Niederrheinpokal 2018/19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mit Magerkost hat sich der Regionalligist SV Straelen in die zweite Runde des Niederrheinpokals gespielt. 2:0 (2:0)-Erfolg über den Kreisligisten FC Hellas Krefeld. Für die Tore sorgten Denis Sitter (23.) und René Jansen (31.).
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Das kann doch nicht wahr sein Hamborn!!???!!! :glotz2:
      Ein Blick auf den Ticker nach gut 1. Std Spielzeit zeigte die Hamborner führten 4:1 gegen Baumberg!! :lol:
      Und jetzt lese ich Baumberg hat 5:4 gewonnen. :facepalm:
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Der Ayatollah hat seine Radtour nach Neumühl nicht bereut:

      SV Genç Osman Duisburg - ETB Schwarz-Weiß 1:3 (0:2)
      Bericht und Fotos im Blog der Uhltras


      LesPaul war parallel in WaWa und fühlte sich dort ebenfalls gut aufgehoben:

      TSV Wachtendonk-Wankum - VfB Homberg 2:3 (1:1)
      Bericht und Fotos im Blog der Uhltras
      Wir haben für insgesamt 1.000€ 16 neue Spieler geholt.
      Andreas Billetter (Düsseldorfer SC 99, damals OL Niederrhein)
    • Die 1. Runde

      Mittwoch, 1. August
      Hellas Krefeld - SV Straelen 0:2

      Freitag, 3. August
      DJK Twisteden - Cronenberger SC 0:9

      Sonntag, 5. August
      TuS Gerresheim - Vogelheimer SV 0:6
      SC Oberhausen - SC Velbert 0:5
      Ayy. Remscheid - FSV Duisburg 1:3
      VfR Fischeln - 1. FC Monheim 2:4
      SF Neuwerk - TuRU Düsseldorf 0:3
      Viktoria Goch - Germ. Ratingen 0:3
      Wachtendonk-W. - VfB Homberg 2:3
      VfL 45 Bocholt - VfB 03 Hilden 0:3
      DJK Nov. Neuss - VfL Repelen 0:5
      SV Rees - DSC Düsseldorf 2:0
      SSVg Velbert - SuS Krefeld 15:0
      MSV Düsseldorf - Schonnebeck 2:1
      Genc. Duisburg - ETB SW Essen 1:3
      Rellinghausen - Düsseld. West 2:0
      Jüchen-Garzw. - Jahn Hiesfeld 0:2
      TuB Bocholt - SV Friedrichsfeld 3:1
      GSV Moers - 1. FC Bocholt 0:4
      ASV Mettmann - Sterkrade-Nord 2:4
      FC Kray - Union Nettetal 3:4
      VfL Benrath - FSV Vohwinkel 1:2
      Holzheimer SG - TSV Meerbusch 0:3
      Werden-Heidh. - Germ. Wuppertal 4:1
      VfB Solingen - VfB Speldorf 2:4
      SV Sonsbeck - ASV Süchteln 2:3
      SF Hamborn 07 - SF Baumberg 4:5
      A.Klosterhardt - 1. FC Kleve 1:2

      Mittwoch, 8. August, 19:00 Uhr
      Wuppertaler SV - RW S. Lohberg
      DJK Katernberg - RW Oberhausen

      Mittwoch, 8. August, 19:30 Uhr
      Victoria Mennrath - RW Essen

      Mittwoch, 15. August, 19:00 Uhr
      SSV Berghausen - KFC Uerdingen
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Mittwoch, 08.08.2018, 19.30 Uhr

      DjK SF Katernberg - RW Oberhausen 0:6 (0:2)
      0:1 Lorch (25.)
      0:2 Odenthal (35.)
      0:3 Uzun (61.)
      0:4 Kurt (74.)
      0:5 Kurt (76.)
      0:6 Kurt (84.)

      Victoria Mennrath - Rot-Weiss Essen 0:1 (0:0)
      0:1 Wirtz (54.)

