[2. Bundesliga] 12. Spieltag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [2. Bundesliga] 12. Spieltag

      Freitag, 01.11.2019, 18:30 Uhr
      Hannover 96 - : - SV Sandhausen
      Jahn Regensburg - : - VfL Osnabrück

      Samstag, 02.11.2019, 13:00 Uhr
      FC St. Pauli - : - Karlsruher SC
      SpVgg Greuther Fürth - : - SV Darmstadt 98
      Erzgebirge Aue - : - 1. FC Heidenheim

      Sonntag, 03.11.2019, 13:30 Uhr
      VfB Stuttgart - : - Dynamo Dresden
      Arminia Bielefeld - : - Holstein Kiel
      SV Wehen Wiesbaden - : - Hamburger SV

      Montag, 04.11.2019, 20:30 Uhr
      VfL Bochum - : - 1. FC Nürnberg
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Freitag, 01.11.2019, 18.30 Uhr

      Hannover 96 - SV Sandhausen 1:1 (1:0)
      1:0 Weydandt (7.)
      1:1 Bouhaddouz (62.)

      Jahn Regensburg - VfL Osnabrück 3:3 (2:0)
      1:0 Schneider (34.)
      2:0 Grüttner (43.)
      2:1 Alvarez (49.)
      3:1 Okoroji (53.)
      3:2 Heyer (63.)
      3:3 Heyer (72.)
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Samstag, 02.11.2019, 13.00 Uhr

      Erzgebirge Aue - 1. FC Heidenheim 1:1 (0:0)
      1:0 Riese (54.)
      1:1 Schimmer (88.)

      FC St. Pauli - Karlsruher SC 2:2 (0:0)
      1:0 Diamantakos (50./FE)
      2:0 Diamantakos (61./HE)
      2:1 Lorenz (85.)
      2:2 Pourie (90.+1)

      SpVgg. Greuther Fürth - Darmstadt 98 3:1 (2:0)
      1:0 Hrgota (31.)
      2:0 Höhn (37./ET)
      3:0 Hrgota (48.)
      3:1 Paisson (87.)
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Mit Vollgas in Liga 3 wenn nicht bald der Trainer ausgetauscht wird.

      Da gibt's dann auch kein VAR mehr.

      Der war bisher in 12 Spieltagen immer gegen uns....nicht EINE Entscheidung für uns.

      Aber was soll das Jammern...diesen erbärmlichen, ängstlichen...ich will das nicht mal Fußball nennen...kann man in Liga 2 nicht brauchen
      support your local football club
    • Der KSC mit dem sechsten Unentschieden in Folge. Pauli hat nach eigener Führung jetzt schon 11 Punkte verspielt.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Sonntag, 03.11.2019, 13.30 Uhr

      Arminia Bielefeld - Holstein Kiel 2:1 (1:0)
      1:0 Klos (33./FE)
      1:1 Iyoha (68.)
      2:1 Voglsammer (73.)

      SV Wehen Wiesbaden - Hamburger SV 1:1 (0:0)
      0:1 Kinsombi (48.)
      1:1 Knöll (90.+1)

      :rot: Aigner (58./SV Wehen-Wiesbaden)

      VfB Stuttgart - Dynamo Dresden 3:1 (2:0)
      1:0 Hamalainen (3./ET)
      2:0 Ascacibar (38.)
      2:1 Koné (52./FE)
      3:1 Wamangituka (84.)
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Was kotzt mich diese Videobeweis-Scheiße an. :dampf: :dampf: :dampf:
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Nicht nett Bielefeld, waren einfach abgezockter in einem ausgeglichenen Spiel.
      KSV Holstein für immer und ewig!

      Hessen Kassel und Holstein Kiel

      "Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist."
      Zitat von Alfred Polgar
    • Sisyphos schrieb:

      Ja das gefällt mir!

      Volle Hütte, dem HSV in allerletzter Sekunde zwei Punkte geklaut und......
      In der vollen Hütte waren es dann 3500 HSV-Fans, was einen Anteil von über 40% Prozent macht.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Glückwunsch nach Bochum! Der Anschluss ist geschafft.
      Wie lange bleibt es in Dresden noch ruhig?

      VfL Bochum - 1. FC Nürnberg 3:1 (3:0)
      1:0 Soares (9.)
      2:0 Lorenz (40.)
      3:0 Wintzheimer (45.)
      3:1 Sörensen(63.)

      Zuschauer: 16.046


      1. Hamburger SV 12 7 4 1 29:11 25
      2. Arm.Bielefeld 12 7 4 1 24:13 25
      3. VfB Stuttgart 12 7 2 3 20:17 23
      4. Erzgeb.Aue 12 5 4 3 19:18 19
      5. Greuth.Fürth 12 5 3 4 14:15 18
      6. Heidenheim 12 4 5 3 17:14 17
      7. J.Regensburg 12 4 4 4 22:18 16
      8. Karlsruher SC 12 3 6 3 21:23 15
      9. FC St.Pauli 12 3 5 4 16:16 14
      10. SV Sandhausen 12 3 5 4 11:12 14
      11. 1.FC Nürnberg 12 3 5 4 20:22 14
      12. Holstein Kiel 12 4 2 6 14:17 14
      13. Hannover 96 12 3 5 4 14:18 14
      14. Darmstadt 98 12 3 5 4 12:16 14
      15. VfL Osnabrück 12 3 4 5 13:12 13
      16. VfL Bochum 12 2 6 4 23:25 12
      17. Wehen Wiesb. 12 2 4 6 14:25 10
      18. Dyn. Dresden 12 2 3 7 13:24 9
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)