Champions League Qualifikation 2018/19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Maulwurf schrieb:

      Kann man als Normalbürger eh nicht mehr sehen, Selbst das 1 Spiel auf ZDF gibt es nicht mehr. traurig
      Wenn du einen einigermaßen schnellen Internetanschluss hast kann ich dir nur DAZN empfehlen. Championsleague, England, Spanien dazu noch NFL (weshalb ich es eigentlich habe...) und vieles mehr für 9.90 im Monat. Fairer Preis und monatlich kündbar.
      :rotweiss: ALLA WORMATIA :rotweiss:

    • Glückwunsch nach Salzburg! Die Serie hat gehalten.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Alter Sack schrieb:

      Wenn du einen einigermaßen schnellen Internetanschluss hast kann ich dir nur DAZN empfehlen. Championsleague, England, Spanien dazu noch NFL (weshalb ich es eigentlich habe...) und vieles mehr für 9.90 im Monat. Fairer Preis und monatlich kündbar.
      Und der 1.Monat ist frei zum testen. Wenn es dann einem nicht behagt, dann kann man immer noch kündigen. Hatte ich für den Winter vorgesehen ^^
    • Salzburg ist langsam wirklich ein Running Gag. :hohn:

      Die Rückspiele vom Mittwoch:

      RB Salzburg - RS Belgrad 2:2 (1:0) - [Hin: 0:0]
      1:0 Dabbur (45.), 2:0 Dabbur (48./FE), 2:1 Ben (65.), 2:2 Ben (66.)

      PSV Eindhoven - BATE Borissow 3:0 (2:0) - [Hin: 3:2]
      1:0 Bergwijn (14.), 2:0 De Jong (36.), 3:0 Lozano (62.)

      PAOK Saloniki - Benf. Lissabon 1:4 (1:3) - [Hin: 1:1]
      1:0 Prijovic (13.), 1:1 Jardel (20.), 1:2 Salvio (24./FE), 1:3 Pizzi (39.), 1:4 Salvio (50./FE)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Dionysus schrieb:

      Salzburg ist langsam wirklich ein Running Gag. :hohn:
      Langsam ist gut. :D
      11 Jahre in Folge, das ist sensationell. Selbst nach 3, 4 oder 5 Jahren war das ja schon kurios. Und immer wieder gehen sie als Favorit ins Duell. Gestern stand die Quote auf ein Salzburger Weiterkommen bei 1,3.
      In dieser Häufung, zuerst immer wieder genau bis in die PlayOffs vorzustoßen und dann jedes Mal so knapp zu scheitern, das ist einfach unbeschreiblich, ein Wahnsinn!
      Solche Geschichten schreibt nur der Fußball.