Groundhoppingpläne

    • Neu

      Speldorfer schrieb:

      @Waldgirmes

      Habt ihr noch ein Samstags-Heimspiel im Mai?
      Sind insgesamt noch zwei Heimspiele in dieser Saison.

      28.04 gegen Flieden. Da habe ich Thekendienst. :D
      19.05 gegen Griesheim. Hier kann es emotional werden, da es hier die Verabschiedung von Vereins-Legende Leif Langholz geben wird. Am Ende gibt es dann noch die Übertragung vom Pokal-Endspiel im Sportlerheim. Bei gutem Wetter schlage ich aber bei diesen beiden Vereinen in Berlin alternativ den Biergarten vor dem Sportlerheim vor. :ja1:
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Also ich muss erst schauen was mein Chef mir vorgibt. Danach kann ich mehr sagen.
      Hab den 19.05. aber im Hinterkopf. :positiv1:

      Alternative wäre die zweite Mannschaft.
      Hab nächste Woche Freitag frei. 27.04.
      Heimspiel gegen Leusel
      wäre evtl eine Möglichkeit.

      Weiter Heimspiel Termine wären:
      Mi., 02.05.
      Sa., 12.05.
      S0., 27.05.

      Sind zumindest schon mal mehr Möglichkeiten für mich :ja2:

      @Waldgirmes du bist jedes Heimspiel am Start oder?

      Gerade mal geschaut wie weit es überhaut ist.
      195 Kilometer. 1 Stunde & 57 Minuten.
    • Neu

      AdlerUli schrieb:

      Also ich muss erst schauen was mein Chef mir vorgibt. Danach kann ich mehr sagen.
      Hab den 19.05. aber im Hinterkopf. :positiv1:

      Alternative wäre die zweite Mannschaft.
      Hab nächste Woche Freitag frei. 27.04.
      Heimspiel gegen Leusel
      wäre evtl eine Möglichkeit.

      Weiter Heimspiel Termine wären:
      Mi., 02.05.
      Sa., 12.05.
      S0., 27.05.

      Sind zumindest schon mal mehr Möglichkeiten für mich :ja2:

      @Waldgirmes du bist jedes Heimspiel am Start oder?

      Gerade mal geschaut wie weit es überhaut ist.
      195 Kilometer. 1 Stunde & 57 Minuten.
      Bei der U 23 auf jeden Fall, da ich da die Pressearbeit mache. Bei der Hessenliga aus den o.g. Gründen auch.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Weylin schrieb:

      Sonntag geht es endlich mal ins Weserstadion. Und zwar wird das in Minden besucht. Abstiegsknaller zwischen Union Minden und dem SC Bad Salzuflen.
      Großartiges Stadion. Richtig, richtig toll da. Die Weser im Hintergrund tut natürlich auch noch einiges dazu. Das hat schon was. Schade, dass da nächste Saison wohl nur noch Kreisliga-Fußball gespielt wird.

      30772100_10216127568605658_1550990115_o.jpg
    • Neu

      Weylin schrieb:

      Weylin schrieb:

      Sonntag geht es endlich mal ins Weserstadion. Und zwar wird das in Minden besucht. Abstiegsknaller zwischen Union Minden und dem SC Bad Salzuflen.
      Großartiges Stadion. Richtig, richtig toll da. Die Weser im Hintergrund tut natürlich auch noch einiges dazu. Das hat schon was. Schade, dass da nächste Saison wohl nur noch Kreisliga-Fußball gespielt wird.
      30772100_10216127568605658_1550990115_o.jpg
      Die Tribüne und die Stehtraversen machen schon was her. Finde aber die Laufbahn störend, so kommt doch wahrscheinlich erst bei großen Kulissen Atmosphäre auf. Oder?
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Die Zeiten, dass Minden große Kulissen hatte, sind lange vorbei. Gestern waren vielleicht 80 - 100 Zuschauer da, wenn überhaupt. Die waren nur einmal beim Ausgleichstreffer kurz zu hören. Ich hab mir einen Großteil des Spiels ja vom Spielfeldrand aus angucken können, bin aber zwischendurch auch mal auf die Tribüne oder auf die Stehplätze gegangen. Das hat auch schon was.
      Ich finde solche Stadien immer noch besser als die ganzen Dorf-Sportplätze und 08/15-Kunstrasenplätze. Ich finde auch den Gütersloher Heidewald richtig schick. Auch, wenn man da auf der Gegengeraden wegen dem hohen Zaun kaum was sieht. Aber da fühle ich mich pudelwohl.
    • Neu

      die Hopping-Pläne für diese Woche, ganz spontan entschieden. Das mit Samstag auch erst heute gesehen, da freu ich mich ja jetzt schon drauf 8o

      morgen dann in den Osten von Hamm. die SG Isenbeck spielt erst seit 11/12 im WFLV, vorher war das eine reine Thekengruppe, die es aber schon über 35 Jahre geben sollte (glaub sogar mehr). Hab in jungen Jahren selbst mal gegen die gespielt, damals gab es den Maxipark samt "Elefant" noch gar nicht, der ´84 auf der alten Zeche Maximilian entstand: de.wikipedia.org/wiki/Maximilianpark

      am Donnerstag wird sich kurzfristig entschieden, wenn ich weiß, ob Ibbenbüren im Werthmühlenstadion spielen sollte. Dort wurde lange, lange Zeit in der VL gespielt (damals 3.Liga), wobei der Platz mWn zurück gebaut wurde - ansonsten geht es um die Ecke nach Overberge


      Di., 24.04.: SG Isenbeck Hamm - TuS Germ. Lohauserholz (KLD UN/HAM1)
      Mi., 25.04.: Hammer SpVg - ASC Dortmund (OL Westfalen)
      Do., 26.04.: FC Overberge - SuS Kaiserau (BL8)
      alt...........Ibbenbürener TS - VfL Ladbergen (KLB2 TECK)
      Sa., 27.04.: TuRa Bremen II - Neurönnebecker TV (KLB Bremen Stadt) - 13h
      ...............TB Uphusen - Atlas Delmenhorst (OL Niedersachsen) - 15h
      ...............Heeslinger SC - VfL Oldenburg (OL Niedersachsen) - 18h
      So., 28.04.: Hammer SpVg - SC Paderborn 07 II (OL Westfalen)
    • Neu

      noch nicht 100%ig fix,aber wenn ich meinen Urlaub vorverlegen muß (vom Juni in den Anfang Mai),dann geht´s hierhin:

      6.5. 15:00 RSV Würges-SV Presberg Sportplatz Goldener Grund

      da könnte ich noch was gescheites für den Samstag brauchen im Frankfurter Umland
      ich kannte wen
      der litt akut
      an Fußballwahn
      und Fußballwut
      (Joachim Ringelnatz)
    • Neu

      Kuddel Daddeldu schrieb:

      noch nicht 100%ig fix,aber wenn ich meinen Urlaub vorverlegen muß (vom Juni in den Anfang Mai),dann geht´s hierhin:

      6.5. 15:00 RSV Würges-SV Presberg Sportplatz Goldener Grund

      da könnte ich noch was gescheites für den Samstag brauchen im Frankfurter Umland
      Würges ist ein geiler Ground. Langgezogene und überdachte Tribüne. Feines Sportlerheim. Auf jeden Fall die Bratwurst essen. Die war immer überragend. Würges darf gerne wieder hoch kommen. Waren oft emotionale Spiele unter Flutlicht Freitagsabends und dann nach dem Spiel gemeinsam im Sportlerheim gesoffen. Da bin ich selten nüchtern in den Bus. Gab 1x einen schweren Schlag mit Fanta-Korn. :puhh:
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Waldgirmes schrieb:

      Kuddel Daddeldu schrieb:

      noch nicht 100%ig fix,aber wenn ich meinen Urlaub vorverlegen muß (vom Juni in den Anfang Mai),dann geht´s hierhin:

      6.5. 15:00 RSV Würges-SV Presberg Sportplatz Goldener Grund

      da könnte ich noch was gescheites für den Samstag brauchen im Frankfurter Umland
      Würges ist ein geiler Ground. Langgezogene und überdachte Tribüne. Feines Sportlerheim. Auf jeden Fall die Bratwurst essen. Die war immer überragend. Würges darf gerne wieder hoch kommen. Waren oft emotionale Spiele unter Flutlicht Freitagsabends und dann nach dem Spiel gemeinsam im Sportlerheim gesoffen. Da bin ich selten nüchtern in den Bus. Gab 1x einen schweren Schlag mit Fanta-Korn. :puhh:
      Das klingt verlockend und einladend :thumbsup: :lol:
    • Benutzer online 3

      3 Besucher