FC U23 Pressethread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachdem Kapitän Roman Prokoph seinen Vertrag bei Hannover 96 II aufgelöst hatte, steht jetzt fest, wohin es den 30-jährigen Torjäger verschlägt. Prokoph wechselt zum West-Regionalligisten 1. FC Köln II. In der letzten Saison war der Angreifer mit 18 Treffern erfolgreichster Torschütze im Kader der "96er".

      NDR-Videotext 209
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der 1. FC Köln II hat nur durch den Aufstieg der Sportfreunde Lotte den Klassenerhalt in der Regionalliga geschafft.

      Die Reserve des 1. FC Köln darf wieder in der Regionalliga antreten, obwohl der sportliche Abstieg in der letzten Saison nicht verhindert werden konnte. Die ersten Eindrücke der Vorbereitung auf die neue Saison sind positiv. Das erste Testspiel gegen Roda Kerkrade konnte mit 1:0 gewonnen werden, das zweite, im Rahmen des Trainingslagers in Bitburg, wurde gegen den Ligakonkurrenten Rot-Weiss Essen mit 0:1 verloren.

      reviersport.de/333947---1-fc-k…n-noch-abgeschlossen.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Bittere Kunde für die Zweitvertretung des 1. FC Köln.

      Außenverteidiger Michael Clemens hat sich vergangene Woche einen Kreuzbandriss zugezogen und wird lange ausfallen.

      Am Freitag (14 Uhr) geht es für die Mannschaft von Trainer Stefan Emmerling im Derby gegen Fortuna Düsseldorf II. Zuletzt siegte der FC II im Stadtduell bei der Viktoria mit 4:2. Emmerling hofft gegen Düsseldorf auf eine Wiederholung der guten Leistung:

      reviersport.de/339879---1-fc-k…leidet-kreuzbandriss.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Am Samstag (14 Uhr) empfängt der 1. FC Köln II die SG Wattenscheid 09. Das Spiel wird definitiv stattfinden.

      Der Rasen im Kölner Franz-Kremer-Stadion gehört zu den besten Geläufen der Liga. "Wir haben grünes Licht erhalten", berichtet FC-II-Trainer Patrick Helmes.

      Zuletzt unterlag der FC-Nachwuchs bei den Sportfreunden Siegen mit 2:3. Diese Niederlage hat das Helmes-Team aufgearbeitet. "Wir wissen, warum wir in Siegen verloren haben. Wir haben auf dem Untergrund alles reingeworfen und in der ersten Halbzeit gute Chancen gehabt, aber nicht genutzt. Solange es null zu null steht, besteht eben immer die Gefahr einen Treffer zu kassieren. Und so ist es dann gekommen. Wir werden daraus lernen", sagt Helmes.

      reviersport.de/346879---1-fc-k…eber-wattenscheid-09.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der 1.FC Köln II hat das kleine Rheinderby in der Regionalliga West gegen Fortuna Düsseldorf II für sich entschieden (2:1). Trotz der Tabellensituation bleiben die Domstädter bescheiden.

      Nach den Siegen gegen die TSG Sprockhövel (3:0) und dem SC Wiedenbrück (3:2) verbuchte die Kölner Reserve gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf bereits den dritten Erfolg in Serie und sprang in der Tabelle der Regionalliga West vom neunten auf den sechsten Rang. Punktgleich mit dem Wuppertaler SV.

      reviersport.de/348337---1-fc-koeln-ii-wir-gehoeren-oben.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Die am Gründonnerstag und Oster-Wochenende spielfreie Zweitvertretung des 1. FC Köln hat für Ostersonntag ein Testspiel vereinbart. Ab 13 Uhr geht es gegen die von Eric van der Luer trainierte Reserve des hollänidschen Erstligisten Roda Kerkrade. Gespielt wird im Franz-Kremer-Stadion.

      reviersport.de/350061---1-fc-k…er-ostern-vereinbart.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Die U21 des 1. FC Köln hat sich für die kommende Regionalliga-Saison personell verstärkt.

      Wie RevierSport bereits berichtete, wird sich RWO-Talent Chris Führich den Geißböcken anschließen. Der 19-jährige Mittelfeldspieler rettete die U19 der Oberhausener in dieser Saison mit seinen starken Leistungen vor dem Abstieg in die Niederrheinliga.

      reviersport.de/351919---1-fc-k…zugaenge-fuer-helmes.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • U 21 des 1.FC Köln wartet weiter auf ein Erfolgserlebnis

      In zwei Wochen startet die U 21 des 1. FC Köln mit einem Auswärtsspiel beim KFC Uerdingen in die Meisterschaft in der Fußball-Regionalliga West. Großen Schrecken verbreitet die FC-Nachwuchsmannschaft in der bisherigen Vorbereitung nicht. Nach drei Testspielniederlagen ohne eigenen Treffer langte es auch gegen den Landesligisten SpVg Olpe nur zu einem 0:0.

      fupa.net/berichte/1-fc-koeln-u…-ein-erfolgse-899925.html
    • Bei der Reserve des 1. FC Köln läuft es noch nicht rund. In der Vorbereitung stottert der Motor. Die Bilanz: Vier Testspiele, nur ein Sieg, und zuletzt keine Tore.

      Nach zwei Testspiel-Niederlagen kam die Mannschaft von Trainer Patrick Helmes, die in unserer großen Trainerumfrage von einigen Übungsleitern sogar als Geheimfavorit genannt wurde, am Sonntag nicht über ein torloses Remis gegen den Westfalenligisten Spielvereinigung Olpe hinaus.

      Zuvor verloren die Kölner gegen den FC Karbach (0:2) und mussten eine empfindliche 0:5-Pleite gegen Drittligist SV Wehen Wiesbaden einstecken. Nur das erste Testspiel gegen Westfalia Herne (5:2) wurde erfolgreich bestritten.

      reviersport.de/354794---1-fc-k…g-zuletzt-keine-tore.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • U 21 des 1. FC Köln hofft auf gelungene Generalprobe
      Im letzten Test erwartet die Helmes-Elf am Samstag Koblenz

      Die Plätze in der Startelf sind heiß begehrt. Wer am Samstag (14  Uhr, Platz 6 Geißbockheim) bei der Generalprobe der U 21 des 1. FC Köln gegen die TuS Koblenz in der Anfangsformation steht, hat auch gute Chancen, beim Ligaauftakt am 30. Juli beim KFC Uerdingen dabei zu sein. „Die Aufstellung ist ein Fingerzeig, aber es kann in der letzten Woche viel passieren. Ich werde gegen Koblenz auf jeden Fall nicht achtmal wechseln“, erklärt FC-Trainer Patrick Helmes. Hier ein kurzer Überblick über den aktuellen Stand.

      fupa.net/berichte/1-fc-koeln-u…ene-generalpr-902163.html
    • Erfolgreiche Generalprobe
      U 21 des 1. FC Köln bezwingt Koblenz im letzten Testspiel vor dem Saisonstart mit 1:0

      Am Samstag nahm Patrick Helmes den Auftaktgegner seiner U 21 des 1. FC Köln in der Fußball-Regionalliga West höchstpersönlich unter die Lupe. Das bot sich an, denn der KFC Uerdingen spielte seinen letzten Test gegen die Profis des FC. Das 0:0 führte dem 33-Jährigen den Schwierigkeitsgrad der Auftaktpartie am Samstag noch einmal vor Augen.

      fupa.net/berichte/1-fc-koeln-e…-generalprobe-903291.html
    • Der 1. FC Köln II ist bislang die Enttäuschung in der Regionalliga West. Drei Spiele, drei Niederlagen, 2:9 Tore, so lautet die Bilanz vom FC-Nachwuchs.

      Da kommt es nicht überraschend, dass Trainer Patrick Helmes unzufrieden ist. Vor allem die letzte 0:3-Niederlage bei Rot-Weiss Essen scheint der ehemalige Profi immer noch nicht abgehakt zu haben. "Ich habe die Grundtugenden des Fußballs vermisst. Meine Spieler haben kaum umgeschaltet, sich nicht aufgebäumt und sie kamen nicht in die Zweikämpfe. Das war zu wenig. Wenn man einen schlechten Tag erwischt, dann muss man sich in das Spiel kämpfen. Das geht immer und das verlange ich auch von den Jungs", erklärt Helmes.

      reviersport.de/356923---1-fc-k…-grundtugenden-sehen.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der fünfte Spieltag der Regionalliga West hatte eine große Überraschung parat: Der FC Wegberg-Beeck gewann beim 1. FC Köln II mit 2:1.

      Damit liegen die Kölner nach vier Spielen und vier Niederlagen am Tabellenende. Mark Szymczewski und Sebastian Wilms erzielten die Tore für den Aufsteiger und sicherten somit der Mannschaft von Trainer Friedel Henßen den ersten Saisonsieg. Vor dem Spiel hatte Kölns Trainer Patrick Helmes seine Schützlinge noch an die Grundtugenden erinnert und auf einen Erfolg gegen Wegberg-Beeck gehofft.

      FC-II-Trainer Helmes wollte nach dem Spiel mit seiner Mannschaft nicht zu hart ins Gericht gehen: "Das sah auf jeden Fall besser aus als gegen Essen. Die Jungs haben es versucht, wurden aber leider nicht belohnt wie bei einem Lattentreffer von Salih Özcan. Ich habe schon desöfteren gesagt, dass in dieser Liga sehr vernünftig gespielt wird. Wegberg-Beeck hat das schon in der vergangenen Woche gegen Uerdingen gut gemacht. Die Situation ist nicht einfach für uns, aber wir werden alles dafür geben, um schnell da rauszukommen. Am Dienstag spielen wir schon gegen den Bonner SC und darauf liegt jetzt unser Fokus."

      reviersport.de/357001---rl-wes…rtuna-ii-bleibt-oben.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Beim 1. FC Köln läuft es aktuell einfach nicht -weder in der Bundesliga, noch in der Regionalliga West. Am Samstag muss die Reserve eine 0:6-Pleite beim SV Rödinghausen hinnehmen.

      Die Mannschaft von Patrick Helmes liegt nach 10. Spieltagen auf dem vorletzten Tabellenplatz und hat nur einen Sieg geholt. Zudem gab es bisher zwei Remis und gleich sieben Niederlagen.

      Wir haben nach dem Spiel mit dem 33-jährigen Ex-Bundesligaspieler, der in Köln einen Vertrag bis zum Sommer 2021 besitzt, über die aktuelle Lage in der U21 des 1. FC Köln unterhalten.

      reviersport.de/358935---1-fc-k…llung-zur-0-6-pleite.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Helmes tritt zurück
      Helmes tritt zurück - Interimslösung steht fest

      In der Regionalliga West gibt es den ersten Trainerwechsel der laufenden Saison: Patrick Helmes ist von seinem Amt als Chefcoach des 1. FC Köln zurückgetreten.
      "Aufgrund der aktuellen Situation und des Vorfalls mit Uwe Fecht lege ich das Amt nieder. Ich kann nicht einfach zur Tagesordnung übergehen und muss das erstmal verarbeiten", erklärt der 33-Jährige
      mehr: reviersport.de/359157---koeln-…msloesung-steht-fest.html
    • Der 1. FC Köln II hat einen Nachfolger für den zurückgetreten Patrick Helmes gefunden. Der Mann kommt aus den eigenen Reihen.

      Der bisherige U17-Coach André Pawlak wird neuer Trainer der Regionalliga-Mannschaft des 1. FC Köln. "Nach dem Rücktritt und dem Drama um Uwe Fecht, ist Jörg Jakobs auf mich zugekommen und hat mich gefragt, ob ich mir das vorstellen könnte. Ich habe zwei Tage überlegt und dann haben wir beschlossen, dass wir das machen", erklärt Pawlak gegenüber dem RevierSport.

      reviersport.de/359454---1-fc-k…achfolger-steht-fest.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!