Landesliga Hannover 2019/20

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Landesliga Hannover 2019/20

      Teilnehmer 19/20

      1.FC Wunstorf (Ab)
      SC Hemmingen-Westerfeld
      SV Ramlingen/Ehlershausen
      SV Bavenstedt
      TuS Sulingen
      TSV Burgdorf
      Heesseler SV
      TSV Pattensen
      VfL Bückeburg
      SpVgg. Bad Pyrmont
      TSV Krähenwinkel-Kaltenweide
      OSV Hannover
      STK Eilvese (N)
      TSV Godshorn (N)
      TSV Barsinghausen (N)
      FC Eldagsen (N)


      mit Eilvese, Godshorn und Eldagsen kommen 3 letztjährige Absteiger sofort wieder in die Liga zurück
    • Heesseler SV - TSV Burgdorf 0:3
      TSV Pattensen - TuS Sulingen 2:2
      1. FC Wunstorf - Bad Pyrmont 5:0
      Ram.-Ehl'hsn. - Barsinghausen 3:0
      Krähenw.-Kalt. - OSV Hannover 2:4
      TSV Godshorn - VfL Bückeburg 4:0
      STK Eilvese - SV Bavenstedt 0:3
      Hemmingen-W. - FC Eldagsen 1:1

      1.SV Bavenstedt 3 6:1 9
      2.1. FC Wunstorf 3 9:1 7
      3.TuS Sulingen 3 8:4 7
      4.Ram.-Ehlershausen 3 4:2 6
      5.STK Eilvese 3 5:4 6
      6.TSV Burgdorf 3 3:0 5
      7.Hemmingen-Westerfeld 3 6:4 5
      8.TSV Godshorn 2 6:2 4
      9.OSV Hannover 2 5:6 3
      10.TSV Pattensen 3 4:5 2
      FC Eldagsen 3 4:5 2
      12.Krähenwinkel-Kaltenw. 3 2:5 1
      13.VfL Bückeburg 3 4:11 1
      14.SpVgg. Bad Pyrmont 3 2:9 1
      15.Heesseler SV 2 1:5 0
      16.TSV Barsinghausen 2 1:6 0

      Dienstag, 20. August
      TSV Godshorn - OSV Hannover 0:0
      Heesseler SV - Barsinghausen 1:4
      Mittwoch, 21. August
      VfL Bückeburg - 1. FC Wunstorf 3:0

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Asa ()

    • TSV Pattensen - Hemmingen-W. 0:1
      Heesseler SV - Bad Pyrmont abges.
      Krähenw.-Kalt. - VfL Bückeburg 3:3
      1. FC Wunstorf - FC Eldagsen 3:1
      TSV Godshorn - TuS Sulingen 2:6
      Barsinghausen - SV Bavenstedt 3:3
      Ram.-Ehl'hsn. - TSV Burgdorf 2:0
      STK Eilvese - OSV Hannover 1:0


      1.STK Eilvese 5 9:4 12
      2.Ram.-Ehlershausen 5 7:2 12
      3.TuS Sulingen 5 16:8 11
      4.1. FC Wunstorf 5 12:5 10
      5.SV Bavenstedt 5 9:5 10
      6.Hemmingen-Westerfeld 5 9:6 9
      7.TSV Barsinghausen 5 12:12 7
      8.OSV Hannover 5 7:7 7
      9.Krähenwinkel-Kaltenw. 5 10:8 5
      10.FC Eldagsen 5 8:8 5
      11.TSV Burgdorf 5 3:5 5
      12.TSV Godshorn 5 8:11 5
      13.VfL Bückeburg 5 10:14 5
      14.TSV Pattensen 5 6:10 2
      15.SpVgg. Bad Pyrmont 4 2:14 1
      16.Heesseler SV 4 2:11 0
    • SV Bavenstedt - TSV Pattensen 2:1
      VfL Bückeburg - Heesseler SV 6:2
      Bad Pyrmont - STK Eilvese 1:1
      TSV Burgdorf - Barsinghausen 1:1
      Hemmingen-W. - TSV Godshorn 5:2
      TuS Sulingen - 1. FC Wunstorf 1:1
      FC Eldagsen - Krähenw.-Kalt. 3:0
      OSV Hannover - Ram.-Ehl'hsn. 1:3


      1.Ram.-Ehlershausen 6 10:3 15
      2.SV Bavenstedt 6 11:6 13
      3.STK Eilvese 6 10:5 13
      4.TuS Sulingen 6 17:9 12
      5.Hemmingen-Westerfeld 6 14:8 12
      6.1. FC Wunstorf 6 13:6 11
      7.FC Eldagsen 6 11:8 8
      8.VfL Bückeburg 6 16:16 8
      9.TSV Barsinghausen 6 13:13 8
      10.OSV Hannover 6 8:10 7
      11.TSV Burgdorf 6 4:6 6
      12.Krähenwinkel-Kaltenw. 6 10:11 5
      13.TSV Godshorn 6 10:16 5
      14.TSV Pattensen 6 7:12 2
      15.SpVgg. Bad Pyrmont 5 3:15 2
      16.Heesseler SV 5 4:17 0

    • Oberliga-Absteiger Wunstorf ist wohl auch noch nicht so ganz angekommen.

      Heute das nächste Unentschieden, 2:2 im Verfolgerduell gegen Hemmingen-Westerfeld.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • 1. FC Wunstorf - Hemmingen-W. 2:2
      SV Bavenstedt - TSV Burgdorf 1:0
      Ram.-Ehl'hsn. - Bad Pyrmont 4:1
      Heesseler SV - FC Eldagsen 0:3
      TSV Pattensen - TSV Godshorn 0:0
      Krähenw.-Kalt. - TuS Sulingen 3:0
      Barsinghausen - OSV Hannover 1:3
      STK Eilvese - VfL Bückeburg 3:2


      1.Ram.-Ehlershausen 7 14:4 18
      2.STK Eilvese 7 13:7 16
      3.SV Bavenstedt 7 12:6 16
      4.Hemmingen-Westerfeld 7 16:10 13
      5.1. FC Wunstorf 7 15:8 12
      6.TuS Sulingen 7 17:12 12
      7.FC Eldagsen 7 14:8 11
      8.OSV Hannover 7 11:11 10
      9.Krähenwinkel-Kaltenw. 7 13:11 8
      10.VfL Bückeburg 7 18:19 8
      11.TSV Barsinghausen 7 14:16 8
      12.TSV Burgdorf 7 4:7 6
      13.TSV Godshorn 7 10:16 6
      14.TSV Pattensen 7 7:12 3
      15.SpVgg. Bad Pyrmont 6 4:19 2
      16.Heesseler SV 6 4:20 0
    • Ramlingen kommt immer besser in Fahrt. Wunstorf "nur" mit einem Punkt, mittlerweile 8 Punkte zum Spitzenreiter. Im Keller bleibt Heessel punktlos

      VfL Bückeburg - Ram.-Ehl'hsn. 0:5
      Bad Pyrmont - Barsinghausen 2:0
      OSV Hannover - SV Bavenstedt 2:1
      TSV Burgdorf - TSV Pattensen 2:2
      TSV Godshorn - 1. FC Wunstorf 2:2
      Hemmingen-W. - Krähenw.-Kalt. 0:2
      TuS Sulingen - Heesseler SV 2:0
      FC Eldagsen - STK Eilvese 2:3


      1.Ram.-Ehlershausen 8 19:4 21

      2.STK Eilvese 8 16:9 19
      3.SV Bavenstedt 8 13:8 16
      4.TuS Sulingen 8 19:12 15
      5.1. FC Wunstorf 8 17:10 13
      6.Hemmingen-Westerfeld 8 16:12 13
      7.OSV Hannover 8 13:12 13
      8.FC Eldagsen 8 16:11 11
      9.Krähenwinkel-Kaltenw. 8 15:11 11
      10.TSV Barsinghausen 8 14:18 8
      11.VfL Bückeburg 8 18:24 8
      12.TSV Burgdorf 8 6:9 7
      13.TSV Godshorn 8 12:18 7
      14.SpVgg. Bad Pyrmont 7 6:19 5
      15.TSV Pattensen 8 9:14 4
      16.Heesseler SV 7 4:22 0
    • 1. FC Wunstorf - Krähenw.-Kalt. 1:1
      TuS Sulingen - Ram.-Ehl'hsn. 0:4
      VfL Bückeburg - SV Bavenstedt 1:3
      Bad Pyrmont - TSV Burgdorf 5:1
      OSV Hannover - TSV Pattensen 5:2
      TSV Godshorn - Heesseler SV 4:0
      Hemmingen-W. - STK Eilvese 3:2
      FC Eldagsen - Barsinghausen 2:1


      1.Ram.-Ehlershausen 10 23:5 24
      2.STK Eilvese 10 20:12 22
      3.SV Bavenstedt 10 19:11 22
      4.Hemmingen-Westerfeld 10 26:15 19
      5.FC Eldagsen 10 19:12 17
      6.OSV Hannover 10 20:20 16
      7.TuS Sulingen 10 19:18 15
      8.1. FC Wunstorf 10 21:15 14
      9.TSV Godshorn 10 18:19 13
      10.Krähenwinkel-Kaltenw. 10 17:14 12
      11.TSV Barsinghausen 10 19:21 11
      12.TSV Burgdorf 10 13:16 10
      13.SpVgg. Bad Pyrmont 9 13:23 8
      14.VfL Bückeburg 10 20:31 8
      15.TSV Pattensen 10 15:22 7
      16.Heesseler SV 9 5:33 0
    • An der Spitze Ramlingen Ehlershausen mit gutem Vorsprung, am kommenden WE ist OL-Absteiger dort zu Gast.

      1. FC Wunstorf - STK Eilvese 2:1
      TuS Sulingen - SV Bavenstedt 2:0
      FC Eldagsen - TSV Burgdorf 0:6
      VfL Bückeburg - OSV Hannover 3:1
      Bad Pyrmont - TSV Pattensen 2:3
      Krähenw.-Kalt. - Heesseler SV 6:0
      TSV Godshorn - Ram.-Ehl'hsn. 0:2
      Hemmingen-W. - Barsinghausen 0:2


      1.Ram.-Ehlershausen 12 26:5 30
      2.STK Eilvese 12 22:15 23
      3.SV Bavenstedt 12 21:15 23
      4.Hemmingen-Westerfeld 12 26:18 19
      5.FC Eldagsen 12 21:20 18
      6.TuS Sulingen 12 22:22 18
      7.1. FC Wunstorf 11 23:16 17
      8.TSV Barsinghausen 12 25:22 17
      9.OSV Hannover 12 22:31 16
      10.Krähenwinkel-Kaltenw. 11 23:14 15
      11.TSV Godshorn 12 19:22 14
      12.TSV Burgdorf 11 19:16 13
      13.SpVgg. Bad Pyrmont 11 23:27 11
      14.VfL Bückeburg 11 23:32 11
      15.TSV Pattensen 11 18:24 10
      16.Heesseler SV 10 5:39 0

    • TuS Sulingen - OSV Hannover 1:2
      Krähenw.-Kalt. - Ram.-Ehl'hsn. 0:2
      TSV Pattensen - VfL Bückeburg 3:3
      TSV Godshorn - SV Bavenstedt 0:4
      Hemmingen-W. - TSV Burgdorf 1:1
      FC Eldagsen - Bad Pyrmont 1:2


      1.Ram.-Ehlershausen 14 28:7 33
      2.SV Bavenstedt 14 26:16 27
      3.STK Eilvese 13 23:16 24
      4.Hemmingen-Westerfeld 14 28:20 21
      5.1. FC Wunstorf 12 25:16 20
      6.TSV Barsinghausen 13 27:23 20
      7.OSV Hannover 13 24:32 19
      8.FC Eldagsen 13 22:22 18
      9.TuS Sulingen 14 24:28 18
      10.TSV Burgdorf 13 24:18 17
      11.Krähenwinkel-Kaltenw. 13 24:17 16
      12.SpVgg. Bad Pyrmont 12 25:28 14
      13.TSV Pattensen 13 24:29 14
      14.TSV Godshorn 14 20:28 14
      15.VfL Bückeburg 12 26:35 12
      16.Heesseler SV 11 7:42 0
    • Asa schrieb:

      Krähenw.-Kalt. - Ram.-Ehl'hsn. 0:2

      4:0 gings aus.

      Krähenwinkel kassiert von Ramlingen höchste Heimniederlage seit drei Jahren

      Der SV Ramlingen/Ehlershausen fügt dem TSV Krähenwinkel/Kaltenweide die höchste Heimniederlage der letzten drei Jahre zu und ist vorzeitiger Herbstmeister der Landesliga. TSV-Coach Pascal Preuß fühlte sich nach der Partie "etwas verarscht" vom Schiedsrichter.

      sportbuzzer.de/artikel/krahenw…derlage-seit-drei-jahren/

      Wenige Tage später wurde auch der Heesseler SV mit 5:1 bezwungen und damit wurde der SV Ramlingen/Ehlershausen souveräner Hinrundenerster. Ramlingens Louis Engelbrecht führt mit 12 Saisontreffern die Torschützenliste an.


      1. Ram.-Ehlershausen 16 12 1 3 35:8 +27 37
      2. SV Bavenstedt 16 9 3 4 31:22 +9 30
      3. STK Eilvese 15 7 4 4 24:20 +4 25
      4. OSV Hannover 15 8 1 6 30:33 -3 25
      5. TSV Barsinghausen 14 7 2 5 33:24 +9 23
      6. Hemmingen-Westerf. 15 5 6 4 29:24 +5 21
      7. TuS Sulingen 16 6 3 7 28:31 -3 21
      8. 1.FC Wunstorf 13 5 5 3 27:19 +8 20
      9. Krähenwinkel/Kaltenw. 14 5 4 5 28:21 +7 19
      10. FC Eldagsen 14 5 4 5 25:25 0 19
      11. TSV Burgdorf 14 4 5 5 25:20 +5 17
      12. TSV Pattensen 14 4 5 5 28:30 -2 17
      13. TSV Godshorn 16 4 5 7 22:31 -9 17
      14. VfL Bückeburg 14 4 4 6 31:38 -7 16
      15. SpVg.Bad Pyrmont 13 4 2 7 26 : 32 -6 14
      16. Heesseler SV 13 0 0 13 9:53 -44 0
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • 1. FC Wunstorf - OSV Hannover 4:5
      TuS Sulingen - FC Eldagsen 4:0
      Hemmingen-W. - VfL Bückeburg 3:1
      Krähenw.-Kalt. - TSV Burgdorf 2:0
      Barsinghausen - STK Eilvese 2:1

      1.Ram.-Ehlershausen 16 35:8 37
      2.SV Bavenstedt 16 31:22 30
      3.OSV Hannover 16 35:37 28
      4.TSV Barsinghausen 15 35:25 26
      5.STK Eilvese 16 25:22 25
      6.Hemmingen-Westerfeld 16 32:25 24
      7.TuS Sulingen 17 32:31 24
      8.Krähenwinkel-Kaltenw. 15 30:21 22
      9.1. FC Wunstorf 14 31:24 20
      10.FC Eldagsen 15 25:29 19
      11.TSV Burgdorf 15 25:22 17
      12.TSV Pattensen 14 28:30 17
      13.TSV Godshorn 16 22:31 17
      14.VfL Bückeburg 15 32:41 16
      15.SpVgg. Bad Pyrmont 13 26:32 14
      16.Heesseler SV 13 9:53 0


      "Ich bin total geflasht": OSV Hannover und 1. FC Wunstorf liefern sich irren Schlagabtausch

      In einem irren Spiel hat sich der OSV Hannover mit 5:4 beim 1. FC Wunstorf durchgesetzt. „Ich bin total geflasht, das war das beste Spiel einer OSV-Mannschaft seit mindestens zwei Jahren“, lobte OSV-Vorstand Nicolas Manke. Die Gäste führten früh durch den eifrigen Kirill Weber (5.), gerieten nach einem Doppelschlag von Sebastian Schirrmacher (32.) und Deniz Aycicek (34.) in Rückstand.
      mehr: sportbuzzer.de/artikel/ich-bin…efern-sich-irren-schlaga/
    • gab wohl einen riesigen Umbruch bei Heessel, bei Transfermarkt ist der Kader mit 18 Neuzugängen drin. Scheint wohl nicht zu passen, schade, fand die Anlage bei meiner Vorbeifahrt recht nett (sehr ländlich). Wollte erst am 1. (?) Spieltag zum Burgdorfer Derby hin, hat dann aber nicht geklappt
    • Ramlingen zieht so langsam davon und mittlerweile mit einem 10-Punkte-Polster. Im Burgorfer Derby dreht Heessel ein 1:4 Rückstand und holt die ersten Punkte

      TuS Sulingen - TSV Pattensen 4:3
      TSV Burgdorf - Heesseler SV 4:5
      OSV Hannover - Krähenw.-Kalt. 0:2
      VfL Bückeburg - TSV Godshorn 4:2
      FC Eldagsen - Hemmingen-W. 3:1
      Barsinghausen - Ram.-Ehl'hsn. 0:1


      1.Ram.-Ehlershausen 17 36:8 40

      2.SV Bavenstedt 16 31:22 30
      3.OSV Hannover 17 35:39 28
      4.TuS Sulingen 18 36:34 27
      5.TSV Barsinghausen 16 35:26 26
      6.Krähenwinkel-Kaltenw. 16 32:21 25
      7.STK Eilvese 16 25:22 25
      8.Hemmingen-Westerfeld 17 33:28 24
      9.FC Eldagsen 16 28:30 22
      10.1. FC Wunstorf 14 31:24 20
      11.VfL Bückeburg 16 36:43 19
      12.TSV Burgdorf 16 29:27 17
      13.TSV Pattensen 15 31:34 17
      14.TSV Godshorn 17 24:35 17
      15.SpVgg. Bad Pyrmont 13 26:32 14
      16.Heesseler SV 14 14:57 3


      Verrücktes Derby in Burgdorf: Heeßeler SV dreht 1:4 zu 5:4 - in nur 16 Minuten!
      Ausgerechnet im Derby gegen die TSV Burgdorf holt der abgeschlagene Tabellenletzte der Landesliga Heeßeler SV seine ersten drei Punkte der Saison. HSV-Coach Martin Mohs darf bei seinem Trainerdebüt feiern. Dabei sah es sehr lange nicht danach aus.
      mehr: sportbuzzer.de/artikel/verruck…zu-5-4-in-nur-16-minuten/
    • nur 5 Spiele am WE. Ramlingen setzt sich dabei im Spitzenspiel gegen Bavenstedt durch und vergrößert den Vorsprung auf 13 Punkte. Das sieht schon recht eindeutig aus

      Ram.-Ehl'hsn. - SV Bavenstedt 3:1
      Krähenw.-Kalt. - Bad Pyrmont 3:0
      TSV Pattensen - Barsinghausen 4:2
      Hemmingen-W. - TuS Sulingen 1:0
      STK Eilvese - TSV Burgdorf 3:2

      Wintertabelle

      1.Ram.-Ehlershausen 18 39:9 43
      2.SV Bavenstedt 17 32:25 30
      3.Krähenwinkel-Kaltenw. 17 35:21 28
      4.STK Eilvese 17 28:24 28
      5.OSV Hannover 17 35:39 28
      6.Hemmingen-Westerfeld 18 34:28 27
      7.TuS Sulingen 19 36:35 27
      8.TSV Barsinghausen 17 37:30 26
      9.FC Eldagsen 16 28:30 22
      10.1. FC Wunstorf 14 31:24 20
      11.TSV Pattensen 16 35:36 20
      12.VfL Bückeburg 16 36:43 19
      13.TSV Burgdorf 17 31:30 17
      14.TSV Godshorn 17 24:35 17
      15.SpVgg. Bad Pyrmont 14 26:35 14
      16.Heesseler SV 14 14:57 3


      Verteidiger knipst im Sturm: Ramlingen setzt sich im Spitzenspiel gegen Bavenstedt durch
      Der SV Ramlingen/Ehlershausen hat sich im Spitzenspiel der Landesliga Hannover gegen den SV Bavenstedt mit 3:1 (0:1) durchgesetzt und nun einen 13 Punkte hohen Vorsprung an der Tabellenspitze herausgespielt. Trainer Gasdes Schachzug, einen Innenverteidiger in die Sturmspitze zu berufen, ging doppelt auf.
      mehr: sportbuzzer.de/artikel/verteid…zenspiel-gegen-bavensted/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Asa ()

    • bisher erst ein Spiel in diesem Jahr - und was für eins

      So ein Ergebnis gibt es im Bezirksoberhaus nicht so oft zu bestaunen: Der TSV Krähenwinkel/Kaltenweide feierte beim TSV Barsinghausen einen Kantersieg (10:0) und war in Belangen haushoch überlegen. Während bei KK "alles wie aus einem Guss" lief, zeigte Barsinghausen nicht einmal ansatzweise Landesliga-Niveau.
      Gästetrainer Pascal Preuß hat es nach dem Spiel wohl treffend auf den Punkt gebracht: „Wir sind heute allesamt mit dem richtigen Fuß aufgestanden, beim Gegner war es definitiv jeweils der falsche.“ Unterm Strich kam in diesem Landesliga-Duell zwischen dem TSV Barsinghausen und dem TSV Krähenwinkel-Kaltenweide am Ende etwas heraus, was es im Bezirksoberhaus nicht so häufig zu sehen gibt: Die „Krähen“ zerfledderten die Hausherren nach allen Regeln der Kunst und siegten mit 10:0. „Bei uns war heute alles wie aus einem Guss“, so Preuß.
      mehr: sportbuzzer.de/artikel/konnen-…ge-niederlage-gegen-krah/