Bezirksliga Niederrhein Gruppe 6 [2018/19]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Speldorfer schrieb:

      Sonntag, 21. Oktober
      Adler Union Frintrop - SG K.-Byfang 0:0
      Ausgerechnet diese beiden Teams neutralisieren sich 0:0? Muss das nicht vielleicht doch 10:10 heißen? :keineahnung1:
      Wir haben für insgesamt 1.000€ 16 neue Spieler geholt.
      Andreas Billetter (Düsseldorfer SC 99/ OL Niederrhein)
    • Der Vogelheimer SV wird zur kommenden mit einem Trainerteam an den Start gehen. Sascha Hense erhält Verstärkung von einem Trainerkollegen des VfB Essen Nord.

      Patrick Meyer, der erst vor wenigen Tagen sein Aus beim VfB Nord verkündete, wird ab dem 1. Juli 2019 am Vogelheimer Lichtenhorst ein Trainerteam mit Sascha Hense bilden. "Die Idee kam von den beiden. Ich habe darüber nachgedacht und sehe letztendlich nur Vorteile in dieser Doppellösung. Beide sind fußballverrückt und werden mit ihrem Sachverstand, Ideen und Plänen den Vogelheimer SV voranbringen. Davon sind wir im Vorstand alle überzeugt", sagt Frank Brettschneider, erster Vorsitzender des Bezirksligisten, gegen über RevierSport.

      reviersport.de/artikel/vogelhe…ainer-von-der-konkurrenz/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der Vogelheimer SV wildert weiter beim Liga-Konkurrenten VfB Essen Nord.

      Nach der Verpflichtung von Nords Trainer Patrick Meyer, RevierSport berichtete, verpflichtete der Bezirksligist aus Essen-Vogelheim auch den ersten VfB-Spieler. Hyeong Seok Hwang wechselt von der Altenessener Seumannstraße zum Lichtenhorst nach Vogelheim.

      reviersport.de/artikel/vogelheim-verpflichtet-vfb-spieler/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Paukenschlag in Essen! Landesligist Blau-Gelb Überruhr hat seinen Trainer Jörg Dohmann nach zuletzt vier Siegen in Serie entlassen. Nachfolger wird Ex-Profi Stefan Lorenz (37).

      Der Essener Landesligist aus Überruhr ist für unpopuläre Entscheidungen durchaus bekannt. Im Sommer 2017 wurde Trainer Günter Ermels mitgeteilt, dass er den Verein verlassen müsse. Zuvor hatte er Blau-Gelb souverän in die Bezirksliga geführt. Die Verantwortlichen hielten seinen Nachfolger Jörg Dohmann offensichtlich für den besseren Trainer. Ein ähnliches Schicksal ist nun Dohmann selbst wiederfahren.

      Wie diese Redaktion am Freitag erfuhr, hat Blau-Gelb Überruhr seinen Trainer Jörg Dohmann entlassen. Neuer Coach beim Klub aus dem Essener Süden wird nach uneren Informationen Ex-Profi Stefan Lorenz (37). Überruhrs Sportlicher Leiter Mario Salogga bestätigte die Personalie am späten Freitagabend auf RS-Nachfrage: "Ja, es stimmt. Der Vorstand hat Jörg gestern darüber in Kenntnis gesetzt, dass wir ab Januar auf einen neuen Trainer setzen. Die Mannschaft wurde heute informiert. Wir danken Jörg für seine Arbeit in den anderthalb Jahren. Leider lief die Hinrunde nicht so, wie wir uns das vorgestellt hatten."

      reviersport.de/artikel/bg-uebe…weg-rwe-ikone-uebernimmt/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!