[OL BaWü] 2. Spieltag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [OL BaWü] 2. Spieltag

      Am Freitag eröffnet Pforzheim mit neuem Trainer den 2. Spieltag.

      Freitag, 09.08.2019, 18:30
      1.CfR Pforzheim - FSV 08 Bissingen

      Samstag, 10.08.2019, 14:00
      TSV Ilshofen - SSV Reutlingen
      SGV Freiberg - Neckarsulmer SU
      SF Dorfmerkingen - FV Ravensburg
      Stuttgarter Kickers - Freiburger FC
      SV Sandhausen II - Göppinger SV
      SV Oberachern - VfB Stuttgart II (15:30)
      FC Nöttingen - SV Linx (15:30)

      verlegt wegen DFB-Pokal:

      Mittwoch, 28.08.2019, 19:30
      FC 08 Villingen - 1. FC Rielasingen-Arlen
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Freitag, 09.08.2019, 18:30 Uhr

      1. CfR Pforzheim - FSV 08 Bissingen 3:1 (1:0)
      1:0 Fabian Czaker (45.+1)
      2:0 Fabian Czaker (49.)
      2:1 Pascal Hemmerich (61.)
      3:1 Johnathan Zinram (81.)

      Zuschauer: 330

      -> Fupa Liveticker
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Trantor schrieb:

      Endstand 3:1 ... der erste Sieg gegen Bissingen überhaupt
      Ich war heute selber vor Ort. Der Sieg war verdient. Pforzheim war bereits in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft, versäumte es aber, schon in der Anfangsphase in Führung zu gehen. So etwa ab der 20. Minute wurden die Bissinger dann stärker, doch ein Torerfolg blieb ebenfalls aus. Dann schlug Fabian Czaker kurz vor bzw. kurz nach der Halbzeit zu. Die Bissinger wurden dann wieder stärker, schafften den Anschlusstreffer und das Spiel drohte zu kippen. Doch das 3:1 10 Minuten vor Schluss bedeutete die Vorentscheidung und der CfR hätte danach die Führung sogar ausbauen können. Insgesamt war's ein ordentlicher Auftritt des CfR gegen eine Bissinger Mannschaft, der man das Fehlen der Kreativspieler Marius Kunde (verletzt) und Alex Götz (gelb-rot gesperrt) doch ziemlich angemerkt hat, wobei das sicher den eher enttäuschenden Auftritt des FSV nur teilweise erklärt. Auf jeden Fall Glückwunsch nach Pforzheim!

      pz-news.de/startseite_artikel,…1316032_dossierid,13.html
      "In einer Gesellschaft in der Respekt, Ehrlichkeit, Rücksicht, Vertrauen, und vor allem Anstand immer mehr in den Hintergrund geraten, sollte man bei allem Streben nach Erfolg, nicht die Menschlichkeit vergessen. Erst recht auf dem Sportplatz, erst recht wenn Kinder zuschauen.
      - Du erntest, was du säst. -"

      Pavlos Osipidis vom 1. Göppinger SV nach seiner Fairplay-Aktion gegen den SV Sandhausen II

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bredi ()

    • Bredi schrieb:

      Trantor schrieb:

      Endstand 3:1 ... der erste Sieg gegen Bissingen überhaupt
      Ich war heute selber vor Ort. Der Sieg war verdient. Pforzheim war bereits in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft, versäumte es aber, schon in der Anfangsphase in Führung zu gehen. So etwa ab der 20. Minute wurden die Bissinger dann stärker, doch ein Torerfolg blieb ebenfalls aus. Dann schlug Fabian Czaker kurz vor bzw. kurz nach der Halbzeit zu. Die Bissinger wurden dann wieder stärker, schafften den Anschlusstreffer und das Spiel drohte zu kippen. Doch das 3:1 10 Minuten vor Schluss bedeutete die Vorentscheidung und der CfR hätte danach die Führung sogar ausbauen können. Insgesamt war's ein ordentlicher Auftritt des CfR gegen eine Bissinger Mannschaft, der man das Fehlen der Kreativspieler Marius Kunde (verletzt) und Alex Götz (gelb-rot gesperrt) doch ziemlich angemerkt hat, wobei das sicher den eher enttäuschenden Auftritt des FSV nur teilweise erklärt. Auf jeden Fall Glückwunsch nach Pforzheim!
      pz-news.de/startseite_artikel,…1316032_dossierid,13.html
      Schade das ich dich nicht gesehen habe @Bredi.
      Den Bissingern fehlte es an Biss. Gut für uns. Das erste Mal 3 Punkte gegen Bissingen geholt.
      Damit es Jeder weiß Pforzheim bleibt Blau Weiss
    • Dafür hatte dieser Herr neben mir gestern richtig Biss und schaut sogar nach dem Spiel trotz seiner zwei Tore noch bissig aus. :)

      Czaker2.jpg
      "In einer Gesellschaft in der Respekt, Ehrlichkeit, Rücksicht, Vertrauen, und vor allem Anstand immer mehr in den Hintergrund geraten, sollte man bei allem Streben nach Erfolg, nicht die Menschlichkeit vergessen. Erst recht auf dem Sportplatz, erst recht wenn Kinder zuschauen.
      - Du erntest, was du säst. -"

      Pavlos Osipidis vom 1. Göppinger SV nach seiner Fairplay-Aktion gegen den SV Sandhausen II
    • Sensationell, diese Aufsteiger. :respekt:
      Dorfmerkingen schlägt Ravensburg. Und der FFC holt ein (erzittertes) 0:0 bei den Stukis!

      SSV Reutlingen stolpert sich zu einem 0:0 in Ilshofen.


      Die Spiele vom Samstag:

      Stuttgarter Kickers - Freiburger FC 0:0 (0:0)
      Tore: Fehlanzeige
      Zuschauer: 2.870

      SV Oberachern - VfB Stuttgart II 1:3 (0:2)
      Tore: 0:1 David Tomić (19./FE), 0:2 David Tomić (39.), 1:2 Nicola Leberer (54.), 1:3 Nick Bätzner (88.)
      Zuschauer: 700
      Gelb-Rot: Stéphane Tritz (83./SV Oberachern)

      SGV Freiberg - Neckarsulmer SU 1:1 (0:0)
      Tore: 1:0 Denis Zagaria (53.), 1:1 Steven Neupert (60./FE)
      Zuschauer: 500

      TSV Ilshofen - SSV Reutlingen 0:0 (0:0)
      Tore: Fehlanzeige
      Zuschauer: 450

      SF Dorfmerkingen - FV Ravensburg 2:0 (1:0)
      Tore: 1:0 Daniel Nietzer (9.), 2:0 Marc Gallego (76.)
      Zuschauer: 450

      FC Nöttingen - SV Linx 2:2 (0:2)
      Tore: 0:1 Adrian Vollmer (37.), 0:2 Wacim Tine (44.), 1:2 Timo Brenner (70./FE), 2:2 Timo Brenner (75./FE)
      Zuschauer: 430

      SV Sandhausen II - Göppinger SV 0:3 (0:2)
      Tore: 0:1 Lukas Rösch (28.), 0:2 Morgan Faßbender (35.), 0:3 Matej Maglica (49.)
      Zuschauer: 280
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Trantor schrieb:

      Pforzheim Hauptbahnhof... Gleich erkannt...
      @ Trantor Hab Dich gestern vermisst. Oder haben wir uns einfach nur verfehlt?
      "In einer Gesellschaft in der Respekt, Ehrlichkeit, Rücksicht, Vertrauen, und vor allem Anstand immer mehr in den Hintergrund geraten, sollte man bei allem Streben nach Erfolg, nicht die Menschlichkeit vergessen. Erst recht auf dem Sportplatz, erst recht wenn Kinder zuschauen.
      - Du erntest, was du säst. -"

      Pavlos Osipidis vom 1. Göppinger SV nach seiner Fairplay-Aktion gegen den SV Sandhausen II
    • ich wohn schon lange nimmer in Pforzheim und gehe nur Gelegentlich mal zum CFR - den Rest muss ich leider aus 2ter hand verfolgen - evtl. nächste Woche in Sandhausen
      "Freunde oder Feinde - Dafür oder Dagegen - Liebt uns oder hasst uns aber lernt mit uns zu leben!"