau-Gelb Überruhr - Sportfreunde Niederwenigern
      So., 12.08.18 15:15 Uhr TuS Fichte Lintfort - Duisburger SV 1900

      2. Spieltag
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr PSV Wesel - SV Burgaltendorf
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr SV Genc Osman Duisburg - FC Blau-Gelb Überruhr
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr ESC Rellinghausen - TuS Fichte Lintfort
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr SV Scherpenberg - FC Kray
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr Sportfreunde Niederwenigern - Spvgg. Sterkrade-Nord
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr Duisburger SV 1900 - VfL Rhede
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr DJK Arminia Klosterhardt - VfB Frohnhausen
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr Sportfreunde Königshardt - GSV Moers
      Mi., 15.08.18 20:00 Uhr SV Sonsbeck - SV Hönnepel-Niedermörmter

      3. Spieltag
      So., 19.08.18 15:00 Uhr Spvgg. Sterkrade-Nord - SV Genc Osman Duisburg
      So., 19.08.18 15:00 Uhr SV Burgaltendorf - SV Sonsbeck
      So., 19.08.18 15:00 Uhr VfL Rhede - SV Hönnepel-Niedermörmter
      So., 19.08.18 15:00 Uhr VfB Frohnhausen - SV Scherpenberg
      So., 19.08.18 15:00 Uhr Duisburger SV 1900 - ESC Rellinghausen
      So., 19.08.18 15:00 Uhr GSV Moers - Sportfreunde Niederwenigern
      So., 19.08.18 15:00 Uhr FC Kray - PSV Wesel
      So., 19.08.18 15:15 Uhr TuS Fichte Lintfort - Sportfreunde Königshardt
      So., 19.08.18 15:15 Uhr FC Blau-Gelb Überruhr - DJK Arminia Klosterhardt
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Genc Osman Duisburg verpatzt die Generalprobe

      Gerne hätte der SV Genc Osman Duisburg, Aufsteiger in die Landesliga, vor dem ersten Pflichtspiel im Niederrheinpokal am Sonntag gegen Schwarz-Weiß Essen im letzten Test noch einmal ein Ausrufezeichen gesetzt, doch damit wurde es nichts. Gegen den wie die Essener in der Oberliga spielenden VfB Speldorf gab es eine krachende 2:8-Niederlage. Und das ließ Trainer Musa Celik ziemlich bedient zurück...

      fupa.net/berichte/sv-genc-osma…tzt-die-gene-2119379.html
    • 1.Spieltag - 2018/19

      Zwei Tage früher als der Rest der Fußball-Landesliga startet der Duisburger SV 1900 am Freitag um 20 Uhr mit dem Auswärtsspiel bei Fichte Lintfort in die neue Saison – und die Wanheimerorter machen das mit einem Neuzugang: Yannik Schürmann kehrt nach einem Jahr bei Hamborn 07 zurück an die Düsseldorfer Straße. „Yannik hat im Training überzeugt und hat auch wieder Selbstvertrauen gewonnen“, sagt DSV-Trainer Jörg Kessen. „Er ist eine sinnvolle Ergänzung für uns“, freut sich auch Co-Trainer Damian Opdenhövel. „Yannik ist flexibel einsetzbar, kann als Sechser, als rechter Abwehrspieler oder als Innenverteidiger eingesetzt werden. Er hat in den Testspielen überzeugt.“

      Mit Fichte treffen die Schwarz-Roten zwar auf einen Aufsteiger – aber auf einen, der alles andere als ein angehendes Kellerkind ist. Die Bezirksliga-Saison haben die Lintforter in ihrer Gruppe völlig dominiert und stürmten mit 77 Punkten und dabei 15 Zählern Vorsprung auf den GSV Moers regelrecht in die Sechstklassigkeit. „Ich denke, dass Fichte eine sehr gute Rolle spielen wird – und vielleicht sogar nach oben schauen kann“, sagt Opdenhövel.

      nrz.de/sport/lokalsport/duisbu…-zurueck-id215053551.html