NBA [Saison 2018/19]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oklahoma gewinnt mit 110:83 in Detroit. Schröder mit 12 Punkten, 9 Rebounds und 6 Vorlagen. Oklahoma liegt im Westen gleich auf mit den LA Clippers auf Platz 2.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Boston beim 128:100 über die NY Knicks mit dem vierten Sieg in Folge. Theis mit 10 Punkten und 3 Rebounds.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Chicago - Boston 77:133

      Bei Boston sieben Spieler mit mindestens 10 Punkten. Theis mit einem starken Spiel - 22 Punkte, 10 Rebounds, 5 Vorlagen und 4 Blocks!

      Memphis - LA Lakers 88:111

      Bonga mit seinem ersten Punkt in der NBA. 1 Punkt und 2 Rebounds. Wagner mit einer Vorlage.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Im Spitzenspiel der beiden Top-Teams im Osten gewinnt Milwaukee mit 104:99 in Toronto.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Boston - New Orleans 113:100

      Theis mit 6 Punkten, 5 Rebounds und 1 Steal.

      Oklahoma - Utah 122:113

      Schröder mit 23 Punkten und 4 Rebounds.

      Dallas - Orlando 101:76

      Dallas mit dem zehnten Heimsieg in Folge. Kleber mit 2 Punkten, 3 Rebounds und 1 Block.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • New Orleans schlägt Oklahoma mit 118:114. Davis mit 44 Punkten und 18 Rebounds für New Orleans. Schröder mit 24 Punkten, inklusive 4 Dreiern.

      Der nächste Heimsieg für Dallas - 114:107 über Atlanta. Kleber mit 7 Punkten und 3 Blocks.

      Boston besiegt Washington mit 130:125. Theis mit 8 Punkten und 6 Rebounds.

      Toronto setzt ein Zeichen und gewinnt das Spitzenspiel in Golden State mit 113:93. Double-Double von Lowry (23 Punkte, 12 Vorlagen) und Ibaka (20 Punkte, 12 Rebounds).
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Sensationeller Auftritt von Harden - 50 Punkte, 11 Vorlagen und 10 Rebounds beim 126:111 von Houston über die LA Lakers.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Dirk Nowitzki hat acht Monate nach einer Fuß-OP sein Comeback gegeben!
      Und schon verliert Dallas beim Tabellenletzten. :facepalm:

      Phoenix Suns - Dallas Mavericks 99:89

      Der 40-Jährige Nowitzki kam im Auswärtsspiel der Mavericks bei den Phoenix Suns im ersten Viertel von der Bank und schrieb damit Geschichte - er ist damit der erste Spieler, der in 21 NBA-Saisons für denselben Klub zum Einsatz gekommen ist. Nowitzki betrat drei Minuten vor Ende des ersten Abschnitts das Parkett, 40 sec. später traf er gleich bei seinem ersten Wurf. Es blieben allerdings seine einzigen Punkte. Maxi Kleber kam auf 4 Punkte und 2 Rebounds.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Oklahoma verliert das Topspiel im Westen mit 98:109 in Denver. Schröder mit 13 Punkten. Dafür ein Sieg im nächsten Spitzenspiel gegen die LA Clippers - 110:104. Schröder mit 8 Punkten und 3 Vorlagen.

      Boston - Atlanta 129:108

      Theis mit 18 Punkten und 7 Rebounds.

      Nach acht Siegen in Folge wieder eine Niederlage für Boston. 104:113 in Detroit verloren. Theis mit 8 Punkten und 4 Rebounds.

      LA Lakers - Charlotte 128:100

      James (24 Punkte,12 Rebounds und 11 Vorlagen) und Ball (16 Punkte, 10 Rebounds und 10 Vorlagen) jeweils mit einem Triple-Double! Wagner mit 5 Punkten und 3 Rebounds. Bonga mit 2 Punkten, 2 Steals und 1 Vorlage.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Nach elf Heimsiegen in Serie wieder eine Niederlage für Dallas. 113:120 gegen Sacramento. Kleber mit 11 Punkten und 2 Rebounds.

      Washington - LA Lakers 128:110

      Wall mit 40 Punkten und 14 Vorlagen für Washington. Wagner mit 12 Punkten, 3 Rebounds und 1 Assist. Sein Plus-Minus-Wert von +11 war der beste aller Lakers-Spieler.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Laut einem Bericht der "Rhein-Neckar-Zeitung" steht Paul Zipser vor einem NBA-Comeback bei Brooklyn.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Boston mit dem vierten Sieg in Folge. 135:108 über Indiana. Theis mit 12 Punkten und 6 Rebounds.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Daniel Theis hat mit den Boston Celtics die dritte Niederlage in Folge kassiert. Beim 102:109 des Rekordmeisters bei den Brooklyn Nets kam der Center in gut 18 Minuten auf fünf Punkte und vier Rebounds.

      Die Dallas Mavericks verloren zuletzt gegen die Golden State Warriors 114:119. Vor allem Stephen Curry lief heiß, 48 Punkte! Maxi Kleber kam auf 6 Punkte und 8 Rebounds.

      spox.com/de/sport/ussport/nba/…doncic-aus-der-halle.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • James Harden beim 112:94 von Houston gegen Memphis mit 57 Punkten. Für Harden das 17.Spiel in Folge mit mindestens 30 Punkten!
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Waldgirmes schrieb:

      Laut einem Bericht der "Rhein-Neckar-Zeitung" steht Paul Zipser vor einem NBA-Comeback bei Brooklyn.
      Zipser bis zum Saisonende nach Spanien zu CB San Pablo Burgos.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Houston Rockets - Brooklyn Nets 142:145 n.OT
      James Harden hat das nächste aberwitzige Spiel hingelegt, konnte die Niederlage der Houston Rockets gegen Brooklyn aber nicht verhindern. Harden diesmal mit 58 Punkten, sein neuntes Spiel in den letzten zwölf Partien mit mindestens 40 Punkten. Dazu kamen 10 Rebounds und 6 Assists.

      Golden State Warriors - New Orleans Pelicans 147:140
      Zeremonienmeister Stephen Curry führte die Golden State Warriors mit einer Gala zum Sieg über die Pelicans. 41 Punkte, 23 davon im dritten Viertel und neun Dreier hatte er am Ende auf seinem Konto stehen. Kevin Durant kam auf 30 Punkte und 15 Rebounds. Draymond Green verteilte zu seinen 17 Punkten noch 14 Assists. Die Pelicans führten bis ins 3.Viertel schon mit 17 Punkten. Anthony Davis kam auf 30 Punkte und 18 Rebounds, Nikola Mirotic auf 29 Zähler.

      spox.com/de/sport/ussport/nba/…elen-grosse-fuehrung.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Neu

      Oklahoma schlägt die NY Knicks mit 127:109. Schröder mit 17 Punkten. OKC mit 28 Siegen und 18 Niederlagen auf Platz 3 im Westen.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Oklahoma City Thunder - Portland Trail Blazers 123:114
      Dritter Sieg in Folge für OKC. Russell Westbrook mit seinem 14. Triple-Double der Saison (29 Punkte, 14 Assists, 10 Rebounds), Paul George mit 36 Punkten und 8 Rebounds. Dennis Schröder kam auf 13 Zähler.

      Dallas Mavericks - Los Angeles Clippers 106:98
      Nach zuletzt vier Pleiten in Folge gelang den Mavs endlich mal wieder ein Sieg. Harrison Barnes war mit 20 Punkten bester Scorer. Dirk Nowitzki machte eine gute Partie, kam in 10 Minuten auf 8 Punkte (2/4 Dreier). Maxi Kleber kam auf 2 Punkte und 6 Rebounds.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher