MTV Gifhorn - Atlas Delmenhorst

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MTV Gifhorn - Atlas Delmenhorst

      Remiskönige gegen Unbesiegte: Eigentlich ist beim MTV Gifhorn doch alles klar...

      Der MTV empfängt bereits am Samstag (14 Uhr) den SV Atlas Delmenhorst in der Flutmulde, doch eigentlich ist schon vor dem Anpfiff alles klar. Der Gifhorner Fußball-Oberligist ist der Remiskönig der Liga, der Tabellenzweite ist seinerseits nach 14 Liga-Partien noch ungeschlagen – da scheint doch zumindest auf dem Papier alles auf eine weitere Punkteteilung hinauszulaufen.

      Dann würden beide Klubs ihrer Linie zumindest treu bleiben. Insgesamt achtmal spielte der MTV in dieser Saison schon unentschieden – Liga-Höchstwert. Dazu kommen vier Siege und drei Niederlagen. Delmenhorst ist als einziges Team in der Staffel noch ohne Niederlage (zehn Siege, vier Remis) und stellt mit 38 Toren hinter dem SC Spelle-Venhaus die zweitstärkste Offensive...

      sportbuzzer.de/artikel/remisko…-gifhorn-doch-alles-klar/
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • SV Atlas: Zu Gast bei den Unentschieden-Königen

      Der SV Atlas Delmenhorst hat zehn seiner 14 Partien in der Fußball-Oberliga gewonnen und viermal die Punkte geteilt. Die unbesiegte Elf von Trainer Key Riebau tritt nun beim MTV Gifhorn an. Dieser hat bei 15 Auftritten bereits achtmal die Punkte geteilt. Daheim verloren die Gifhorner nur einmal – und das am zweiten Spieltag Anfang August. Atlas steht also eine schwere Aufgabe bevor. „Ich glaube aber schon, dass wir der Favorit sind und der Rolle wollen wir auch gerecht werden“, kündigt Riebau an. Das Selbstbewusstsein ist groß bei den Blau-Gelben, vor allem nach der Partie am vergangenen Sonntag. Da gewannen die Riebau-Mannen durch einen Treffer in der 90. Minute mit 2:1 gegen den Tabellenführer VfV Borussia Hildesheim.

      Quelle: weser-kurier.de/region/lokalsp…enigen-_arid,1873928.html


      Das Spiel im Livestream bei Sporttotal:

      sporttotal.tv/maKXkaazn
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Auch wenn es zunächst nur für 24 Stunden ist, konnten wir gestern erstmals die Tabellenführung in unserer Oberliga übernehmen. Denn der derzeitig ärgste Konkurrent VfV 06 Hildesheim wird heute ab 14 Uhr bereits sein 16. Saisonspiel gegen den Dritten VfL Oldenburg bestreiten.
      Bemerkenswert ist sicherlich, dass beim gestrigen Auswärtssieg beim MTV Gifhorn gleich auf 7 Spieler verzichtet werden musste, die sonst immer in der Startaufstellung dabei wären!
      15 Spiele - 11 Siege, 4 Remis und noch keine Niederlage machen im Ergebnis 37 Punkte. Langsam aber sicher müssen wir akzeptieren, als Mitfavorit für den Aufstieg in die Regionalliga gehandelt zu werden.
      Für mich zunächst aber nur eine schöne Momentaufnahme.


      svatlas.de/Spielbericht/27255/…_NoAN1awKxMDbQn8j-XR0rilM
      :jaaa: Zwei die nichts wissen, wissen auch nicht mehr als einer, der auch nichts weiß :jaaa:
    • MTV Gifhorn - SV Atlas Delmenhorst 1:3 (1:2)
      0:1 Tom Schmidt (11.)
      1:1 Dennis Dubiel (18.)
      1:2 Marek Janssen (40.)
      1:3 Tom Schmidt (71.)

      Zuschauer: 380

      Rote Karte: Cedric Schröder (77./MTV Gifhorn)

      1:3 und "Rot aus Dummheit": MTV Gifhorn verliert gegen Delmenhorst

      Effektiv siegt: Ein großer Unterschied war spielerisch zwischen den Oberliga-Fußballern des MTV Gifhorn und Top-Team SV Atlas Delmenhorst nicht zu erkennen – aber die Gäste, wieder einmal begleitet von lautstarkem Anhang, wussten ihre wenigen Chancen zu nutzen, die Elf von Coach Michael Spies hatte letztlich mit 1:3 (1:2) das Nachsehen.

      lesen: sportbuzzer.de/artikel/1-3-und…rliert-gegen-delmenhorst/
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher