VfL Osnabrück

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verpflichtungen

      Quelle: vfl.de
      Paul Thomik kommt zum VfL Osnabrück

      Der VfL Osnabrück gibt die nächste Neuverpflichtung bekannt: Mit Paul Thomik, einem 22jährigen Allrounder für die rechte Seite, konnte die Vereinsführung einen schnellen und vielseitigen Spieler an sich binden.

      Thomik, der von der Spvgg. Unterhaching an die Hase wechselt, erhält einen Zweijahresvertrag. Insgesamt bestritt Thomik bereits 38 Länderspiele für Deutschland, während der U20-Weltmeisterschaft in Holland im Jahr 2005 war er Stammspieler der deutschen Mannschaft.

      Verpflichtung von de Wit kurz vor dem Abschluss

      Die Gespräche gehen in die entscheidende Phase – der Transfer des 19-jährigen Pierre de Wit steht kurz vor dem Abschluss. Der junge Mittelfeldakteur soll zunächst für ein Jahr von Bayer Leverkusen an den VfL Osnabrück ausgeliehen werden.
    • Osnabrück trifft 31x !

      Osnabrück trifft 31 Mal

      Der VfL Osnabrück hat ein Testspiel beim 1. FCR 09 Bramsche Sage und Schreibe mit 31:0 gewonnen.
      Zur Halbzeit stand es bereits 11:0 für die die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter Wollitz
      Osnabrück zeigte sich gegen den Amateur-Klub äußerst spielfreudig....


      gesamter Artikel: sport1.de
      Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. (Erich Kästner)

      - TSG Wattenbach -
    • RE: Spieler gesucht!!!!!!!!!!

      Original von herne1
      Habe mal eine Frage an die Osnabrücker Freunde hier im Forum.
      Was ist aus dem Greg Schwager geworden?War damals der super-kumpel vom Joe Enochs ( Amis unter sich :lool:) .


      hallllllllllllooooooooooooooooooo
      Bevor Du über mich oder mein Leben urteilen willst, ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg. Durchlaufe die Straßen, Berge und Täler. Fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freude. Durchlaufe die Jahre, die ich ging, stolpere über jeden Stein, über den ich gestolpert bin, stehe immer wieder auf und gehe genau die selbe Strecke weiter ... ... denn erst dann, aber genau erst dann kannst Du über mich urteilen ...
    • Original von tivolifan2004
      Menga steht vor dem Wechsel zu Hansa Rostock. Er hat zwar Vertrag bis 2009, kann aber für eine Ablöse von 250.000 € vorzeitig wechseln.


      Tja, und dort darf er in dieser Saison für Rostock II wieder in der Oberliga auf Torejagd gehen - das war ja mal ein echter Fortschritt! In dem Sinne kann ich Nordlicht beipflichten:

      Menga sollte lieber aufpassen, nicht vom Rohdiamanten zum "ewigen" Talent zu werden...
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • VfL Osnabrück - TuS Koblenz

      VfL Osnabrück
      Berbig - Thomik, Schuon, Schanda, A. Schäfer - Surmann, Heidrich, de Wit - Manno, Frommer - Reichenberger

      Trainer: Wollitz

      TuS Koblenz
      Eilhoff - D.-R. Cha, A. Richter, Bajic - M. Hartmann, Ziehl, Forkel, Dzaka, Lomic - Vata, Djokaj

      Trainer: Rapolder


      kicker.de

      mehr hier
    • RE: VfL Osnabrück - TuS Koblenz

      VfL Osnabrück - 1. FSV Mainz 05 1:2 (1:2)

      VfL Osnabrück: Tino Berbig, Marcel Schuon, Thomas Cichon, Dominique Ndjeng, Andreas Schäfer (87. Uwe Ehlers), Paul Thomik, Matthias Heidrich, Pierre de Wit, Nico Frommer, Henning Grieneisen (72. Bilal Aziz), Thomas Reichenberger (46. Rouwen Hennings); Trainer: Claus-Dieter Wollitz

      1. FSV Mainz 05: Daniel Ischdonat, Tim Hoogland, Neven Subotic, Nikolce Noveski, Christian Demirtas (87. Bo Svensson), Miroslav Karhan, Daniel Gunkel, Milorad Pekovic, Markus Feulner (62. Chadlj Amri), Felix Borja (79. Isaac Boakye), Srdjan Baljak; Trainer: Jürgen Klopp

      Tore: 1:0 Thomas Cichon (Foulelfmeter, 36.); 1:1 Neven Subotic (39.); 1:2 Felix Borja (45+1.)

      Schiedsrichter: Stefan Lupp (Zossen)

      Zuschauer: 12.300 (ausverkauft)

      Gelbe Karte: Matthias Heidrich (9.), Thomas Cichon (11.), Nico Frommer (4.) / Felix Borja (7.), Nikolce Noveski (5., gesperrt), Miroslav Karhan (4.)
    • Reichenberger bleibt bis 2010

      Es waren nur noch einige Details zu klären, welche die Unterschrift unter die Vereinbarung zwischen dem VfL Osnabrück und Thomas Reichenberger verzögerten. Am heutigen Dienstag unterschrieb der Torjäger, der in der Zweitligasaison 2007/08 in 34 Spielen 16 Treffer für den VfL Osnabrück erzielte, einen Vertrag über weitere zwei Jahre.

      Quelle
    • Vorbereitung 2008/09:

      - Samstag, 05.07., 17.30 Uhr – Saisoneröffnungsspiel gegen TuS Haste
      - Mittwoch, 09.07., 18.30 Uhr – SV Holdorf , HSV-Sportpark in Holdorf
      - Dienstag, 15.07. – Eintracht Braunschweig (Austragungsort und Anstoßzeit stehen noch nicht fest)
      - Freitag, 18.07., 18.30 Uhr – BV Cloppenburg im Stadion an der Friesoyther Str. in Cloppenburg
      - Sonntag, 20.07. – Blitzturnier in Oldenburg mit VfL Oldenburg und VfB Oldenburg (Beginn noch offen)
      - Mittwoch, 23.07., 18.30 Uhr – Spiel gegen UEFA-Cup-Teilnehmer Lokomotive Sofia (Bulgarien), Sportanlage Illoshöhe
      - Dienstag, 29.07. – Spiel gegen Trabszonspor in Nienburg, Anstoßzeit steht noch nicht fest
      - Sonntag, 03.08. – Testspiel gegen Al-Ain, Erstligist aus dem Emirat Abu Dhabi unter Trainer Winfried Schäfer, Austragungsort und Uhrzeit werden noch bekannt gegeben.

      Von vfl.de .
      Solche Geschichten schreibt nur der Fußball.
    • Wessels vor Wechsel zu Zweitligist Osnabrück

      Der frühere Bundesliga-Keeper Stefan Wessels hat dem Zweitligisten VfL Osnabrück die mündliche Zusage für einen Wechsel zu den Niedersachsen erteilt.

      Zuletzt spielte der 29-Jährige, der auch schon bei Bayern München und dem 1. FC Köln im Tor stand, beim englischen Premier-League-Klub FC Everton.


      reviersport.de


    • Neuzugang Sykora zieht sich Muskelfaserriss zu

      Fite Sykora vom Zweitligisten VfL Osnabrück hat sich in einem Testspiel am vergangenen Samstag einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen. Der Neuzugang, der von Absteiger Erzgebirge Aue zu den Niedersachsen gewechselt ist, fällt damit drei bis vier Wochen aus.



      unter fussballportal.de
      Mia 6an Mia 2013 - 2018 :jaaa: :cool: :prost1: :meister: :thumbsup: kommt danach der 7. Sinn oder eher Sieben auf einen Streich? Schau`n mer mal vielleicht strengen sich die anderen mal an :thumbsup:

    • Original von FCA-MertC
      VfL Osnabrück leiht sich den Abwehrspieler Anderson für ein Jahr von Bayer 04 Leverkusen aus.

      Mehr dazu HIER


      Wer soll das bitte sein? :confused:

      Edit: Mittlerweile 20 Artikel gefunden, aber den Spieler bei tm.de noch nicht. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von drägga ()