Landesliga Niederrhein Gruppe 1 [2019/20]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Samstag, 30. November,16:00 Uhr
      Jahn Dinslaken - Genc Osman DU 3:0

      Sonntag, 1. Dezember,14:15 Uhr
      FC Remscheid - FSV Duisburg 2:4
      VfB Speldorf - VfB Solingen 2:2

      Sonntag, 1. Dezember,15:00 Uhr
      VfB Frohnhausen - Wermelskirchen 2:2
      Burgaltendorf - SF Hamborn 07 2:3
      Rather SV - SpVgg Steele 3:2
      MSV Düsseldorf - SW Düsseldorf 2:1

      Sonntag, 1. Dezember,15:30 Uhr
      Düsseldorf-West - Rellinghausen 2:0

      Sonntag, 1. Dezember,16:00 Uhr
      Duisburger SV - DJK BW Mintard 1:4

      1. Dinslaken Hiesfeld.... 17 54:19 44
      2. FSV Duisburg.......... 17 47:22 39
      3. SC Düsseldorf-West.... 17 40:22 35
      4. Rather SV............. 17 31:20 35
      5. VfB Frohnhausen....... 17 47:34 32
      6. SV Genc Osman Duisburg 17 36:30 27
      7. ESC Rellinghausen..... 17 35:31 25
      8. MSV Düsseldorf........ 17 29:32 23
      9. DJK Blau-Weiß Mintard. 17 39:36 21
      10. Schwarz-Weiß Düsseld.. 17 38:37 21
      11. FC Remscheid.......... 16 29:32 21
      12. SV Burgaltendorf...... 17 41:42 19
      13. Duisburger SV 1900.... 17 28:45 18
      14. SF Hamborn 07......... 17 23:37 17

      15. VfB Speldorf.......... 17 29:47 16
      16. SV Wermelskirchen..... 17 25:41 15
      17. SpVgg Steele 03/09.... 17 38:50 13
      18. VfB Solingen.......... 16 22:54 9
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • FSV-Trainer Kowalczyk vor Spitzenspiel: "Wir haben kein Lampenfieber"

      In der Landesliga Niederrhein sind am kommenden Sonntag (14.15 Uhr) alle Augen auf das Top-Spiel zwischen Spitzenreiter Jahn Hiesfeld und Verfolger FSV Duisburg gerichtet. Von Lampenfieber ist beim Tabellenzweiten allerdings weit und breit keine Spur.

      Die Ausgangsposition: Der TSV Jahn Hiesfeld führt das Tableau in der Landesliga Niederrhein mit 44 Punkten an. In Lauerposition befindet sich derzeit der FSV Duisburg, der den Dinslakenern mit 39 Zählern auf dem Konto kaum Raum für Fehltritte lässt.

      reviersport.de/artikel/fsv-tra…-haben-kein-lampenfieber/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • „Nur aus Frust“ - Wintertransfers ärgern ESC-Trainer Behnke

      In der Landesliga Niederrhein 1 startet am Sonntag die Rückrunde. Für den ESC Rellinghausen geht es zum SV Burgaltendorf (15 Uhr).

      Dieses Essener Stadtderby hatte bereits zum Hinrunden-Auftakt für einen Knall gesorgt - auf Seiten des ESC Rellinghausen für einen positiven: Das Team von Trainer Sascha Behnke fertigte den Lokalrivalen damals mit 6:1 ab.

      reviersport.de/artikel/nur-aus…ch-ueber-wintertransfers/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Freitag, 6. Dezember,19:30 Uhr
      Rather SV - SW Düsseldorf 1:0

      Samstag, 7. Dezember,14:00 Uhr
      FC Remscheid - DJK BW Mintard 3:2

      Samstag, 7. Dezember,16:00 Uhr
      Wermelskirchen - Duisburger SV 1:1

      Sonntag, 8. Dezember,14:15 Uhr
      Jahn Dinslaken - FSV Duisburg 3:2
      MSV Düsseldorf - VfB Speldorf 1:0

      Sonntag, 8. Dezember,15:00 Uhr
      VfB Frohnhausen - SF Hamborn 07 3:3
      Burgaltendorf - Rellinghausen 1:1

      Sonntag, 8. Dezember,15:30 Uhr
      Genc Osman DU - VfB Solingen 0:1
      Düsseldorf-West - SpVgg Steele 4:0


      1. Dinslaken Hiesfeld.... 18 57:21 47
      2. FSV Duisburg.......... 18 49:25 39
      3. SC Düsseldorf-West.... 18 44:22 38
      4. Rather SV............. 18 32:20 38
      5. VfB Frohnhausen....... 18 50:37 33
      6. SV Genc Osman Duisburg 18 36:31 27
      7. ESC Rellinghausen..... 18 36:32 26
      8. MSV Düsseldorf........ 18 30:32 26
      9. FC Remscheid.......... 17 32:34 24
      10. DJK Blau-Weiß Mintard. 18 41:39 21
      11. Schwarz-Weiß Düsseld.. 18 38:38 21
      12. SV Burgaltendorf...... 18 42:43 20
      13. Duisburger SV 1900.... 18 29:46 19
      14. SF Hamborn 07......... 18 26:40 18

      15. SV Wermelskirchen..... 18 26:42 16

      16. VfB Speldorf.......... 18 29:48 16

      17. SpVgg Steele 03/09.... 18 38:54 13

      18. VfB Solingen.......... 17 23:54 12
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • VfB Frohnhausen: Issam Said: „Die Situation kotzt mich an“

      Im letzten Ligaspiel des Jahres verspielte der VfB Frohnhausen einen Sieg beim Essener Derby in Rellinghausen (1:1). Nach der Partie zog Trainer Issam Said ein Fazit zum bisherigen Saisonverlauf.

      Der VfB Frohnhausen wollte beim Auswärtsspiel in Rellinghausen in die Erfolgsspur zurückkehren. Aus den vergangenen sieben Partien konnte der Landesligist nur einen einzigen Sieg einfahren. In den letzten zwei Heimspielen gegen die Abstiegskandidaten SV Wermelskirchen und SF Hamborn 07 kam die Truppe von Coach Issam Said nicht über ein Remis hinaus. Dementsprechend forderte der Trainer beim Essener Derby eine Leistungssteigerung: „Wir haben in den letzten Spielen zu wenig Punkte geholt. Ich erwarte eine Partie auf Augenhöhe, aber wir wollen unbedingt gewinnen.“

      reviersport.de/artikel/vfb-fro…-situation-kotzt-mich-an/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Samstag, 14. Dezember,15:00 Uhr
      DJK BW Mintard - Jahn Dinslaken 4:1

      Samstag, 14. Dezember,16:00 Uhr
      Düsseldorf-West - SW Düsseldorf 8:0
      VfB Speldorf - Rather SV 0:5

      Samstag, 14. Dezember,18:00 Uhr
      FSV Duisburg - Genc Osman DU 1:0

      Sonntag, 15. Dezember,14:15 Uhr
      Wermelskirchen - FC Remscheid 2:0
      SF Hamborn 07 - Duisburger SV 1:0

      Sonntag, 15. Dezember,15:00 Uhr
      MSV Düsseldorf - VfB Solingen 1:1


      1. Dinslaken Hiesfeld.... 19 58:25 47
      2. FSV Duisburg.......... 19 50:25 42
      3. SC Düsseldorf-West.... 19 52:22 41
      4. Rather SV............. 19 37:20 41
      5. VfB Frohnhausen....... 19 51:38 34
      6. ESC Rellinghausen..... 19 37:33 27
      7. SV Genc Osman Duisburg 19 36:32 27
      8. MSV Düsseldorf........ 19 31:33 27
      9. DJK Blau-Weiß Mintard. 19 45:40 24
      10. FC Remscheid.......... 18 32:36 24
      11. SV Burgaltendorf...... 19 47:44 23
      12. Schwarz-Weiß Düsseld.. 19 38:46 21
      13. SF Hamborn 07......... 19 27:40 21
      14. SV Wermelskirchen..... 19 28:42 19

      15. Duisburger SV 1900.... 19 29:47 19

      16. VfB Speldorf.......... 19 29:53 16

      17. SpVgg Steele 03/09.... 19 39:59 13

      18. VfB Solingen.......... 18 24:55 13
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • heute beim Derby Wermelskirchen gg. Remscheid gewesen, was der Gastgeber in einem gaaanz schwachen Spiel verdient mit 2:0 (1:0) gewann.
      Wermelskirchen hat seine wenigen Chance genutzt, wobei das 2.Tor ein Eigentor der Remscheider war. Erschreckend schwach waren die Gäste, selten so viele Abspielfehler gesehen, da hätte ich eher vermutet, das sie das Team auf dem Abstiegsplatz seien.
      Die 1.HZ war richtig schlecht und sehr langweilig, so das wir recht früh zum Kaffee- und Kuchenstand gingen - war okay. In der 2.HZ dann auf der Tribüne gesessen, dort hörte man auch hörbar die Remscheider Fans unter den ca. 300 ZS pöbeln - war teilweise recht lustig :D

      Der Platz hat seit Anfang des Jahres einen KR-Platz, der alte Charme kommt so leider nicht mehr so gut rüber. Zudem kann man nur 1 Seite nutzen, was aber auch an der Lage in einem Hang liegt. War okay, aber nochmal muss ich dort nicht hin
    • Rather SV und MSV überraschen

