4. Liga (Profi-Liga)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die RL Südwest dürfte in fast allen Szenarien gesetzt sein, einzig bei einer 3er gleisigen RL würde sie wohl geteilt werden. Liegt eben an ihren Mannschaftszahlen, Fläche und dass sich alle einig sind, obwohl es am Anfang einige Bedanken gab, wie ich glaube ich hier gelesen habe.
      Also ich fahre persönlich lieber nach Hamburg, Lübeck und Co anstatt nach Leipzig oder den Thüringer Wald.
      Das Problem ist eben, dass wir von 5 RL gekommen sind und nicht von 3 RL eine zusätzliche geschaffen haben.

      Maulwurf was hättest du denn als Nordlicht gesagt, wenn man bei der alten große RL Nord/Nordost im 3 gleisigen System gesagt hätte, wir schaffen nun eine vierte RL und ihr gibt Sachsen und Thüringen, sowie eventuell noch der Region Halle ab?
    • Silesiosaurus schrieb:

      Naja, auch den Zug hat man abfahren lassen, weil man ja wieder bei irgendeiner Zweiteilung (der Greif kam damit ja wieder an) dann droht statt 1/6 Deutschlands zu 1/8 zu sein. Die dümmsten Kälber eben...
      Das glaube ich nicht. Sollte tatsächlich die klassische Zweiteilung zurück kommen, dann wohl eher West, Nord, Nordost jeweils 1/6.
      #1Verbandsliga3Landesligen9Bezirksligen

      Quelle: zukunftwfv.de/erklaerung-landkarten/
    • Der Greif aus dem Wald schrieb:

      Also ich fahre persönlich lieber nach Hamburg, Lübeck und Co anstatt nach Leipzig oder den Thüringer Wald.Das Problem ist eben, dass wir von 5 RL gekommen sind und nicht von 3 RL eine zusätzliche geschaffen haben.
      Für wen soll denn die Frage Hamburg oder Leipzig relevant sein?

      Wir haben immer noch 5 RL, es könnten auch 6 sein.

      Der Greif aus dem Wald schrieb:

      Maulwurf was hättest du denn als Nordlicht gesagt, wenn man bei der alten große RL Nord/Nordost im 3 gleisigen System gesagt hätte, wir schaffen nun eine vierte RL und ihr gibt Sachsen und Thüringen, sowie eventuell noch der Region Halle ab?

      Was soll das Kauderwelsch bedeuten?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WieWaldi ()

    • Silesiosaurus schrieb:

      Gerade der Nordosten hat bis jetzt nicht verstanden, dass es bei der Viergleisigkeit zur anderen Seite der Nachbarn doch bestens ist, wenn man dort nichts aufnehmen muss. Das hat ja den Proporz einer Nord- und einer Freistaatenliga im Osten so interessant gemacht. Naja, auch den Zug hat man abfahren lassen, weil man ja wieder bei irgendeiner Zweiteilung (der Greif kam damit ja wieder an) dann droht statt 1/6 Deutschlands zu 1/8 zu sein. Die dümmsten Kälber eben...
      Hattest Du Dich nicht dem NOFV als Berater angeboten oder hab ich da was falsch verstanden? Da Du die Weisheit mit Löffeln gefressen hast, werden sie ja nun bestimmt bald die Vorzüge des Freistaatenmodells erkennen, dessen Vorzüge Du nicht müde wirst zu preisen.
      Oder sind selbst die dümmsten Kälber immer noch zu schlau, einen Schlachter als ihren Retter zu erkennen? :lachen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von WieWaldi ()

    • WieWaldi schrieb:

      Rems Murr schrieb:

      Zum damaligen Zeitpunkt wäre es ja für den Norden schon eine Verbesserung gewesen, wenn NOFV-Süd weggefallen wäre.
      Zum damaligen Zeitpunkt wird wohl die Teilung von RV, sieht man vom großen im Süden ab, gar kein Thema gewesen sein.
      Zum damaligen Zeitpunkt lag die Verantwortung beim DFB und das hätte dann bei 4 Regionalligen so bleiben sollen.
      #1Verbandsliga3Landesligen9Bezirksligen

      Quelle: zukunftwfv.de/erklaerung-landkarten/
    • Es wäre auch noch eine ganz andere Variante mit 4 Regionalligen möglich gewesen. Schon bei den 3 Regionalligen hätten ja eigentlich die zweiten Mannschaften gleichmäßig aufgeteilt werden sollen. Hat man aber irgendwie vernachlässigt, weil man eher die Regionalverbandsgrenzen eingehalten hat, bis auf wenige Ausnahmen.

      Bei 4 Regionalligen hätte es sich dann angeboten erstmal die ersten Mannschaften etwa gleichmäßig aufzuteilen und danach mit zweiten Mannschaften aufzufüllen. Da hätte dann der Nordosten wahrscheinlich schon fast ein Viertel der ersten Mannschaften gehabt. Zur Not hätte man noch Havelse oder Kassel hinzu nehmen können. Ansonsten wird mit zweiten Mannschaften aufgefüllt. Dann hätte man noch eine Regionalliga Nordwest, Mittelwest und Süd gehabt.

      Nachtrag: Ich hab mal ein Beispiel mit der Regionalliga 2011/12 mit 18 zusätzlichen Mannschaften gemacht und angehängt.
      Dateien
      • RL1112.pdf

        (186,03 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      #1Verbandsliga3Landesligen9Bezirksligen

      Quelle: zukunftwfv.de/erklaerung-landkarten/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rems Murr ()

    • Maulwurf schrieb:

      Silesiosaurus schrieb:

      Maulwurf schrieb:

      Also wir im Norden wollten das bestimmt nicht. Und deshalb kann es nicht sein das die GBR als gesetzt gelten kann.
      Der Südwesten wird eigentlich nur bei 5 oder 6 RL zur Last. Wenn er bei Viergleisigkeit seinem Weiterbestand einwilligt, ist das ja gerade ein Supergeschäft für die anderen. Gerade der Nordosten hat bis jetzt nicht verstanden, dass es bei der Viergleisigkeit zur anderen Seite der Nachbarn doch bestens ist, wenn man dort nichts aufnehmen muss. Das hat ja den Proporz einer Nord- und einer Freistaatenliga im Osten so interessant gemacht. Naja, auch den Zug hat man abfahren lassen, weil man ja wieder bei irgendeiner Zweiteilung (der Greif kam damit ja wieder an) dann droht statt 1/6 Deutschlands zu 1/8 zu sein. Die dümmsten Kälber eben...
      Ich glaube du verstehst das System nicht. Aber zum Glück die handelnden Vereine, deshalb kommt dieses Himmelfahrtskommando für den Norden nicht. Und das ist auch gut so.
      Aus Nordsicht kann ich den Einwand sogar verstehen bzw. die Likes zweier Norddeutscher, wobei ich persönlich hier einfach nicht die Masse an Vereinen wie im Nordosten sehe, die überhaupt Ambitionen hätten. Daher blicke ich darüber als Nord- und Nordostdeutscher, der ich ja auch bin, hinweg.
      Was nun überhaupt nicht in meinen Kopf geht ist die Frage, aus welchem Grund der Geschützte, also der Nordosten, in Form von Waldi auch noch (aus Prinzip?) einen Like dazu setzt :puhh:
      Tradition dient vielen nur dazu ihr Fandasein zu einem kommerzialisierten Verein zu tarnen, während man sich als Feindbild inkonsequent auf RB stürzt. Doch der billigste Applaus ist auch stets der peinlichste.
    • Der Greif aus dem Wald schrieb:

      Natürlich feste Grenzen
      So ein Post bringt natürlich rein gar nichts, wenn man nicht verrät welche. Ich hatte ja eine Mutmaßung angestellt, aber diese Taktik willst Du scheinbar nicht offenbaren?
      Tradition dient vielen nur dazu ihr Fandasein zu einem kommerzialisierten Verein zu tarnen, während man sich als Feindbild inkonsequent auf RB stürzt. Doch der billigste Applaus ist auch stets der peinlichste.
    • Maulwurf schrieb:

      Rems Murr schrieb:

      Zum damaligen Zeitpunkt wäre es ja für den Norden schon eine Verbesserung gewesen, wenn NOFV-Süd weggefallen wäre.
      Deshalb muss man doch nicht eine unausgewogenen Lösung gut finden.
      Deshalb muss man doch nicht eine ausgewogene Lösung unausgewogen finden.
      Tradition dient vielen nur dazu ihr Fandasein zu einem kommerzialisierten Verein zu tarnen, während man sich als Feindbild inkonsequent auf RB stürzt. Doch der billigste Applaus ist auch stets der peinlichste.
    • Silesiosaurus schrieb:

      Der Greif aus dem Wald schrieb:

      Natürlich feste Grenzen
      So ein Post bringt natürlich rein gar nichts, wenn man nicht verrät welche. Ich hatte ja eine Mutmaßung angestellt, aber diese Taktik willst Du scheinbar nicht offenbaren?
      Kann man doch aus dem Beispiel heraus lesen. Nur Zwickau im Norden finde ich etwas seltsam.
      #1Verbandsliga3Landesligen9Bezirksligen

      Quelle: zukunftwfv.de/erklaerung-landkarten/
    • Rems Murr schrieb:

      Silesiosaurus schrieb:

      Der Greif aus dem Wald schrieb:

      Natürlich feste Grenzen
      So ein Post bringt natürlich rein gar nichts, wenn man nicht verrät welche. Ich hatte ja eine Mutmaßung angestellt, aber diese Taktik willst Du scheinbar nicht offenbaren?
      Kann man doch aus dem Beispiel heraus lesen. Nur Zwickau im Norden finde ich etwas seltsam.
      Da hab ich auch gerätselt, wo er doch lieber nach Hamburg, Lübeck und Co anstatt nach Leipzig oder in den Thüringer Wald fährt. Bei Zwickau ist das natürlich anders, hat ja auch eine "gewisse Nähe" zur wahren Heimat.
    • Silesiosaurus schrieb:

      Maulwurf schrieb:

      Silesiosaurus schrieb:

      Maulwurf schrieb:

      Also wir im Norden wollten das bestimmt nicht. Und deshalb kann es nicht sein das die GBR als gesetzt gelten kann.
      Der Südwesten wird eigentlich nur bei 5 oder 6 RL zur Last. Wenn er bei Viergleisigkeit seinem Weiterbestand einwilligt, ist das ja gerade ein Supergeschäft für die anderen. Gerade der Nordosten hat bis jetzt nicht verstanden, dass es bei der Viergleisigkeit zur anderen Seite der Nachbarn doch bestens ist, wenn man dort nichts aufnehmen muss. Das hat ja den Proporz einer Nord- und einer Freistaatenliga im Osten so interessant gemacht. Naja, auch den Zug hat man abfahren lassen, weil man ja wieder bei irgendeiner Zweiteilung (der Greif kam damit ja wieder an) dann droht statt 1/6 Deutschlands zu 1/8 zu sein. Die dümmsten Kälber eben...
      Ich glaube du verstehst das System nicht. Aber zum Glück die handelnden Vereine, deshalb kommt dieses Himmelfahrtskommando für den Norden nicht. Und das ist auch gut so.
      Aus Nordsicht kann ich den Einwand sogar verstehen bzw. die Likes zweier Norddeutscher, wobei ich persönlich hier einfach nicht die Masse an Vereinen wie im Nordosten sehe, die überhaupt Ambitionen hätten. Daher blicke ich darüber als Nord- und Nordostdeutscher, der ich ja auch bin, hinweg.Was nun überhaupt nicht in meinen Kopf geht ist die Frage, aus welchem Grund der Geschützte, also der Nordosten, in Form von Waldi auch noch (aus Prinzip?) einen Like dazu setzt :puhh:
      Meinst du die Nordhausen dieser Welt?
    • Benutzer online 2

      2 Besucher