2. Mannschaft beim 1. FC Bocholt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Derbysieg! :cool: Die FC-Reserve siegt gegen Olympia Bocholt mit 4:0!
      Torschützen Calvin Top, Kai-Philipp Ridder, Rishi Desai und Niklas Enck.

      FC II bleibt im Rennen um Relegationsplatz 2, Olympia auf Rang 12.


      Der Stand der Kreisliga A in Bocholt:

      1. DJK TuS Stenern 27 21 3 3 75:30 +45 66
      2. Fortuna Millingen 27 16 4 7 48:30 +18 52
      3. 1. FC Bocholt II 27 15 5 7 68:32 +36 50
      4. SV Spellen 27 14 6 7 66:35 +31 48
      5. TuB Mussum 26 13 6 7 57:36 +21 45
      6. Westfalia Anholt 24 12 8 4 63:43 +20 44
      7. SV Rees 27 12 6 9 63:43 +20 42
      ....
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Und es wurde natürlich im Stadion gespielt. ;)

      Eine kleine Zusammenfassung des Spiels, bei der trotz des deutlichen Ergebnisses deutlich wird woran es der 2. Mannschaft die ganze Saison schon mangelt. Die Chancenverwertung! Was die auf 100 % Chancen in jedem Spiel vergeben ist unglaublich.

      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Neu

      Die zweite hat das Verfolgerduell gegen Anholt 1:0 gewonnen! gleichzeitig hat Stenern 2:0 gegen Millingen gewonnen. FC II steht damit wieder auf Platz 2!

      aber ich bleibe dabei: was soll das ganze?? der mögliche Aufstieg? wenn die komplette Mannschaft im Sommer abhaut?? :keineahnung2: Jugend kommt auch nicht nach. im BBV gestern las sich das auch wieder toll!
    • Neu

      Vorausschauende Saisonplanung? Fehlanzeige. "Wir konzentrieren uns auf jetzt". Aha. So macht man das, wenn man alle Spieler verlieren will. Die möglichen neuen Spieler von Borussia scheinen auch schon wieder einen Rückzieher gemacht zu haben, gehen lieber mit in die Kreisliga B!! Ein Armutszeugnis!!

      Der angesprochene BBV-Bericht:

      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher