FC Schalke 04

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jetzt ist es perfekt. Schalke 04 hat Michael Reschke als Technischen Direktor bei den Königsblauen vorgestellt.

      Am Tag nach den letzten Bundesliga-Heimspiel der Saison des FC Schalke gegen den VfB Stuttgart (0:0) hat der FC Schalke eine weitere Personalie bestätigt. Michael Reschke wird Technischer Direktor bei den Königsblauen.

      Er übernimmt ab dem 1. Juni 2019 die neugeschaffene Funktion des Technischen Direktors. Er erhält einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022. Zu seinen Aufgaben gehört künftig die Neustrukturierung der Scouting-Abteilung für den Profibereich und die Kaderplanung. In seiner neuen Funktion arbeitet er dem ebenfalls erst kürzlich eingestellten Sportvorstand Jochen Schneider zu.

      reviersport.de/artikel/perfekt-s04-holt-reschke/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • RW1907Essen schrieb:

      Jetzt ist es perfekt. Schalke 04 hat Michael Reschke als Technischen Direktor bei den Königsblauen vorgestellt.

      Am Tag nach den letzten Bundesliga-Heimspiel der Saison des FC Schalke gegen den VfB Stuttgart (0:0) hat der FC Schalke eine weitere Personalie bestätigt. Michael Reschke wird Technischer Direktor bei den Königsblauen.

      Er übernimmt ab dem 1. Juni 2019 die neugeschaffene Funktion des Technischen Direktors. Er erhält einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022. Zu seinen Aufgaben gehört künftig die Neustrukturierung der Scouting-Abteilung für den Profibereich und die Kaderplanung. In seiner neuen Funktion arbeitet er dem ebenfalls erst kürzlich eingestellten Sportvorstand Jochen Schneider zu.

      reviersport.de/artikel/perfekt-s04-holt-reschke/
      Das ist ja wieder witzig, genau an dem Tag wo es gegen den Verein geht, bei dem er krachend gescheitert ist.
    • Speldorfer schrieb:

      Reschke verpflichtet?! Das man auf Schalke manchmal ins Klo greift ist ja bekannt, aber mit Vorsatz. .
      Kannst du das näher erläutern? Ich bin da nicht so in der Materie, aber was man so hört, hat er bei Leverkusen und Bayern ja hervorragende Arbeit geleistet. Scheinbar weißt du da mehr?

      VfR Wormatia 1908 schrieb:

      Vielleicht wird ja die Zwote dann abgemeldet, Reschke mag bekanntlich keine Reserven.
      Halte ich nach dem Regionalliga-Aufstieg für ausgeschlossen. Und das sollte auch nicht in Reschkes Aufgabengebiet gehören.
    • Der FC Schalke 04 hat den ersten Spielertransfer für die kommende Saison unter Dach und Fach gebracht. Stürmer Bernard Tekpetey (21) kehrt vom Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn zurück.

      Erst im vergangenen Sommer hatten die Königsblauen den Flügelspieler für eine geringe Ablösesumme in Höhe von 150.000 Euro zum SC Paderborn transferiert.

      reviersport.de/artikel/erster-schalke-transfer-fix/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Neururer dachte, er werde Tedesco-Nachfolger:

      bild.de/sport/fussball/fussbal…folger-62464618.bild.html
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Der Belgier Benito Raman wechselt offenbar von Fortuna Düsseldorf zum Bundesliga-Rivalen FC Schalke 04. Das berichtet der Express.

      Der erste externe Zugang des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 für die kommende Saison ist offenbar perfekt. Nach einem "Express"-Bericht holen die Königsblauen Benito Raman (24) vom Bundesliga-Rivalen Fortuna Düsseldorf. Für den schnellen Linksaußen bezahlen die Königsblauen demnach zwischen sieben und zehn Millionen Euro. Auch Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen sollen an Raman interessiert gewesen sein.

      reviersport.de/artikel/erster-schalke-transfer-offenbar-fix/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Rechtsverteidiger und englische U-21-Nationalspieler Jonjoe Kenny kommt für eine Saison auf Leihbasis ohne Kaufoption vom FC Everton. (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Der französische Ex-Nationalspieler Yohan Cabaye sucht einen neuen Klub. Die Sportzeitung L’Equipe nennt Schalke 04 als Interessenten.

      Bekommt Schalke einen französischen Ex-Nationalspieler zum Nulltarif? Laut der als seriös geltenden Sportzeitung L’Equipe sind die Königsblauen einer von zwei Bundesligisten, die um Mittelfeldspieler Yohan Cabaye (33) buhlen. Der frühere Nationalspieler stand bis vor einem Jahr bei Crystal Palace in der englischen Premier League unter Vertrag und wechselte dann ablösefrei zum Klub Al-Nasr in Dubai. Dort wurde sein Vertrag im Winter aufgelöst, weshalb der 33-Jährige nun ablösefrei ist.

      reviersport.de/artikel/schalke…noplyanka-in-die-tuerkei/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Nach Angaben von "Sky Sports News" befindet sich Torwart Ralf Fährmann beim Medizincheck in Norwich und soll auf Leihbasis zu City kommen.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Torwart Markus Schubert kommt von Dynamo Dresden. Im Gegenzug geht Ralf Fährmann auf Leihbasis zu Norwich City. (Quelle: Kicker).

      Stürmer Benito Raman verlässt Fortuna Düsseldorf und unterschreibt einen 5-Jahres-Vertrag auf Schalke. (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Haji Wright verlässt Schalke 04 zu VVV Venlo. (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)