Hansa Rostock - MSV Duisburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WieWaldi schrieb:

      Die 3 Punkte sollten schon in Rostock bleiben. Denke aber, dass der MSV favorisiert ist und nur schwer zu bezwingen sein wird.
      Hansa hat was gut zu machen, diese Niederlage bei den Karlheinzen :hmm: - ich hatte gehofft, dass sie mit dem Spitzenreiter gleichziehen, aber so... - jetzt heißt es erstmal: dranbleiben!
      "Wer nicht alles gibt, gibt Nichts!" (Alfred Kunze)
    • Der MSV, er siegt, er siegt und siegt immer weiter! :jaaa: Jetzt schon 6 Punkte auf Rang 4!

      Hinfahrt unproblematisch, A1 war in der Gegenrichtung wegen einem umgekippten Bus vollgesperrt bei Hamburg. Die Medien melden 32 Verletzte, eieiei. Ich hoffe, alle erholen sich gut. ndr.de/nachrichten/schleswig-h…esperrt,busunfall622.html

      Am Bahnhof Rostock angekommen sollte der Bustransfer zum Stadion von Team Green koordiniert werden. Alle sitzen im Bus, aber los geht et doch nicht. Und wie es bei niveauvollen Fussballfans :augenroll: so üblich ist, hatte ich plötzlich nen nackten Männerarsch im Gesicht hängen. :schreck2: Langeweile ist einfach Gift für das Gemüt von so manchen. :hohn:

      Von diesem Schock erholt am Stadion angekommen. Ich find ja Bautzener Senf durchweg besser als diese nichtssagende "mittelscharfe" Pampe. Aber es sollte doch bitte eine Bratwurst im Brötchen mit Senf und kein Senfbrötchen mit Bratwurst sein. Aber war da Chefsache des Schankpersonals, mit solch gefährlichen Werkzeugen wie Senfeuter dürfen Fans jedenfalls nicht hantieren.

      Für das Spielgeschehen kann man hier klicken:



      Der MSV wie gegen Würzburg brutal effektiv. 2 echte Chancen, 2 Tore und dazu wieder ein so Schönes. :love:

      Nach dem Spiel so schnell wie möglich raus aus Rostock, wobei es keinerlei Zusammentreffen mit deren Fans gab.

      In Wismar ging es Richtung Hafen und dort in ein sehr schönes Fisch & Steakrestaurant: Dorsch auf selbstgemachten Bandnudeln in Hummersoße (tatsächlich mit Hummerstücken drin) und Zucchini-Gemüse. Nach fast 600 km und nem Auswärtssieg kann man sich ja mal was gönnen. :ja1:

      Zurück dann in 4,5 Stunden und mit nur einer kurzen Pipipause. Hymne der Rückfahrt: DER BASS MUSS FI**EN!!!!

    • Benutzer online 1

      1 Besucher