      Andreas Kusel und Deniz Aktag können jeweils auf eine gelungene erste Saisonhälfte in der Landesliga zurückblicken: Die beiden befreundeten Trainer stehen mit ihren Teams besser da, als sie es im Sommer für möglich gehalten hatten. Nach 19 von 34 Spieltagen steht Kusel mit dem Rather SV auf einem glänzenden vierten Platz. Aktag, der im Sommer die Kommandobrücke beim MSV Düsseldorf betrat, führte sein Team kurz vor der Winterpause noch in die obere Tabellenhälfte und überwintert auf dem achten Rang.

      fupa.net/berichte/msv-duesseld…ueberraschen-2598553.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Eine Freundschaft im Derbymodus

      Am Sonntag endet die Winterpause in der Landesliga. Zum Start steht direkt ein Stadtderby auf dem Programm: Der MSV empfängt den Rather SV ab 15 Uhr am Sportplatz an der Heidelberger Straße. Vor dem Duell äußerten sich die Trainer Deniz Aktag (MSV) und Andreas Kusel (RSV) …

      fupa.net/berichte/msv-duesseld…m-derbymodus-2615632.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Unbemerkt von der Öffentlichkeit fand schon Anfang Februar das Bergische Derby statt. :sleeping:


      Geisterspiel geht an den VfB Solingen
      Das Bergische Derby zwischen dem VfB Solingen und dem FC Remscheid wurde in Duisburg als „Geisterspiel“ ohne Zuschauer ausgetragen. Mit einem 3:1-Sieg sicherten sich die Baverter drei wichtige Punkte.

      fupa.net/berichte/fc-remscheid…-2614078.html@niederrhein
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Sonntag, 16. Februar,15:00 Uhr
      SF Hamborn 07 - Dinslaken H. 0:5
      Rellinghausen - FC Remscheid 1:1
      SW Düsseldorf - VfB Frohnhausen 3:2
      Wermelskirchen - Genc Osman DU 1:1

      Sonntag, 16. Februar,15:15 Uhr
      SpVgg Steele - Duisburger SV 1:0
      DJK BW Mintard - FSV Duisburg 1:2

      Sonntag, 16. Februar,15:30 Uhr
      VfB Speldorf - Burgaltendorf 1:3
      MSV Düsseldorf - Düsseldorf-West 1:3
      VfB Solingen - Rather SV 0:2


      1. Dinslaken Hiesfeld.... 20 63:25 50
      2. FSV Duisburg.......... 20 52:26 45
      3. SC Düsseldorf-West.... 20 55:23 44
      4. Rather SV............. 20 39:20 44
      5. VfB Frohnhausen....... 20 53:41 34
      6. ESC Rellinghausen..... 20 38:34 28
      7. SV Genc Osman Duisburg 20 37:33 28
      8. MSV Düsseldorf........ 20 32:36 27
      9. SV Burgaltendorf...... 20 50:45 26
      10. FC Remscheid.......... 20 34:40 25
      11. DJK Blau-Weiß Mintard. 20 46:42 24
      12. Schwarz-Weiß Düsseld.. 20 41:48 24
      13. SF Hamborn 07......... 20 27:45 21
      14. SV Wermelskirchen..... 20 29:43 20

      15. Duisburger SV 1900.... 20 29:48 19
      16. SpVgg Steele 03/09.... 20 40:59 16
      17. VfB Speldorf.......... 20 30:56 16
      18. VfB Solingen.......... 20 27:58 16
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Samstag, 22. Februar
      FC Remscheid - SF Hamborn 07 3:3
      Wermelskirchen - Dinslaken H. 1:1
      VfB Frohnhausen - SpVgg Steele 0:0
      FSV Duisburg - VfB Solingen 4:2
      MSV Düsseldorf - Rather SV 2:0
      Burgaltendorf - SW Düsseldorf 1:1
      Genc Osman DU - DJK BW Mintard 3:2
      Düsseldorf-West - VfB Speldorf 2:2


      1. Dinslaken Hiesfeld.... 21 64:26 51

      2. FSV Duisburg.......... 21 56:28 48

      3. SC Düsseldorf-West... 21 57:25 45
      4. Rather SV.............. 21 39:22 44
      5. VfB Frohnhausen....... 21 53:41 35
      6. SV Genc Osman ...... 21 40:35 31
      7. MSV Düsseldorf........ 21 34:36 30
      8. ESC Rellinghausen..... 21 38:36 28
      9. SV Burgaltendorf....... 21 51:46 27
      10. FC Remscheid.......... 21 37:43 26
      11. Schwarz-Weiß Düsseld. 21 42:49 25
      12. DJK Blau-Weiß Mintard. 21 48:45 24
      13. Duisburger SV 1900.... 21 31:48 22
      14. SF Hamborn 07......... 21 30:48 22

      15. SV Wermelskirchen.... 21 30:44 21

      16. SpVgg Steele 03/09.... 21 40:59 17
      17. VfB Speldorf............ 21 32:58 17
      18. VfB Solingen........... 21 29:62 16
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Sonntag, 1. März,15:00 Uhr
      Wermelskirchen - FSV Duisburg 1:1
      VfB Frohnhausen - VfB Speldorf 4:0
      Dinslaken H. - Rellinghausen 2:0
      Burgaltendorf - MSV Düsseldorf 1:1

      Sonntag, 1. März,15:15 Uhr
      Duisburger SV - SW Düsseldorf 2:3
      DJK BW Mintard - VfB Solingen 4:0

      Sonntag, 1. März,15:30 Uhr
      Genc Osman DU - SF Hamborn 07 1:1
      Düsseldorf-West - Rather SV 3:0

      Sonntag, 1. März,15:00 Uhr
      FC Remscheid - SpVgg Steele abg


      1. Dinslaken Hiesfeld.... 22 66:26 54
      2. FSV Duisburg.......... 22 57:29 49
      3. SC Düsseldorf-West.... 22 60:25 48
      4. Rather SV............. 22 40:27 44
      5. VfB Frohnhausen....... 22 57:41 38
      6. SV Genc Osman Duisburg 22 41:36 32
      7. MSV Düsseldorf........ 22 37:38 31
      8. SV Burgaltendorf...... 22 52:47 28
      9. ESC Rellinghausen..... 22 38:38 28
      10. Schwarz-Weiß Düsseld.. 22 45:51 28
      11. DJK Blau-Weiß Mintard. 22 52:45 27
      12. FC Remscheid.......... 21 37:43 26
      13. SF Hamborn 07......... 22 31:49 23
      14. SV Wermelskirchen..... 22 31:45 22

      15. Duisburger SV 1900.... 22 33:51 22
      16. SpVgg Steele 03/09.... 21 40:59 17
      17. VfB Speldorf.......... 22 32:62 17
      18. VfB Solingen.......... 22 29:66 16
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Sonntag, 8. März,15:00 Uhr
      SW Düsseldorf - FC Remscheid 3:0
      VfB Speldorf - Duisburger SV 0:1
      Rather SV - Burgaltendorf 3:1
      Wermelskirchen - DJK BW Mintard 2:3
      Rellinghausen - Genc Osman DU 1:4

      Sonntag, 8. März,15:15 Uhr
      SpVgg Steele - Dinslaken H. 0:5

      Sonntag, 8. März,15:30 Uhr
      MSV Düsseldorf - VfB Frohnhausen 4:4
      VfB Solingen - Düsseldorf-West 1:1
      SF Hamborn 07 - FSV Duisburg 0:5



      1. Dinslaken Hiesfeld.... 23 71:26 57
      2. FSV Duisburg.......... 23 62:29 52

      3. SC Düsseldorf-West.... 23 61:26 49
      4. Rather SV............. 23 43:28 47
      5. VfB Frohnhausen....... 23 61:45 39
      6. SV Genc Osman Duisburg 23 45:37 35
      7. MSV Düsseldorf........ 23 41:42 32
      8. Schwarz-Weiß Düsseld.. 23 48:51 31
      9. DJK Blau-Weiß Mintard. 23 55:47 30
      10. SV Burgaltendorf...... 23 53:50 28
      11. ESC Rellinghausen..... 23 39:42 28
      12. FC Remscheid.......... 22 37:46 26
      13. Duisburger SV 1900.... 23 34:51 25
      14. SF Hamborn 07......... 23 31:54 23
      15. SV Wermelskirchen..... 23 33:48 22
      16. SpVgg Steele 03/09.... 22 40:64 17
      17. VfB Speldorf.......... 23 32:63 17
      18. VfB Solingen.......... 23 30:67 17
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Duisburger SV 1900: Trainer Julien Schneider plädiert für Saisonabbruch

      Julien Schneider, Trainer des Landesligisten Duisburger SV 1900, hofft, dass seine Spieler bald wieder kleinere Trainingseinheiten absolvieren können. Hinter den Kulissen laufen jedoch schon die Planungen für die kommende Saison.

      Wie viele seiner Kollegen spricht sich auch DSV-1900-Trainer Julien Schneider für einen Saisonabbruch im Amateurbereich des Niederrheins aus. "Es bringt nichts, wenn die Runde vielleicht Ende Mai wieder weitergeht und dann über den 30. Juni hinaus läuft. Das würde für viel Durcheinander bei den Vereinen sorgen", sagt der 27-Jährige mit Blick auf mögliche Spielerwechsel, die dann in der Luft hingen. "Ich würde am liebsten vernünftig in die nächste Saison starten und die aktuelle abbrechen. Davon haben alle mehr. Die Schwierigkeit wird allerdings dann in der Wertung liegen."

      reviersport.de/artikel/duisbur…tm_campaign=rsstatlinkbox
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!