Landesliga Weser-Ems 2019/20

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Landesliga Weser-Ems 2019/20

      Teilnehmer 19/20

      VfL Oythe (Ab)
      BV Cloppenburg (Ab)
      SV Bevern (M)
      TuS Blau-Weiß Lohne
      SV Holthausen-Biene
      SC BW Papenburg
      Schüttorf 09
      SC Melle
      BV Essen
      SV GW Mühlen
      TV Dinklage
      GW Firrel
      VfL Germ. Leer (N)
      VfL Wildeshausen (N)
      SV Falke Steinfeld (N)
      SV Union Lohne (N)
      VfR Voxtrup (N)


      Erster Spieltag (02. - 04.08.)
      BV Cloppenburg - SV Bevern 1:2
      TV Dinklage - SV GW Mühlen 1:1
      SV Union Lohne - BW Papenburg 3:1
      VfR Voxtrup - SC Melle 1:1
      SV Falke Steinfeld - Schüttorf 09 1:3
      VfL Oythe - TuS BW Lohne 0:2
      VfL Germ. Leer - GW Firrel 3:2
      BV Essen - VfL Wildeshausen 0:3
      Spielfrei: SV Holthausen-Biene

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Asa ()

    • das Lohner Spiel endet mit einem Sieg für den oldenburgischen Vertreter. Leer holt den vierten Punkt, nachdem man letzte Woche noch einen 0:2 Rückstand aufholte. Cloppenburg mit einem Fehlstart. Tabellenführer ist Bevern, mal schauen, ob sie diese Saison den Aufstieg in Angriff nehmen (würden)

      GW Firrel - VfL Oythe 0:1
      SC Papenburg - BV Cloppenburg 3:1
      SC Melle 03 - BV Essen 3:1
      TuS BW Lohne - SV Union Lohne 1:0
      Wildeshausen - Germania Leer 0:0
      SV Bevern - SV Steinfeld 4:1
      SV GW Mühlen - Holth.-Biene 2:2

      1.SV Bevern 2 6:2 6
      2.TuS Blau-Weiß Lohne 2 3:0 6
      3.VfL W.-Wildeshausen 2 3:0 4
      4.SC Melle 03 2 4:2 4
      5.VfL Germania Leer 2 3:2 4
      6.FC Schüttorf 09 1 3:1 3
      7.SV Union Lohne 2 3:2 3
      8.SC BW Papenburg 2 4:4 3
      9.VfL Oythe 2 1:2 3
      10.SV GW Mühlen 2 3:3 2
      11.Holthausen-Biene 1 2:2 1
      12.TV Dinklage 1 1:1 1
      VfR Voxtrup 1 1:1 1
      14.GW Firrel 2 2:4 0
      15.BV Cloppenburg 2 2:5 0
      16.SV Falke Steinfeld 2 2:7 0
      17.BV Essen 2 1:6 0
    • hui, das aufgerüstete BW Lohne verliert in Cloppenburg, unser Ex-Spieler Ipsilos mit 2 Toren für den Gastgeber. Die Neulinge Leer und Voxtrup bleiben weiter ungeschlagen, wobei Voxtrups letzte Niederlage aus der Vorsaison vom 22.4.18 stammt
      Bevern bereits wieder Spitzenreiter, mal schauen, ob sie diese Saison die OL-Lizenz wahrnehmen

      SV Union Lohne - GW Firrel 2:2
      Cloppenburg - TuS BW Lohne 3:2
      VfR Voxtrup - BV Essen 4:0
      TV Dinklage - SV Bevern 1:3
      SV Steinfeld - SC Papenburg 3:1
      Germania Leer - SC Melle 03 0:0
      Holth.-Biene - Schüttorf 09 2:5

      1.SV Bevern 3 9:3 9
      2.FC Schüttorf 09 2 8:3 6
      3.TuS Blau-Weiß Lohne 3 5:3 6
      4.VfL W.-Wildeshausen 3 4:1 5
      5.SC Melle 03 3 4:2 5
      6.VfL Germania Leer 3 3:2 5
      7.VfR Voxtrup 2 5:1 4
      8.SV Union Lohne 3 5:4 4
      9.VfL Oythe 3 2:3 4
      10.SC BW Papenburg 3 5:7 3
      BV Cloppenburg 3 5:7 3
      12.SV Falke Steinfeld 3 5:8 3
      13.SV GW Mühlen 2 3:3 2
      14.GW Firrel 3 4:6 1
      15.TV Dinklage 2 2:4 1
      16.Holthausen-Biene 2 4:7 1
      17.BV Essen 3 1:10 0


      Mittwoch, 21. August
      VfR Voxtrup - SV Steinfeld
    • Asa schrieb:

      hui, das aufgerüstete BW Lohne verliert in Cloppenburg, unser Ex-Spieler Ipsilos mit 2 Toren für den Gastgeber. Die Neulinge Leer und Voxtrup bleiben weiter ungeschlagen, wobei Voxtrups letzte Niederlage aus der Vorsaison vom 22.4.18 stammt
      Bevern bereits wieder Spitzenreiter, mal schauen, ob sie diese Saison die OL-Lizenz wahrnehmen
      Auch Aufsteiger Wildeshausen (mit Ex-Atlaskeeper Lohmann) bisher ungeschlagen!
      Übrigens: als wir beide gemeinsam in Bevern das Kuchenbuffet inspizierten, sagte man dort bereits, dass die Landesliga für sie das Maß aller Dinge sei. Das dortige Essen, von dem 5.000-Seelendorf ist Bevern ja ein Ortsteil, liegt punktlos am Tabellenende. Hat sich der allmächtige Albert Sprehe etwa dem Bevern-Sponsor Wernsing geschlagen gegeben?
      Wenn Lohne etwa auch in dieser Saison den Aufstieg verpatzt, verstehe ich wirklich die Welt nicht mehr!
      :jaaa: Zwei die nichts wissen, wissen auch nicht mehr als einer, der auch nichts weiß :jaaa:
    • erste Niederlagen für die Neulinge Leer und Voxtrup, Wildeshausen weiter ungeschlagen. BW Lohne mit einem 5:1, Schüttorf überrascht weiter und steht auf Platz 2

      Schüttorf 09 - TV Dinklage 4:2
      TuS BW Lohne - SV Steinfeld 5:1
      GW Firrel - Cloppenburg 0:3
      Wildeshausen - SV Union Lohne 3:1
      SC Papenburg - TV Dinklage 1:3
      SV Bevern - Holth.-Biene 1:0
      SV GW Mühlen - VfR Voxtrup 1:0
      BV Essen - Germania Leer 2:0
      SC Melle 03 - VfL Oythe 4:2


      1.SV Bevern 4 10:3 12
      2.FC Schüttorf 09 3 12:5 9
      3.TuS Blau-Weiß Lohne 4 10:4 9
      4.VfL W.-Wildeshausen 4 7:2 8
      5.SC Melle 03 4 8:4 8
      6.BV Cloppenburg 4 8:7 6
      7.VfR Voxtrup 4 5:2 5
      8.SV GW Mühlen 3 4:3 5
      9.VfL Germania Leer 4 3:4 5
      10.SV Union Lohne 4 6:7 4
      11.TV Dinklage 4 7:9 4
      12.VfL Oythe 4 4:7 4
      13.SV Falke Steinfeld 5 6:13 4
      14.SC BW Papenburg 4 6:10 3
      15.BV Essen 4 3:10 3
      16.Holthausen-Biene 3 4:8 1
      17.GW Firrel 4 4:9 1
    • Neuling Wildeshausen mit der ersten Niederlage, wie auch Schüttorf und Favorit BW Lohne

      Cloppenburg - Wildeshausen 3:0
      VfR Voxtrup - Germania Leer 3:1
      TV Dinklage - TuS BW Lohne 3:1
      SV Steinfeld - GW Firrel 3:2
      SV Union Lohne - SC Melle 03 1:3
      VfL Oythe - BV Essen 2:1
      SV GW Mühlen - Schüttorf 09 4:1
      Holth.-Biene - SC Papenburg 4:1


      1.SV Bevern 4 10:3 12
      2.SC Melle 03 5 11:5 11
      3.FC Schüttorf 09 4 13:9 9
      4.TuS Blau-Weiß Lohne 5 11:7 9
      BV Cloppenburg 5 11:7 9
      6.VfR Voxtrup 5 8:3 8
      7.SV GW Mühlen 4 8:4 8
      8.VfL W.-Wildeshausen 5 7:5 8
      9.TV Dinklage 5 10:10 7
      10.VfL Oythe 5 6:8 7
      11.SV Falke Steinfeld 6 9:15 7
      12.VfL Germania Leer 5 4:7 5
      13.Holthausen-Biene 4 8:9 4
      14.SV Union Lohne 5 7:10 4
      15.SC BW Papenburg 5 7:14 3
      16.BV Essen 5 4:12 3
      17.GW Firrel 5 6:12 1
    • Spektakuläres Spiel in Melle, Pablo Andrade erzielt alle Melle-Tore, Dionissios Ipsilos alle Tore für den BVC.

      TuS BW Lohne - Holth.-Biene 5:0
      Wildeshausen - SV Steinfeld 2:1
      GW Firrel - TV Dinklage 0:1
      SV Bevern - SV GW Mühlen 1:3
      Schüttorf 09 - VfR Voxtrup 2:1
      Germania Leer - VfL Oythe 2:0
      BV Essen - SV Union Lohne 2:1
      SC Melle 03 - Cloppenburg 3:4


      1.TuS Blau-Weiß Lohne 6 16:7 12

      2.FC Schüttorf 09 5 15:10 12
      BV Cloppenburg 6 15:10 12
      4.SV Bevern 5 11:6 12
      5.SV GW Mühlen 5 11:5 11
      6.SC Melle 03 6 14:9 11
      7.VfL W.-Wildeshausen 6 9:6 11
      8.TV Dinklage 6 11:10 10
      9.VfR Voxtrup 6 9:5 8
      10.VfL Germania Leer 6 6:7 8
      11.VfL Oythe 6 6:10 7
      12.SV Falke Steinfeld 7 10:17 7
      13.BV Essen 6 6:13 6
      14.SV Union Lohne 6 8:12 4
      15.Holthausen-Biene 5 8:14 4
      16.SC BW Papenburg 5 7:14 3
      17.GW Firrel 6 6:13 1


      Drei Andrade-Tore reichen dem SCM nicht
      3:4-Pleite gegen Cloppenburg / Akbayram verschießt Elfmeter / Ipsilos trifft viermal

      Die Landesligafußballer des SC Melle haben beim spektakulären 3:4 im Heimspiel gegen Regionalligaabsteiger BV Cloppenburg trotz einer engagierten Leistung ihre erste Saisonniederlage kassiert. Kurios: Pablo Andrade erzielte alle Treffer für den SCM, Dionissios Ipsilos alle Tore für den BVC.
      mehr: fupa.net/berichte/bv-cloppenbu…em-scm-nicht-2472867.html
    • Hullu_poro schrieb:

      Um was wollen wir wetten, dass Lohne den Aufstieg wieder am letzten Spieltag vergeigt?
      Wieso erst wieder am letzten Spieltag?
      Nachdem Albert Sprehe mit Max Steinbach den BV Essen wieder verlassen hat und sich nun beide erneut dem BV Cloppenburg widmen, dürfte der Korb für Lohne ohnehin wieder höher gehängt worden sein. Und wer weiß: weil eben der BV Essen sich nun ohne den großen Gönner mehr dem Abstiegskampf stellen muss, könnte die Wernsing-Familie in Bevern vielleicht doch Lust auf Oberliga bekommen!
      Das kann eine ganz spannende Saison werden!
      :jaaa: Zwei die nichts wissen, wissen auch nicht mehr als einer, der auch nichts weiß :jaaa:
    • Bevern siegt im Spitzenspiel und übernimmt wieder die Führung, auch, weil BW Lohne spielfrei war und auf Platz 6 zurückfällt. GW Mühlen im zweiten LL-Jahr mit starkem Auftakt