      Wuppertaler SV - RWS Lohberg 13:0 (6:0)
      1:0 Kramer (3.)
      2:0 Kramer (7.)
      3:0 Kramer (22.)
      4:0 Kramer (27.)
      5:0 Bednarski (32.)
      6:0 Bednarski (41.)
      7:0 Bednarski (50.)
      8:0 Bednarski (55.)
      9:0 Saric (80.)
      10:0 Cirillo (81.)
      11:0 Bednarski (84.)
      12:0 Bednarski (87.)
      13:0 Saric (88.)
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Der Ayatollah ergriff die Chance beim Schopfe und besuchte eines der selten gewordenen Fußballspiele im Stadion am Hallo.

      DJK SF Katernberg - RW Oberhausen 0:6 (0:2)
      Bericht und Fotos im Blog der Uhltras
      Wir haben für insgesamt 1.000€ 16 neue Spieler geholt.
      Andreas Billetter (Düsseldorfer SC 99, damals OL Niederrhein)
    • Viele neue Gesichter gesehen, bis auf Odenthal war die komplette zweite Runde am Ball. Kurt natürlich wieder genial.
      Meine Heimat,
      meine Liebe,
      in den Farben Rot und Weiß,
      SC Rot Weiß
      Oberhausen
      nur damit es jeder weiß!

      Tradition stirbt nie!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RWO-U23 ()

    • Für uns geht es in den Essener Süden - SC Werden-Heidhausen!

      SSVg Velbert - Rot-Weiß Oberhausen und VfB Homberg - SV Straelen sind schon mal 2 Knallerduelle.
      Rees darf sich auf den Wuppertaler SV freuen.

      Die 2. Runde:

      VfL Repelen - TV Jahn Hiesfeld
      SC Werden-Heidhausen - 1. FC Bocholt
      TuB Bocholt - VfB Speldorf
      MSV Düsseldorf - TuRU Düsseldorf
      FSV Vohwinkel - Rot-Weiss Essen
      SpVgg Sterkrade-Nord - 1. FC Kleve
      ASV Süchteln - Sieger SSV Berghausen/KFC Uerdingen
      ESC Rellinghausen - VfB 03 Hilden
      Cronenberger SC - FSV Duisburg
      Vogelheimer SV - Sportfreunde Baumberg
      SV Rees - Wuppertaler SV
      1. FC Monheim - TSV Meerbusch
      SC Union Nettetal - Ratingen 04/19
      SSVg Velbert - Rot-Weiß Oberhausen
      VfB Homberg - SV Straelen
      ETB Schwarz-Weiß Essen - SC Velbert
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Mittwoch, 15.08.2018, 19.00 Uhr

      SSV Berghausen - KFC Uerdingen 1:8 (0:4)
      0:1 Holldack (2.)
      0:2 Musculus (14.)
      0:3 Musculus (20.)
      0:4 Bittroff (39.)
      0:5 Pflücke (52.)
      0:6 Pflücke (59.)
      0:7 Musculus (72.)
      1:7 (72.)
      1:8 (83.)
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • RW1907Essen schrieb:

      Mittwoch, 15.08.2018, 19.00 Uhr

      SSV Bergerhausen - KFC Uerdingen 0:6 (0:4)

      Das Spiel gegen Berserkerhausen oder wie du sie nennst, ehm Berghausen, ging am Ende 8:1 für den KFC aus. ;)

      Haben die wirklich auf ihrem eigenen Platz gespielt? Gabs in den letzten Jahren nicht immer Panik bei RWE oder KFC Besuchen und ständig wurden die Spielorte getauscht? Auf einmal geht es doch, na sowas.....
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Dionysus schrieb:

      RW1907Essen schrieb:

      Mittwoch, 15.08.2018, 19.00 Uhr

      SSV Bergerhausen - KFC Uerdingen 0:6 (0:4)
      Das Spiel gegen Berserkerhausen oder wie du sie nennst, ehm Berghausen, ging am Ende 8:1 für den KFC aus. ;)

      Haben die wirklich auf ihrem eigenen Platz gespielt? Gabs in den letzten Jahren nicht immer Panik bei RWE oder KFC Besuchen und ständig wurden die Spielorte getauscht? Auf einmal geht es doch, na sowas.....
      Nein, die haben im Langenfelder Jahnstadion gespielt, wo sonst kein Ligabetrieb mehr ist, da der VfB Langenfeld auf dem KR Nebenplatz spielt....