1. FC Kaiserslautern - 1. FC Magdeburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Magdeburg

      Magdeburg erstmals zu Gast am Betzenberg
      Krämer: "Dann muss man als Spieler um sein Leben rennen"

      Am kommenden Samstag (14 Uhr) ist der 1. FC Magdeburg erstmals zu Gast am Betzenberg. Über 3000 Fans reisen mit nach Kaiserslautern. Cheftrainer Stefan Krämer leitet aus jener Unterstützung der Anhängerschaft eine Verpflichtung für das Spiel gegen einen Gegner ab, der aufgrund des Trainerwechsels größtenteils unerschlossen sein wird.

      weiterlesen: kicker.de/758292/artikel/kraem…_sein_leben_rennen_/3liga

      Mit frischem Wind zum Heimsieg

      Am Samstag, 21. September 2019, empfangen die Roten Teufel erstmalig den 1. FC Magdeburg auf dem Betzenberg. Aber nicht nur der Gegner feiert seine Premiere in der Pfalz: Wenn ab 14 Uhr der Ball rollt, wird mit Boris Schommers ein neuer Cheftrainer an der Seitenlinie des FCK stehen und hoffentlich mit frischem Wind den ersten Liga-Heimsieg der Saison feiern.

      fck.de/de/samstag-14-uhr-mit-frischem-wind-zum-heimsieg/
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Das Spiel wird live im MDR und SWR Fernsehen gezeigt.

      Auswärtsspiel am Betzenberg
      Die aktive Fanszene des 1. FC Magdeburg rief das Motto „Alle in Blau“ für das Auswärtsspiel in der Pfalz aus und will somit ein einheitliches Bild im Gästeblock erzeugen. Insgesamt werden über 3.000 Clubfans ihre Mannschaft in die Ferne begleiten.
      1.fc-magdeburg.de/aktuelles/pr…sspiel-am-betzenberg/7851

      Liveticker: 1.fc-magdeburg.de/liveticker/index.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Im MDR wird von 4000 aus Magdeburg gesprochen. Optisch und Akustisch ist Magdeburg gut aktiv auf den Rängen.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Zusammenfassung: youtube.com/watch?v=i2ViWhfKwi0

      Magdeburger Faninvasion: youtube.com/watch?v=rUa3L9onfAQ

      Müller rettet Magdeburg wieder einen Punkt

      Geschichte wiederholt sich doch: Wie schon beim 1:1 gegen Duisburg trifft Abwehrmann Tobias Müller für den 1. FC Magdeburg in der Schlussphase und sichert dem FCM damit ein Remis beim 1. FC Kaiserslautern. Dabei war Müller zuvor fünf Jahre komplett torlos geblieben.

      Die Erwartungen waren hoch vor dem ersten Duell der beiden Teams überhaupt. Über 4.000 Magdeburger Fans hatten sich auf die 530 Kilometer lange Reise in die Pfalz gemacht, insgesamt waren 19.316 Zuschauer im legendären Fritz-Walter-Stadion.

      mdr.de/sport/fussball_3l/spiel…eder-einen-punkt-100.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)