      SV Union Lohne - Germania Leer 1:1
      Cloppenburg - BV Essen 2:1
      Holth.-Biene - GW Firrel 1:0
      VfR Voxtrup - VfL Oythe 2:3
      TV Dinklage - Wildeshausen 4:1
      SV Steinfeld - SC Melle 03 0:1
      Schüttorf 09 - SV Bevern 1:3
      SV GW Mühlen - SC Papenburg 2:1


      1.SV Bevern 6 14:7 15
      2.BV Cloppenburg 7 17:11 15
      3.SV GW Mühlen 6 13:6 14
      4.SC Melle 03 7 15:9 14
      5.TV Dinklage 7 15:11 13
      6.TuS Blau-Weiß Lohne 6 16:7 12
      7.FC Schüttorf 09 6 16:13 12
      8.VfL W.-Wildeshausen 7 10:10 11
      9.VfL Oythe 7 9:12 10
      10.VfL Germania Leer 7 7:8 9
      11.VfR Voxtrup 7 11:8 8
      12.Holthausen-Biene 6 9:14 7
      13.SV Falke Steinfeld 8 10:18 7
      14.BV Essen 7 7:15 6
      15.SV Union Lohne 7 9:13 5
      16.SC BW Papenburg 6 8:16 3
      17.GW Firrel 7 6:14 1
    • ganz schön spannend in dieser Saison. So richtig kann sich kein Team absetzen - auch Meister Bevern nicht, die nicht unverdient einen Punkt gegen Voxtrup lassen mussten

      Germania Leer - Cloppenburg 0:0
      SC Melle 03 - TV Dinklage 2:1
      Wildeshausen - Holth.-Biene 3:0
      TuS BW Lohne - SV GW Mühlen 6:3
      SC Papenburg - Schüttorf 09 2:4
      SV Bevern - VfR Voxtrup 1:1
      VfL Oythe - SV Union Lohne 6:2
      BV Essen - SV Steinfeld 5:0


      1.SC Melle 03 8 17:10 17
      2.SV Bevern 7 15:8 16
      3.BV Cloppenburg 8 17:11 16
      4.TuS Blau-Weiß Lohne 7 22:10 15
      5.FC Schüttorf 09 7 20:15 15
      6.SV GW Mühlen 7 16:12 14
      7.VfL W.-Wildeshausen 8 13:10 14
      8.TV Dinklage 8 16:13 13
      9.VfL Oythe 8 15:14 13
      10.VfL Germania Leer 8 7:8 10
      11.VfR Voxtrup 8 12:9 9
      12.BV Essen 8 12:15 9
      13.Holthausen-Biene 7 9:17 7
      14.SV Falke Steinfeld 9 10:23 7
      15.SV Union Lohne 8 11:19 5
      16.SC BW Papenburg 7 10:20 3
      17.GW Firrel 7 6:14 1
    • der große Favorit jetzt auf Platz 1. Leer entwickelt sich zu Minimalisten und Firrel gewinnt sein erstes Spiel. Bevern verliert unter der Woche bei Papenburg

      Cloppenburg - VfL Oythe 2:2
      TV Dinklage - BV Essen 1:1
      Holth.-Biene - SC Melle 03 1:1
      VfR Voxtrup - SV Union Lohne 3:0
      SV Steinfeld - Germania Leer 0:0
      Schüttorf 09 - TuS BW Lohne 1:4
      SV GW Mühlen - GW Firrel 1:2


