[RL Südwest] 20. Spieltag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [RL Südwest] 20. Spieltag

      Samstag, 07.12.2019, 14:00 Uhr
      Bahlinger SC - : - TSG Hoffenheim II
      1. FC Saarbrücken - : - TuS Rot-Weiß Koblenz
      Bayern Alzenau - : - TSV Steinbach Haiger abgesagt
      FC Gießen - : - FK Pirmasens
      SSV Ulm 1846 Fußball - : - FC 08 Homburg
      VfR Aalen - : - Kickers Offenbach abgesagt
      FC-Astoria Walldorf - : - TSG Balingen
      1. FSV Mainz 05 II - : - FSV Frankfurt

      Sonntag, 08.12.2019, 14:00 Uhr
      SC Freiburg II - : - SV Elversberg
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Nach der Niederlage im Spitzenspiel am letzten Spieltag und dem Trainerwechsel bei Saarbrücken könnte das Spiel für Koblenz bitter werden. "6-Punkte-Spiel" für Gießen.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Samstag, 07.12.2019, 14.00 Uhr

      1. FC Saarbrücken - TuS RW Koblenz 7:0 (6:0)
      1:0 Jacob (11.)
      2:0 Mendler (14.)
      3:0 Perdedaj (25.)
      4:0 Jacob (27.)
      5:0 Perdedaj (31.)
      6:0 Perdedaj (34.)
      7:0 Jacob (77.)

      Bahlinger SC - TSG Hoffenheim II 0:1 (0:0)
      0:1 (61./ET)

      Astoria Walldorf - TSG Balingen 4:0 (1:0)
      1:0 Becker (39.)
      2:0 Marton (51.)
      3:0 Becker (79.)
      4:0 Becker (83.)

      FC Gießen - FK Pirmasens 1:1 (1:0)
      1:0 Nennhuber (45.+3)
      1:1 Sellentin (90.+1)

      FSV Mainz 05 II - FSV Frankfurt 2:1 (1:0)
      1:0 Peitz (42.)
      1:1 Alawie (46.)
      2:1 Hermes (49.)

      SSV Ulm - FC 08 Homburg 2:0 (1:0)
      1:0 Morina (15.)
      2:0 Coban (65.)
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 25 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Waldgirmes schrieb:

      Nach der Niederlage im Spitzenspiel am letzten Spieltag und dem Trainerwechsel bei Saarbrücken könnte das Spiel für Koblenz bitter werden. "6-Punkte-Spiel" für Gießen.
      allerdings! nach 30 Minuten 5:0 für den FCS!

      Nach 34. Minuten das 6:0! Das wird zweistellig heute!
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • War heute in Gießen, die Zuschauerzahl mit 750 ziemlich dürftig. Abstiegskampf pur auf dem Platz, habe aber schon deutlich schlimmere Fußballspiele gesehen. Auf beiden Seiten allerdings jeweils absolute Traumtore, das Ergebnis hilft aber wohl keinem so recht weiter.
      Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
      (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)
    • Homburg scheint sich nun endgültig aus dem Aufstiegsrennen zu verabschieden. Nach aktueller Lage muss von vier Absteigern ausgegangen werden , so hat Gießen derzeit vier Punkte Rückstand. Auf den sicheren Klassenerhalt sind es fünf Punkte. Persönlich gehe ich davon aus das sich Offenbach, Freiburg II und Aalen von "unten" befreien werden. Bei Bahlingen bleibt abzuwarten ob die Euphorie nach der Pause anhält. Mit Alzenau ist schon ein weiterer Aufsteiger mit einem guten Start im Abstiegskampf angelangt. Koblenz (4) und Balingen (11) sollten schon weg sein. Die restlichen zwei oder drei Absteiger werden wohl der FSV Frankfurt (25), Alzenau (24), Gießen (19), Pirmasens (17) und wie gesagt vielleicht noch der Bahlinger SC (27) ausspielen.

      Zuschauerzahlen:

      Bahlinger SC: 640
      Saarbrücken: 2502
      Ulm: 976
      Walldorf: 318
      Mainz II: 605
      Freiburg: 300
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)