      1.TuS Blau-Weiß Lohne 8 26:11 18
      2.SC Melle 03 9 18:11 18
      3.BV Cloppenburg 9 19:13 17
      4.SV Bevern 8 16:11 16
      5.FC Schüttorf 09 8 21:19 15
      6.TV Dinklage 9 17:14 14
      SV GW Mühlen 8 17:14 14
      8.VfL W.-Wildeshausen 8 13:10 14
      9.VfL Oythe 9 17:16 14
      10.VfR Voxtrup 9 15:9 12
      11.VfL Germania Leer 9 7:8 11
      12.BV Essen 9 13:16 10
      13.Holthausen-Biene 8 10:18 8
      14.SV Falke Steinfeld 10 10:23 8
      15.SC BW Papenburg 8 13:21 6
      16.SV Union Lohne 9 11:22 5
      17.GW Firrel 8 8:15 4
    • Nur 4 Spiele am WE, der Rest fiel der Witterung zum Opfer. Lohne gewinnt das Spitzenspiel gegen Vorjahresmeister Bevern und baut den Vorsprung auf 3 Punkte gegenüber Melle aus. Ein Torfestival bei bisher sehr torarmen Leerern, die auf die 8 vorrücken. Firrel mit dem zweiten Sieg in Folge und gibt die rote Laterne an Union Lohne ab, die unter der Woche verloren

      Oythe - Steinfeld 4:2
      Holthausen - Union Lohne 3:1
      Essen - Bevern 1:1

      Wildeshausen - SV GW Mühlen 4:1
      TuS BW Lohne - SV Bevern 3:0
      GW Firrel - Schüttorf 09 3:1
      Germania Leer - TV Dinklage 5:2


      1.TuS Blau-Weiß Lohne 9 29:11 21
      2.SC Melle 03 9 18:11 18
      3.BV Cloppenburg 9 19:13 17
      4.VfL W.-Wildeshausen 9 17:11 17
      5.VfL Oythe 10 21:18 17
      6.SV Bevern 10 17:15 17
      7.FC Schüttorf 09 9 22:22 15
      8.VfL Germania Leer 10 12:10 14
      9.TV Dinklage 10 19:19 14
      10.SV GW Mühlen 9 18:18 14
      11.VfR Voxtrup 9 15:9 12
      12.BV Essen 10 14:17 11
      13.Holthausen-Biene 9 13:19 11
      14.SV Falke Steinfeld 11 12:27 8
      15.GW Firrel 9 11:16 7
      16.SC BW Papenburg 8 13:21 6
      17.SV Union Lohne 10 12:25 5
    • Neu

      Papenburg hat mit Alo Weusthoff einen neuen Trainer, das Spiel gg. BW Lohne fiel aber anschl. aus, wie auch das Spiel Holthausen-B. gg. Leer

      GW Firrel - SV Bevern 2:1
      VfR Voxtrup - Cloppenburg 1:3
      TV Dinklage - VfL Oythe 1:0
      SV Steinfeld - SV Union Lohne 3:1
      Schüttorf 09 - Wildeshausen 2:1
      SV GW Mühlen - SC Melle 03 0:3


      1.TuS Blau-Weiß Lohne 9 29:11 21
      2.SC Melle 03 10 21:11 21
      3.BV Cloppenburg 10 22:14 20
      4.FC Schüttorf 09 10 24:23 18
      5.VfL W.-Wildeshausen 10 18:13 17
      6.VfL Oythe 11 21:19 17
      7.TV Dinklage 11 20:19 17
      8.SV Bevern 11 18:17 17
      9.VfL Germania Leer 10 12:10 14
      10.SV GW Mühlen 10 18:21 14
      11.VfR Voxtrup 10 16:12 12
      12.BV Essen 10 14:17 11
      13.Holthausen-Biene 9 13:19 11
      14.SV Falke Steinfeld 12 15:28 11
      15.GW Firrel 10 13:17 10
      16.SC BW Papenburg 8 13:21 6
      17.SV Union Lohne 11 13:28 5